Zimmer gesucht!

Leerstehende Zimmer sind bares Geld wert

Zimmer gesucht!

House and Room vermittelt bundesweit möblierte Zimmer und Wohnungen

Uelzen, 08. Dezember 2014, Die Kinder sind aus dem Haus – und auf einmal stehen ein- oder zwei Zimmer leer. Diese leeren Zimmer kann man vermieten – denn die Nachfrage nach möblierten Zimmern übersteigt das Angebot. „Nicht nur Studenten suchen Zimmer auch viele Arbeitnehmer, die übergangsweise in einer neuen Stadt arbeiten, wohnen gern in privaten Unterkünften“, so Michaela Schneider, Inhaberin von House and Room in Uelzen.

Im Zimmer sollte ein Bett und ein Schrank sein. Ein Schreibtisch oder eine Couch ergänzen die Einrichtung. Mehr muss es nicht sein. Das Bad und die Küche teilen sich die „Untermieter“ mit dem Vermieter. Für ein möbliertes Zimmer, kann man je nach Größe und Standort 200 – 400 EUR im Monat an Miete einnehmen. Wenn man sich unsicher ist, wie viele Miete man nehmen kann, sollte man eine Agentur beauftragen, diese kennen den Markt und wissen was ein Zimmer „wert“ ist.

Weitere Informationen erhalten sie unter: www.house-and-room.de

house and room wurde 2004 von Michaela Schneider gegründet. Die Agentur vermittelt deutschlandweit über 4.000 möblierte Zimmer und Wohnungen. Sitz des Unternehmens ist Uelzen. Mieter und Vermieter können sich telefonisch unter 0581/ 9488593 oder per Mail info@house-and-room.de anmelden.

Firmenkontakt
house and room
Michaela Schneider
Sudweg 2
29525 Uelzen
0581 9488593
info@house-and-room.de
http://www.house-and-room.de

Pressekontakt
Friedlies Reschke marketing und kommunikation
friedlies reschke
Wilhelmstr. 40
31515 Wunstorf
05031 9699788
friedlies@reschke-pr.de
http://www.reschke-pr.de

Werbung

powered by TARIFCHECK24 GmbH
Reicher als die Geissens: Mit null Euro Startkapital in fünf Jahren zum Immobilien-Millionär
  • Alex Düsseldorf Fischer (Autor) - Alex Düsseldorf Fischer (Sprecher)
Das 1x1 des Immobilien Millionärs
  • Florian Roski (Autor) - Matthias Lühn (Sprecher)
Der Milliarden-Maurer vom Rhein
  • Amazon Prime Video (Video on Demand)
  • Ingolf Gritschneider (Regisseur) - WDR (Produzent)
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ohne Altersbeschränkung