Aufklärung für Kinder gerade jetzt wichtig Marco und das Feuer – Brandschutzpräventionstheater für Kinder (Bildquelle: TourneeOper e.V.) Der Klimawandel schreitet voran, wir erleben noch nie dagewesene Hitzewellen, die Erwachsenen und Kindern zu schaffen machen. Brandschutz und Brandprävention wird nicht nur deshalb immer wichtiger. Laut Statista gehen die meisten Brände in weiterlesen →

In weiten Teilen des Landes sind Waldbrände ausgebrochen, die sich oft nur schwer unter Kontrolle bringen lassen. Die Feuerwehren sind überall im Einsatz. Hitze und Trockenheit erschweren es zusätzlich die Brände zu löschen. Doch hohe Temperaturen allein lösen keinen Brand aus – Ursache für die meisten Feuer ist menschliches Fehlverhalten. weiterlesen →

Kommunale Brandschutzbehörde der westpfälzischen Stadt arbeitet bei der fachlichen Ausbildung von Berufsfeuerwehrbeamten mit den Wehren Zweibrücken und Speyer zusammen Brandschutzübung in Pirmasens im Rahmen der sechsmonatigen Grundausbildung (Bildquelle: Stadtverwaltung Pirmasens) Retten – Löschen – Bergen – Schützen: Getreu ihrem angestammten Leitsatz agieren die Feuerwehren zur Abwendung von lebensbedrohlichen Gefahren für weiterlesen →

Im März 2021 haben sich einige wichtige Änderungen an aushangpflichtigen Unfallverhütungsvorschriften und Technischen Regeln ergeben. So sind die ASR A2.2 „Maßnahmen gegen Brände“ und die ASR A3.7 „Lärm“ überarbeitet worden. Die TRGS 510 „Lagerung von Gefahrstoffen in ortsbeweglichen Behältern“ wurde komplett neu gefasst. Diese müssen in jeder Wehr in der weiterlesen →

Handlich, robust, abwischbar – das ist der FEUERWEHR Kalender. Er ist der ideale Begleiter für den Alltag. Denn der Kalender hilft nicht nur beim Tagesplan. Mit seinen Dienstübersichten, dem Atemschutznachweis, Kontaktdaten von Feuerwehrschulen und Erholungsheimen sowie aktuellen Fachbeiträgen bietet er so viel mehr. Neben spannenden Entwicklungen im Bereich Technik, enthält weiterlesen →

R+V-Infocenter: Abstand zu entzündlichen Gegenständen einhalten Wiesbaden, 10. Juni 2021. Ein uriges Lagerfeuer im eigenen Garten oder auf dem Balkon: Gerade in Corona-Zeiten sind Feuerschalen sehr beliebt. Doch wer sie falsch nutzt, belästigt nicht nur die Nachbarn, sondern riskiert einen Brand durch Hitze und Funkenflug, warnt das Infocenter der R+V weiterlesen →

ARAG Experten informieren über die Rechtslage bei Feuerwehr-Falschalarmen Mehr als vier Millionen Mal rückte die Feuerwehr 2018 laut Deutschem Feuerwehrverband zu Einsätzen aus, knapp 250.000 Mal waren ein Brand oder eine Explosion die Ursache. Und etwa ebenso oft rückten die Einsatzkräfte vergeblich aus, weil es sich um einen Falschalarm handelte. weiterlesen →

Abkühlzeit nicht unterschätzen Grillkohle hält überraschend lange extrem hohe Temperaturen. Kiel, Mai 2021 Der Frühling nimmt Fahrt auf und aus den Gärten zieht der Duft von Holzkohle durch die Straßen. Mit ein paar Stunden Zeitverzögerung folgen hie und da die Sirenen der Feuerwehr, denn Grillkohle hat es in sich: „Die weiterlesen →

R+V-Infocenter: Ohne Genehmigung drohen hohe Bußgelder Wiesbaden, 18. März 2021. Vor Ostern noch den eigenen Garten auf Vordermann bringen: Da kommt so mancher Gartenbesitzer auf die Idee, mit den frisch geschnittenen Ästen ein Osterfeuer zu entzünden. Doch es drohen drastische Strafen, warnt das Infocenter der R+V Versicherung. Strenge Auflagen, hohe weiterlesen →

Feuerwehr (Bildquelle: @Pixabay) Technischer Fortschritt: Brandschutz – vom „Brandwächter Mensch“ zur Fernmeldetechnik im Brandschutz – Immobilien und Brandschutzkonzepte – im Gespräch mit Eric Mozanowski, Autor und Immobilienexperte aus Stuttgart, mit Fach- Einschätzungen von Alexander Bausch In den 16 Landesbauordnungen (LBO) sind die Grundlagen des Brandschutzes in Deutschland verankert und werden weiterlesen →