Europas Transportunternehmen Nr. 1 setzt auf Expansion und intermodalen Transport Logo Ekol Köln, 28. Oktober 2014. Europas schnellst wachsender Logistiker Ekol präsentierte sich in der vergangenen Woche auf dem 31. Deutschen Logistik-Kongress in Berlin. Beim wichtigsten europäischen Branchentreffen, das von der Bundesvereinigung Logistik (BVL) ausgerichtet wird, treffen sich einmal im weiterlesen →

Bild v.l. Harald Lourens und Marcel Veenbrink (Post-Kogeko), Hein Thijssen (Transics Niederlande) Ypern/Belgien, 28. Oktober 2014 (newshub.de) – Das vom Flottenmanagementexperten Transics ins Leben gerufene Swap & Swipe-Programm erweist sich als sehr erfolgreich: Eine ganze Reihe von Logistikern tauschte in letzter Zeit ihre vorhandene CarrierWeb- bzw. Transics-Lösungen gegen neue, intuitiv weiterlesen →

Frachtenbörse für privat und Gewerbe beiladen.com Logo – frei verwendbar Das Münchener Internetportal beiladen.com mischt neuerdings auf dem Markt für die Vermittlung weltweiter Transporte, Umzüge und Beiladungen mit. Das junge Startup hat es sich zum Ziel gesetzt, ein den Globus umspinnendes Netzwerk aufzubauen, auf dem Fahrten und Ladung angeboten werden weiterlesen →

Alpensped informierte über Nachhaltigkeitsberichterstattung Christian Faggin, Alpensped-Geschäftsführer, teilt gesammelte Erfahrungswerte. Die Alpensped GmbH hat ihre Vorreiterrolle in Sachen grüne Logistik erneut unter Beweis gestellt. Bei der 4. Ulmer Tagung zu betrieblichem Umweltschutz und Nachhaltigkeitsmanagement erörterte Geschäftsführer Christian Faggin auf Einladung des Bayerischen Landesamts für Umwelt (LfU) und der Landesanstalt für weiterlesen →

Wie ein Disponent trotz Sehbehinderung Barrieren überwindet Ronny Kern arbeitet mit der Frachtenbörse über eine Braille-Tastatur Erkrath, den 20.10.2014. Als Alfons und Hilda Kern 1956 den Grundstein für den heutigen Fuhrbetrieb und Baustoffhandel legten, hätten Sie es sich wahrscheinlich nicht träumen lassen, dass das Unternehmen fast 60 Jahre später auch weiterlesen →

Bad Birnbach, 14. Oktober 2014 – Die vielen neuen Europaweiten Richtlinien führten zur Gründung des Arbeitskreises Transport des FBDi. Ihm gehören Logistiker der Verbandsmitglieder an, die sich zum Erfahrungsaustausch über „Best Practises“ im Import/Export treffen. Ziele des Arbeitskreises sind die Erstellung von Handlungshilfen für die Zolltarifierung von Produkten (z. B. weiterlesen →

Europas führende internationale Konferenz für Nachhaltigkeit in der Live Music und Veranstaltungsbranche GreenEvents Europe 2014 widmet sich den Herausforderungen, vor die uns Umweltschutz und Nachhaltigkeit bei der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen stellen. Die Konferenz bringt Experten, Wissenschaftler und Organisatoren von Veranstaltungen zusammen, um Meinungen auszutauschen und die eigene Perspektive weiterlesen →