Bild: Screenshot aus dem CLT-Adventure / Gut besuchte virtuelle Ausstellung Quelle: Chemnitzer Linux Mit „Linux an der Leine“ zu einem der Top-Vorträge Am letzten Wochenende konnten Sie uns bei den Chemnitzer Linux-Tagen besuchen. Wie auch in den Jahren zuvor konnten viele Fachgespräche geführt werden und es herrschte ein reger Austausch weiterlesen →

Stuttgart, 07. Oktober 2021 openthinclient Version 2021.2 ist seit heute verfügbar, hier eine Zusammenfassung der Verbesserungen und neuen Funktionen Mit dem neuem Linux-Kernel 5.10 unter der Haube unterstützt openthinclient 2021.2 jetzt eine noch breitere Palette von ThinClient- und PC-Hardware, insbesondere neue Chipsätze und Grafikkarten. Neben den bereits vorhandenen Netzwerk-Bootverfahren Legacy-PXE weiterlesen →

Am 05. Oktober erschien die von Microsoft angekündigte Neuerung von Windows 10 auf Windows 11. Das kostenlose Update hat nach Aussage von Microsoft ein modernes Design. Der Haken an der Sache ist, dass das Update nur auf relativ neuen PCs installiert werden kann. Rund 50% der Business-PCs nicht für Windows weiterlesen →

OS-on-a-Stick mit WLAN Das von Kunden mehrfach angefragte Feature wurde umgesetzt: ein ThinClient mit openthinclient-on-a-Stick im Homeoffice kann nun entweder per Netzwerkkabel oder WLAN mit dem Internet verbunden werden. Aufgrund der aktuellen Coronasituation bieten Firmen ihren Mitarbeitern an, die Arbeiten aus dem Homeoffice zu erledigen. Nun stellt sich die Frage, weiterlesen →

Aufgrund der großen Nachfrage, hat openthinclient die beiden Tools Microsoft Teams und Zoom als native Anwendung hinzugefügt. Über den openthinclient-Manager können die Kunden mit wenigen Klicks nun solche Videokonferenz bzw. Screensharing-Applikation anlegen, und den ThinClients direkt zuweisen. Damit lässt sich für den Anwender Teams oder Zoom lokal vom ThinClient aus weiterlesen →

Version 2020.2 openthinclient hat die Version 2020.2 ihrer Software veröffentlicht. Die wichtigsten Neuerungen sind die Umstellung auf 64 Bit-ThinClient-Betriebssystem, UEFI-Boot und die Aktualisierung der RDP- und Citrix-Apps; mit Zoom und Teams Plugin. Thin Clients sparen Administrationsaufwand Im Vergleich zu klassischen Windows-PCs ist die Administration von ThinClients deutlich einfacher. Je nach weiterlesen →

Version 2020.2 Im November wird die neue Version der openthinclient-Software in der Version 2020.2 erscheinen. Unterstützt werden Intel-kompatible 64 Bit ThinClients oder auch bereits vorhandene PCs. Die Lösung gibt es in zwei Varianten. Zum einen mit zentralem Management um in Unternehmen Clients mit dem linuxbasierten ThinClient-Betriebssystem zu booten. Anschließend können weiterlesen →