Die DEB Deutsche Energie Beratung erklärt den Weg zur „Sonnenrente“ – auch ohne Eigenheim In zehn Jahren sollen bereits 65 Prozent des Stromverbrauchs in Deutschland aus erneuerbaren Energien stammen. Ein Großteil davon aus Sonnenenergie, dem unangefochtenen „Star“ der erneuerbaren Energien. Die „Solar(Strom)Rente“ der DEB Deutsche Energie Beratung (https://www.deb24.de) ist ein nachhaltiges wie lukratives Konzept, um auch Nicht-Eigenheimbesitzern mehr Umwelt-und Klimaschutz, finanzielle Vorteile, Planungssicherheit und Unabhängigkeit von den Stromkonzernen und deren weiterlesen →

Ove Burmeister, Geschäftsführer der DEB Deutsche Energie Beratung aus Hamburg kritisiert EEG-Novelle Am 23. September hat das Bundeskabinett wie erwartet eine Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) beschlossen. Mit dieser jüngsten EEG-Novelle sollen die rechtlichen Rahmenbedingungen für eine CO2-freie Stromerzeugung bis zum Jahr 2050 geschaffen werden. Nach der bereits zuvor beschlossenen Abschaffung des so genannten „Solardeckels“ soll sich gemäß dieser EEG-Novelle die in Deutschland installierte Leistung von Photovoltaik-Anlagen bis zum Jahr 2030 weiterlesen →

ARAG Experten geben Tipps, wie man sich mit eigenem Solarstrom unabhängig macht Nicht nur Eigenheimbesitzer, sondern auch immer mehr Mieter legen sich eine Solaranlage zu. Ob Umweltbewusstsein, der Wunsch nach Unabhängigkeit oder Preisbewusstsein dahinter stehen – Solarstrom liegt im Trend. Denn er ist günstiger als jeder Stromtarif und kann sogar mit Mini-Anlagen am Balkon für Mieter lohnend sein. Auch die gepachtete Anlage auf dem Dach des Mietshauses, in dem man weiterlesen →

Anbau Life-Dome / MABEWO AG Schweiz Schmerztherapie von hoher Bedeutung – Medizinisches Cannabis – Ausblick und Hoffnung für Millionen Kranker, von Dipl.-Ing. Jörg Trübl, CEO der MABEWO AG, Schweiz Eine wirksame Schmerztherapie ist von hoher Bedeutung für die gesundheitliche Versorgung der Bevölkerung. Das erklärte die deutsche Bundesregierung in einem wissenschaftlichen Bericht mit dem Verweis auf Forschungen und Daten für die Bundesrepublik Deutschland. Auf die Frage, ob sie die Versorgung in weiterlesen →

Agrophotovoltaik: hohe Flächeneffizienz durch Doppelnutzung Die ÖKO-HAUS GmbH hat erstmals eine Agrophotovoltaik-Anlage errichtet. (Bildquelle: ÖKO-HAUS GmbH) Eppishausen/Althegnenberg, 02. September 2020 – Die ÖKO-HAUS GmbH, Fachbetrieb für Photovoltaikanlagen und Speicherkonzepte, hat erstmals eine Agrophotovoltaik-Anlage (AGV) errichtet und ans Netz gebracht. Besitzer und Betreiber der 749 kWp-Solaranlage im oberbayerischen Althegnenberg ist die Agro-Photovoltaik-GbR. Die Doppelnutzung von Ackerflächen für Nahrungsmittelproduktion und Stromgewinnung bietet hohe Flächeneffizienz, bringt Landwirten Mehreinnahmen und trägt mit sauberem Strom weiterlesen →

Kalkulation leicht gemacht – mit wenigen Klicks erfahren, ob sich eine Solaranlage lohnt (Bildquelle: e.pilot GmbH) Köln, 01.09.2020: „Die Sonne schickt uns keine Rechnung“ lautet der Titel eines populären Buchs zum Thema erneuerbare Energien. Bis Verbraucher aber Sonnenenergie für sich nutzen können, ist es aktuell noch ein komplexer Weg. Denn wer weiß schon über die Ausrichtung oder Neigung seines Daches Bescheid oder wie die Sonnenstrahlen einfallen? Das sind Angaben, die weiterlesen →

Solar-Dome, MABEWO AG Schweiz Glücklich sein – sinnstiftendes Arbeiten – die Menschheit voranbringen – MABEWO AG – Schweiz auf Platz ZWEI der Glücklichsten auf der Welt, von Jörg Trübl, CEO der MABEWO AG aus Küssnacht / Schweiz Die Europäer sind wirklich zu beneiden. Sie gelten als Experten im Glücklichsein. Im World Happiness Report der Vereinten Nationen belegen sie stets einen der vorderen Plätze. Dänemark auf Platz EINS, die Schweiz auf weiterlesen →

Agrodome, MABEWO AG, Schweiz Umweltschutz und Produktivität – MABEWO AG Konzepte als Visionen für eine bessere Welt, von Jörg Trübl, CEO der MABEWO AG, Schweiz Das Pariser Klimaabkommen vom Dezember 2015 hat völkerrechtlich verbindlich beschlossen, die Erderwärmung im Vergleich zum vorindustriellen Niveau auf deutlich unter 2 °C zu limitiert. Nur wenn das gelingt, können elementar gefährdende Auswirkungen für Mensch und Umwelt und die Wirtschaft eingedämmt werden. Alle Vertragsstaaten des Abkommens weiterlesen →

Es gibt inzwischen eine Vielzahl unterschiedlicher Solarmodule. Laien können da schnell einmal die Übersicht verlieren. Einen tiefgehenden und gut verständlichen Überblick über die verschiedenen Modelle und deren Vor- und Nachteile finden Sie im kostenlosen Ratgeber auf solaranlagen-portal.de. Welche Auswahlkriterien gibt es für Solarmodule? Die dunklen Solarmodule, die man auf vielen Dächern sehen kann, sind bei Weitem nicht alle gleich. Es gibt ganz unterschiedliche Typen und Herstellungsweisen. Doch welche Module sollten weiterlesen →

meteocontrol erweitert Dienstleistungsspektrum um anlagenspezifische Erzeugungsprofile (8760h-Profile) von Photovoltaikanlagen (Bildquelle: ©Panumas – stock.adobe.com) Augsburg, 30. Juli 2020 – Mit anlagenspezifischen Stromerzeugungsprofilen bietet die meteocontrol GmbH ab sofort einen neuen Service im Rahmen ihrer technischen Beratung. Auf Basis von Ertragssimulationen bilden die Stundenprofile die zu erwartende Strommenge einer Photovoltaikanlage für alle 8760 Stunden eines Jahres ab. Die unabhängig erstellten Erzeugungsprofile fordern Energieeinkäufer aus Industrie und Gewerbe vor dem Abschluss von Power weiterlesen →