Heizen mit Pellets: Zukunftweisend in Design und Technik

Heizen mit Pellets: Zukunftweisend in Design und Technik

Viele Vorteile sprechen für Pellet-Technologie

Kostengünstig, hoher Wirkungsgrad, eine effiziente, saubere Verbrennung und bester Bedienkomfort – das umweltschonende Heizen mit Pellets bietet zeitgemäße Wärme mit dem regenerativen Brennstoff „Holz“ auf Knopfdruck. Hergestellt werden die kleinen Stifte aus Sägemehl und Hobelspänen, also aus Nebenprodukten der holzverarbeitenden Industrie. Sauber als Sackware verpackt, können Pellets auch in größeren Mengen Zuhause einfach gelagert werden. Und besonders mit Blick auf die geopolitische Lage und die steigende CO2-Steuer gewinnen die energiereichen Pellets immer weiter an Attraktivität. Denn die kleinen Holzpresslinge sind ein preisstabiler Energieträger, der in den vergangenen zehn Jahren durchschnittlich 30 Prozent günstiger als Heizöl und Erdgas war.

Vielfalt ist Trumpf

Aufgrund dieser vielen Vorteile bietet der deutsche Kaminofenhersteller DROOFF sein Erfolgsmodell APRICA jetzt auch als Pelletgerät an. Insgesamt stehen 24 Varianten zur Auswahl. Der klassisch schwarz lackierte Korpus aus Stahl kann wahlweise mit einem feingeschliffenen, cremefarbenen Kalkstein oder mit sandgestrahltem, hellgrauem Speckstein kombiniert werden. Oder er bleibt, wie er ist: Schlicht schwarz. Für noch mehr Vielfalt ist der kompakte, nur 1,10 Meter hohe Pelletofen entweder mit einer Tür aus massivem Gusseisen oder mit einer rahmenlosen Glaskeramik erhältlich. Bedienelemente wahlweise in Schwarz oder Edelstahl sowie die optionale Holzfachtür runden die Auswahl ab. Während die Wandseite abgeflacht ist, wölbt sich die Vorderseite der runden Grundform in den Aufstellraum und inszeniert die Flammen so auf voller Breite.

Innere Werte, die überzeugen

Die Steuerung des APRICA 2 Pellet erfolgt über eine Fernbedienung, mit der die Leistung stufenlos zwischen 3,8 kW und 7 kW eingestellt wird. Daher ist er sowohl für kleinere oder gut isolierte als auch für größere Aufstellräume mit hohem Wärmebedarf geeignet. Auf der niedrigsten Leistungsstufe reicht eine Tankfüllung für rund 16 Stunden. Durch die variable Brennstoffzufuhr kann der Pelletofen an kalten Abenden schnell einheizen oder für milde, gleichmäßige Wärme sorgen. Typisch für ein Holzfeuer gibt er die Wärme zweifach ab: Zum einen über die Erwärmung der Umgebungsluft und zum anderen in Form von Strahlungswärme, die mit den wohlig warmen Strahlen der Sonne vergleichbar ist. Weitere Informationen unter www.drooff-kaminofen.de

Die Drooff Kaminöfen GmbH & Co. KG ist einer der führenden deutschen Hersteller moderner Feuerstätten, deren Geräte sich durch eine besonders gut funktionierende Technik, hohe Qualität und ein zeitgemäßes Design auszeichnen. Das seit mehr als zehn Jahren am Markt etablierte Unternehmen aus Brilon vertreibt seine Kaminöfen ausschließlich über ein Netz von ausgesuchten, qualifizierten Fachhändlern, die sich dem Qualitätsgedanken in ähnlicher Weise verpflichtet fühlen. Der Fachhandel übernimmt dabei auch die fachgerechte Installation der Geräte, um einen sicheren und umweltschonenden Heizbetrieb zu gewährleisten. Adressen können direkt bei Drooff erfragt werden.

Die vom Inhaber Uwe Drooff ins Leben gerufene Baumpflanz-Aktion „Wälder brauchen Bäume“ unterstützt die Wiederaufforstungs-Maßnahmen seiner Heimatstadt, die nach den Sturmschäden, die der Jahrhundert-Orkan „Kyrill“ verursacht hat, notwendig wurden. Damit verbunden ist das Versprechen, für jeden verkauften Kaminofen von Drooff einen neuen Baum zu pflanzen.

Kontakt
Drooff Kaminöfen GmbH & Co. KG
Jacqueline Frigger
Keffelker Straße 40
59929 Brilon
+49 (0)2961 96 68 17
info@drooff-kaminofen.de
http://www.drooff-kaminofen.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Werbung

powered by TARIFCHECK24 GmbH