Klaus Imping, CEO mSE PointOut Group und mSE-GmbH Management Solutions München (Bildquelle: @mSE-GmbH Management Solutions) München, 21. Juli 2022 – mSE PointOut, ein Beratungs- und Technologieanbieter für die Digitalisierung von Geschäftsprozessen, ist im „Cool Vendors in Supply Chain Technology“-Bericht von Gartner unter anderem für seine OpenPlatform-Lösung anerkennend genannt worden. Die weiterlesen →

Omnizon Extended EDI iPaaS: SupplierPortal digitalisiert und automatisiert Supply Chain Tatjana Pinhak, Regional Director DACH bei OMNIZON NETWORKS GmbH Puchheim bei München, den 20. Juli 2022 – Über seine skalierfähigen Omnizon Extended EDI iPaaS oder EDI Managed Services und die in ihnen enthaltene FunctionSuite „SupplierPortal“ unterstützt und verbessert die OMINZON weiterlesen →

Inflation ist mehr als nur eine vorübergehende Phase: Kosten steigen, Aufträge sinken Euro-Raum Handelsaktivitäten (Bildquelle: @Tradeshift) Die weltweiten Lieferkettenaktivitäten haben sich im zweiten Quartal zum zweiten Mal in Folge verlangsamt und sind entgegen den Prognosen um weitere 6 Punkte gesunken. Das geht aus dem jüngsten Index of Global Trade Health weiterlesen →

Diversifizierung der Lieferketten setzt sich fort – Cloud-basierte B2B-Marktplätze als neues Beschaffungsmodell Christian Lanng, CEO von Tradeshift (Bildquelle: @Tradeshift) Die Zeiten, in denen Unterbrechungen der Lieferkette kurz und eher selten vorkamen, sind längst vorbei. Unternehmen, die an längere Perioden relativer Stabilität gewöhnt sind, erleben nun, wie Krisen ineinander übergehen. Laut weiterlesen →

(Bildquelle: KKC Koffer GmbH) Stemwede-Levern – Die B2B Koffer-Manufaktur KKC Koffer GmbH aus dem nordrhein-westfälischen Kreis Minden-Lübbecke sichert interne und externe Lieferketten in global angespannten Zeiten. Der Hersteller und Produzent bekennt sich zur Produktion am heimischen Standort in Deutschland und hat jüngst seine bereits seit Jahr und Tag stark auf weiterlesen →

Intelligente Ladungsträger für erhöhte Visibilität, Kontrolle und Sicherheit für CHEP-Kunden Köln, 1. Juni 2022 – CHEP entwickelt in Zusammenarbeit mit BXB Digital, einer Tochter des Mutterkonzerns Brambles, digitale Lösungen, die auf Basis von IoT (Internet der Dinge) die operative Effizienz der Lieferketten seiner Kunden steigern sollen. Hierzu wird in einem weiterlesen →

Auftragsvolumen bricht ein, Zahlungen verspäten sich: Ukraine Krieg macht Aufschwung zunichte Euro-Raum Handelsaktivitäten (Bildquelle: @Tradeshift) Russische Aggression gegen die Ukraine schickt globale Lieferketten in den freien Fall und treibt Energieknappheit und Rohstoffpreisvolatilität voran. Die Auftragsvolumina verlieren so stark wie noch nie seit den ersten Lieferverboten. Verspätete Zahlungen an Lieferanten verdoppeln weiterlesen →

Nach Erreichen der CO2-Neutralität im vergangenen Jahr will CHEP Lieferketten etablieren, die mehr natürlichen und sozialen Wert schaffen als sie verbrauchen Köln, 22. März 2022 – CHEP, Anbieter von Supply-Chain-Lösungen und Marktführer für Palettenpooling, geht mit seinen Nachhaltigkeitszielen einen Schritt weiter: Das Unternehmen will mit einem aktiven, positiven Beitrag eine weiterlesen →

Unterstützung für Digitalisierung der Lieferkette entscheidend Mikkel Hippe Brun, Mitgründer und Senior Vice President, Greater China bei Tradeshift (Bildquelle: @Tradeshift) Das neue EU-Lieferkettengesetz soll noch schärfer ausfallen als das deutsche Lieferkettengesetz. Namhafte Medien, wie die Frankfurter Allgemeine Zeitung, berichten exklusiv. Laut Mikkel Hippe Brun, Mitgründer und Senior Vice President, Greater weiterlesen →

Eigenes Risiko bei Cyberangriffen auf Zulieferer reduzieren Fred Tavas, Country Manager DACH und CEE bei Trustwave In der Supply Chain sind verschiedene Unternehmen miteinander verbunden. Doch was, wenn ein Zulieferer einen Cyberangriff erleidet? Ein solcher IT-Sicherheitsvorfall bei einem Mitglied der Lieferkette kann auch das eigene Unternehmen betreffen und drastische Folgen weiterlesen →