Im Bereich Prävention, Gesundheit, Fitness, Sport und Informatik werden Fachkräfte gesucht Das Gesundheitsbewusstsein bei den Menschen in Deutschland ist im Zusammenhang mit der Pandemie nochmals stark gestiegen. Neben der klassischen Gesundheitsversorgung sind auch Dienstleistungen des sogenannten zweiten Gesundheitsmarktes immer gefragter. Fitnesstraining ist dabei die mitgliederstärkste Trainingsform – die Studios leisten weiterlesen →

Wer ein Studium in der Präventions-, Fitness-, Sport- und Gesundheitsbranche mit einer beruflichen Ausbildung kombinieren möchte, für den eignen sich die dualen Bachelor-Studiengänge an der staatlich anerkannten privaten Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement (DHfPG). Mit dem dualen Bachelor-Studium der DHfPG zur Nachwuchsführungskraft in der Sport- & Fitnessbranche qualifizieren Das weiterlesen →

In Deutschland werden insgesamt 20.029 Studiengänge angeboten. Da kann es schon einmal schwer fallen, den passenden Studiengang zu finden… Wer sich für den Zukunftsmarkt Prävention, Fitness, Sport und Gesundheit interessiert, sollte den Studyfinder der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement (DHfPG) ausprobieren und in sechs einfachen Schritten eine Studienempfehlung erhalten. weiterlesen →

Weltmeister im Indoor-Rowing: Matthias Schömann-Finck (Bild: Concept2) Matthias Schömann-Finck ist Weltmeister auf dem Ruder-Ergometer. Der Dozent der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement (DHfPG) konnte sich bei der „Indoor Rowing“-Weltmeisterschaft am 8. Februar 2020 in Paris die Goldmedaille im 2000-Meter-Rennen der Leichtgewichtsruderer in der Altersklasse 40 bis 49 Jahre sichern. weiterlesen →

Spitzenplatz verdankt das Saarland der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagment Die DHfPG verbindet ein Fernstudium mit kompakten Präsenzphasen und betrieblicher Ausbildung Fast ein Drittel der saarländischen Studierenden entscheidet sich laut einer aktuellen Studie des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE) für das duale Studiensystem. Damit ist das duale Studium im Saarland weiterlesen →

Fachkongress der Fitness- und Gesundheitsbranche bietet fachlichen Input von Top-Speakern Aufstiegskongress 2019: Jetzt Early-Bird-Ticket sichern Am 25./26. Oktober findet im Mannheimer m:con Congress Center Rosengarten der Aufstiegskongress als Fachkongress der Fitness- und Gesundheitsbranche statt. Informative Vortragsreihen, eine fachliche Podiumsdiskussion, das innovative Nachwuchsforum, praxisnahe Intensivseminare und die beliebten Fach-Foren sind schon weiterlesen →

Deutsche Hochschule bietet Orientierungshilfe bei der Wahl des passenden Bachelor-Studiums an Mit dem DHfPG-Studyfinder den richtigen dualen Bachelor-Studiengang wählen 18.500 Studiengänge werden an deutschen Hochschulen angeboten (Wintersemester 2016/17, Quelle: statista). Da kann es schon einmal schwer fallen, den richtigen Studiengang zu wählen. Umso besser, wenn sich angehende Studierende bereits für weiterlesen →

Top-Referenten beim offenen Fachkongress der Fitness- und Gesundheitsbranche Spannende Vorträge von Branchenexperten: der Aufstiegskongress 2017 Am 06. und 07. Oktober findet zum 11. Mal der Aufstiegskongress der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement/BSA-Akademie/BSA-Zert im m:con Congress Center Rosengarten in Mannheim statt. In diesem Jahr findet der Fachkongress, der allen an weiterlesen →

Dual Studierender und Athletiktrainer: Arne Carl (Foto: Hannover 96) Arne Carl formt aus heranwachsenden Nachwuchskickern junge Männer, die vor allem körperlich in der Lage sind, den Übergang in die Jugend-Bundesliga und später in den Lizenzbereich seines Arbeitgebers, dem Fußball-Bundesligisten Hannover 96, zu schaffen. Bei dem Traditionsverein absolviert der 27-Jährige eine weiterlesen →

Spielergewerkschaft nimmt Vereine in die Pflicht – Bildungsmöglichkeiten reichlich vorhanden Für die Karriere nach der Sportkarriere vorsorgen Wie das Magazin SPIEGEL jüngst in einem Artikel berichtete, beschäftigen sich Fußballer zu selten mit dem Leben nach der Sportkarriere. Auch die Vereine kämen dabei ihrer Fürsorgepflicht der Spieler gegenüber nicht genug nach. weiterlesen →