Für Notfälle ein Megafon im Haus, Sicherheit geht vor!

Für Notfälle ein Megafon im Haus, Sicherheit geht vor!

In Deutschland sind Brandmeldeanlagen und Sprachalarmanlagen nicht für alle Gebäude vorgeschrieben. Dennoch gilt: „Hätte eine Durchsage nicht viel mehr bewegt, eventuell Leben gerettet?“

Mit dem neuen Notfall-Megafon von PASS-Medientechnik kann diese Sicherheitslücke jetzt geschlossen werden.

Das Notfall-Megafon verfügt über einen Sprachspeicher auf dem fertige Notfall-ansagen gespeichert sind. Im Notfall gilt „Durchsagen müssen kurz, klar und verständlich sein“. Daher ist die Sprachverständlichkeit eine komplexe Anforderung.

In einer Notsituation fehlt oft die Sprache oder der Alarmierende weiß nicht, was er durch das Megafon sagen soll. Eine klare Ansage wird durch das PASS Notfall-Megafon auf Knopfdruck gewährleistet. Auf dem Megafon sind Gefahren- und Evakuierungsmeldungen, Beruhigungsmeldung und Testdurchsage gespeichert. Jede Sprachmeldung wird mit einem „Vorton“ eingeleitet.

Das Megafon kann wie eine Sprachalarmanlage gezielte Informationen abstrahlen. Es kann bei Notfallsituationen in kleinen Gebäuden, Kindergärten, Firmen, Schulen, OGS, Bürogebäuden, Lägern, Gaststätten, und überall wo keine Sprachalarmanlage vorgeschrieben ist, zum Einsatz kommen.

Seine Handhabung ist sehr einfach. Die Sprechtaste drücken, und die gewählte Alarmmeldung wird abgespielt. Sprechtaste loslassen und erneut drücken, und die Meldung wird wiederholt. So kann bei einem Notfall schnell und einfach alarmiert werden.

Bei der Alarmierung unterscheidet die Sprachwissenschaft zwei simple Fakten: Anzeichen und Zeichen. Ein „Anzeichen“ für Feuer ist der Rauch oder auch nur ein Alarmsignal, ein „Zeichen“ hingegen beruht auf sprachlicher Übereinstimmung. So kann eine Sprachmeldung viel mehr bedeuten. Eine Sprachmeldung kann den Sachverhalt erklären, und so sofort zu Verhaltensweisen anregen. In Gefahrensituationen ist so ein erklärendes „Zeichen“ immer einem „Anzeichen“ überlegen.

Neben den vorgefertigten Gefahren- und Evakuierungsmeldungen kann der Kunde auch eigene Meldung anfertigen oder bei der PASS-Medientechnik GmbH anfertigen lassen.

Weitere Informationen über unsere Produkte erhalten Sie unter www.pass-medientechnik.de

Die PASS-Medientechnik GmbH engagiert sich weltweit im Bereich hochwertiger tragbarer Lautsprechersysteme und Zubehörkomponenten. Als Produzent und Distributor von mobilen Beschallungssystemen, sehen wir neben der Produktion und der Vertriebslogistik, unseren Service mit kompetenter Beratung und Planung für Ihre Vorhaben als unverzichtbar an. So werden in den Audiolabors der PASS-Medientechnik, neben eigenen Produkten, auch andere Produktlinien für Kunden entwickelt und hergestellt.

Kontakt
PASS-Medientechnik GmbH
Andreas Kühnl
Meller Str 28
33829 Borgholzhausen
+49 05425 6638
a.kuehnl@passmedientechnik.de
http://pass-medientechnik.de

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.

Werbung

powered by TARIFCHECK24 GmbH