Ergebnisse einer repräsentativen Bevölkerungsumfrage Um den Umgang mit Falschnachrichten, sogenannten „Fake News“ im Internet und die Bewertung von Gegenstrategien zu untersuchen, hat die Forschungsgruppe g/d/p im Rahmen einer bundesweiten Bevölkerungsumfrage 1.013 Leute, die regelmäßig das Internet nutzen im Alter von 16-70 Jahren, zu diesem Thema befragt. Erfundene Nachrichten, verdrehte Fakten weiterlesen →

Netzblick 02.22: Blog in Joomla, WhatsApp Abo, Faktencheck mit Google, Offliner, Storytelling Karlsruhe, 27. April 2022 – Netzblick 02.22: Der Netzblick schaut auf aktuelle Themen und Entwicklungen im Bereich Online-Business, Internet, Webentwicklung, IT und Onlinemarketing. In der aktuellen Ausgabe geht es um das Erstellen eines Blogs in Joomla, geplante Abos weiterlesen →

Wie erkennen und wie sich dagegen wehren? FAKE NEWS (Midas Sachbuch) Zürich/Berlin: Ein hochaktuelles Midas Sachbuch befasst sich mit den besorgniserregenden Phänomenen Fake News, Cybermobbing und Internet-Hass, die sich im Netz vor allem über Social Media rasant verbreiten. Das Buch widmet sich zuerst den Fake News – von ihrer Geburt weiterlesen →

Eigenverantwortung ist der wichtigste Baustein, um sich im Umgang mit Daten und Desinformation fit zu machen Düsseldorf, 12.08.2021 – Lügen, Verschwörungstheorien, manipulierte Fotos, absichtlich provoziertes Cybermobbing – Fake News und Falschinformationen sind kein neues Phänomen. Doch sie halten uns mehr denn je in Atem. So fürchten aktuell 72 Prozent der weiterlesen →

Querdenker|Alternative Medien|Fake News Rechtsanwalt Philipp Selbach zu Gast bei der Arenz Show, Podcast und Videocast |Corona vs. Recht| Zu Gast in der Arenz Show: Philipp Selbach – Rechtsanwalt für Presserecht, Persönlichkeitsrecht und Medienrecht aus Köln. Philipp Selbach und Mitch Arenz stechen gemeinsam in das Wespennest: Corona vs. Recht. Die Beiden weiterlesen →

ARAG Experten warnen vor neuen Betrugsmaschen in Zusammenhang mit Corona Jede Krise bringt Unsicherheit mit sich. Und die Corona-Krise hat es in sich: Angeheizt durch Fake-News, Verschwörungstheorien oder Pannen im Zusammenhang mit dem Management des Virus ist die Unsicherheit in der Bevölkerung groß. Und damit ist das perfekte Umfeld für weiterlesen →

Mit seiner Interpretation von „1984′ will Romanautor Steven Garcia die Welt aufwecken: Orwells düstere Prophezeiungen sind Realität geworden! Einer von drei Buch-Covers, über die man auf www.orwell2024.com abstimmen kann Orwell 2024 spielt im Eurasien des Jahres 2024. Der Kontinent hat seine Mitte verloren. Er kennt nur noch oben und unten: weiterlesen →

Business-Coach Melita Dine startet Spenden-Aktion Business-Coach Melita Dine startet Spenden-Aktion Neuss, 29. Mai 2020. Melita Dine ist Business-Coach und Expertin für Vertrauensintelligenz. Ihre Familie stammt aus Nordmazedonien. Sechs Sprachen spricht die in Neuss lebende Unternehmerin und Mentorin fließend, engagiert sich seit vielen Jahren neben ihren Geschäftsführungsmandaten, Beratungen und Coachings ehrenamtlich weiterlesen →

Business-Coach Melita Dine wirbt für weniger Ego-Maskerade und eine neue Vertrauenskultur Business-Coach Melita Dine wirbt für weniger Ego-Maskerade und eine neue Vertrauenskultur Neuss, 4. April 2020. „Fake-News“, „Lügenpresse“ und „Altparteien“ sind nur einige Begriffe, die die Vertrauenskrise beschreiben, in der sich die deutsche Gesellschaft schon vor Beginn der Pandemie befunden weiterlesen →

Betrug, Gefälschte Waren und Fake News: Werbung für eine Malware-infizierte Corona-Weltkarte auf dem Marktplatz XSS Frankfurt, 16. März 2020 – In Zeiten globaler Krisen gehören Cyberkriminelle zu den Ersten, die versuchen aus der Angst und Unsicherheit der Menschen Profit zu schlagen. Das ist auch beim Coronavirus/COVID-19 nicht anders. Bereits im weiterlesen →