Gewinnt Film mit Darmstädter Technologie einen Oscar?

‚Mister Link – ein fellig verrücktes Abenteuer‘ – fast jede Einstellung mit 3D-gedruckten Gesichter. (Bildquelle: LAIKA Studios) Eine Forschergruppe am […]

US-Kinofilm setzt auf deutsche 3D-Drucktechnologie

Software von Fraunhofer IGD erweckt LAIKAs „Mister Link“ weltweit zum Leben Stop-Motion-Animation: 24 Bilder = 1 Sekunde Film, dafür wird […]

3D-Drucktechnologie von Fraunhofer überzeugt Animationsstudio LAIKA

Cuttlefish Software erweckt „Mister Link“ zum Leben Stop-Motion-Animation: 24 Bilder = 1 Sekunde Film, dafür wird die Figur in kleinen […]