ARAG Experten über den Unterschied von Dein und Mein Wenn jemand auf der Straße seine Brieftasche, Bargeld oder ein Schmuckstück verloren hat, steht ein anderer eventuell vor der Frage: Darf ich das Gefundene einfach behalten? Und habe ich, wenn ich die Fundsachen zurückgebe, einen Anspruch auf Finderlohn? Die ARAG Experten weiterlesen →

Ein Beitrag von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Berlin und Essen. Arbeitsrecht Straftaten zulasten des Arbeitgebers als Kündigungsgrund Wer als Arbeitnehmer Straftaten zulasten des Arbeitgebers begeht, riskiert die Kündigung. Insbesondere, wenn das Vermögen des Arbeitgebers geschädigt wird, z. B. durch Diebstahl, Unterschlagung oder einen Betrug, kann der Arbeitgeber kündigen, regelmäßig weiterlesen →

(Mynewsdesk) Entsetzen in Unternehmen! Der Täter ist oft ein freundlicher KollegeHagen – 3.8 Mrd. Euro Schaden durch Wirtschaftskriminelle in 2013, sagt das BKA. Doch wie gehen die Wirtschaftskriminellen im Einzelfall vor? Beispiele liefert die GGW Gesellschaft gegen Wirtschaftsvergehen und zieht Bilanz aus den letzten 10 Jahren Forensic Research. Sie haben weiterlesen →