UMT AG veröffentlicht Aktionärsbrief

München (21.12.2023)

Die UMT United Mobility Technology AG (WKN: A2YN70, ISIN: DE000A2YN702) hat heute ihren alljährlichen Aktionärsbrief veröffentlicht.

Der Aktionärsbrief ist auf der Website der Gesellschaft (www.umt.ag) unter Corporate News verfügbar.

Über die UMT AG:
Die UMT United Mobility Technology AG steht als „TechnologieHaus“ für die Entwicklung und Implementierung maßgeschneiderter Lösungen für die Digitalisierung von Geschäftsprozessen. Mit Mobile Payment und Smart Rental verfügt UMT über technologische Plattformen für Bezahlung, digitale Vermietung und nun auch für Kommunikation. Das softwareorientierte Technologie-Portfolio reicht nun weit über Payment hinaus und umfasst außerdem Commerce und IoT und stellt die Basis dar für zukunftsweisende, integrierte Produkte. UMT ist heute weit mehr als ein FinTech-Unternehmen und bedient neben den Branchen Handel und Vermietung auch die Industrie. Die über ein Jahrzehnt aufgebaute IT- und Consulting-Expertise im Bereich E-Commerce und Payment ist die Basis für wertschaffende Investitionen in Unternehmen, die zur digitalen Transformation des Mittelstands beitragen.

(Ende)

Aussender:
UMT United Mobility Technology AG
Brienner Straße 7
80333 München
Deutschland

Ansprechpartner: -Investor Relations –
Tel.: -+49 89 20 500 680 –
E-Mail: -investor.relations@umt.ag
Website: –www.umt.ag
ISIN(s): -DE000A2YN702 (Aktie) –
Börse(n): -Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Basic Board), Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate –
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2023/73098/12-21-23_UMTMünchen.001.png

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

UMT United Mobility Technology AG
Investor Relations
Brienner Straße 7
80333 München
Deutschland

email : investor.relations@umt.ag

Pressekontakt:

UMT United Mobility Technology AG
Investor Relations
Brienner Straße 7
80333 München

email : investor.relations@umt.ag

Werbung

powered by TARIFCHECK24 GmbH