Auch im Homeoffice darf die Sicherheit nicht zu kurz kommen Mehr unter www.celos.de/microsoft-365 (Bildquelle: @unsplash.com) Die überstürzte Einrichtung von dezentralen Arbeitsplätzen im Zuge der Covid-19-Pandemie hat vielerorts zu einer mangelhaften Sicherheitslage geführt. Darüber hinaus müssen Unternehmen auch auf die Einhaltung von Datenschutzregeln und die Privatsphäre ihrer Mitarbeitenden achten. Die Corona-Pandemie weiterlesen →

Der Netzbetreiber hat 27 Energieumwandlungsanlagen umgerüstet. Digitalisierung von Wärmenetzen unter: www.hansewerk-natur.com. HanseWerk Natur realisiert die Digitalisierung von Wärmenetzen. (Foto: Rolf Otzipka) Hamburg. Der Wärmenetzbetreiber HanseWerk Natur hat 27 Energieumwandlungsanlagen im Betriebsbereich Oldenburg mit der neuesten Version seiner dezentralen Anlagenleittechnik ausgerüstet und dafür rund 600.000 Euro investiert. Das Projekt lief über weiterlesen →

Energetische Potentiale von Tagebauseen werden genutzt / Initiator JENA-GEOS® ist Projektleiter eines interdisziplinären Teams Seebild: Matthis Volquardsen von Pexels.com (Bildquelle: @pexels.com) Das Projekt SEETHERMIE untersucht Rahmenbedingungen für die Nutzbarmachung von Gewässern in der „Innovationsregion Mitteldeutschland“ für eine künftige dezentrale Wärmeversorgung. Es schafft damit die Basis für die Entwicklung und Etablierung weiterlesen →

Anknüpfung an Erfolge ist nun entscheidend Gerfried I. Bohlen ist Vorstandsvorsitzender der Energiegenossenschaft Rhein-Ruhr eG. (Bildquelle: EGRR) Die erneuerbaren Energien sind weiter auf dem Vormarsch – im ersten Halbjahr 2017 deckten sie rund 35 Prozent des deutschen Strombedarfs. Im vorherigen Halbjahr waren es noch 33 Prozent. Dies ergaben die vorläufigen weiterlesen →

Progress in Biomethan Mobility Innerhalb der Anstrengungen um die Energiewende hat die bio- und erdgasbasierte Mobilität noch nicht den Stellenwert, der ihr gebührt. Vielversprechende Lösungen im Bereich des Downscalings von großen zu kleinen Gasmengenströmen sowie ökonomisch interessante und neu entwickelte kleinmaßstäbige Aufbereitungsverfahren sollen einer kritischen Würdigung unterzogen werden. Die Konferenz weiterlesen →

Die letzten Mieter haben das „Haus mit Zukunft“ bezogen und nutzen nun Solarstrom vom eigenen Dach. Regensburg/Düsseldorf, 4. November 2014. Endlich können auch Mieter günstigen Solarstrom direkt vom Dach ihres Wohnhauses nutzen. So wie die 35 Mietparteien des Mehr-Generationen-Wohnprojekts „Haus mit Zukunft“ in Regensburg. In dem rundum nachhaltigen Neubau stammen weiterlesen →

Die letzten Mieter haben das „Haus mit Zukunft“ bezogen und nutzen nun Solarstrom vom eigenen Dach. Regensburg/Düsseldorf, 4. November 2014. Endlich können auch Mieter günstigen Solarstrom direkt vom Dach ihres Wohnhauses nutzen. So wie die 35 Mietparteien des Mehr-Generationen-Wohnprojekts „Haus mit Zukunft“ in Regensburg. In dem rundum nachhaltigen Neubau stammen weiterlesen →