Priv.-Doz. Dr. med. Marta Markowicz Kleine Fettpölsterchen, wie das Doppelkinn oder sogenannte Hamsterbäckchen stören dieses Gesamtbild und schränken das Selbstbewusstsein ein. „Hamsterbäckchen“ und das Doppelkinn entstehen oft, wenn das Bindegewebe im Laufe des Lebens nachlässt, die Fettdepots im Bereich der Mundwinkel und Wangen erschlaffen und Richtung Kinn herabsinken. Die Kinnkontur weiterlesen →

Priv.-Doz. Dr. med. Marta Markowicz PROFHILO ist ein neues Produkt, welches von der Firma IBSA mit Sitz in Italien dargestellt wird. Das Unternehmen ist ein führender Hersteller von Hyaluronsäure-Produkten. „Bio Remodeling“ ist ein neuer Ansatz zur Bekämpfung der Hautalterung mit sofortiger regenerativer Wirkung gegen erschlaffte, feuchtigkeitsarme und müde Haut. Das weiterlesen →

Priv.-Doz. Dr. med. Marta Markowicz Ab 30 Der Stoffwechsel verlangsamt sich bereits ab dem 25. Lebensjahr. Ebenso lassen die natürliche Produktion von Kollagen, Elastin und Hyaluronsäure nach. Baby-Botox Behandlungen lassen mit niedrigsten Dosen erste Fältchen verschwinden und das Gesicht viel ausgeruhter wirken. Hyaluronsäure und Eigenfett kaschieren hartnäckige Augenringe, indem die weiterlesen →

Priv.-Doz. Dr. med. Marta Markowicz Kann man die Brust durch Verpflanzung von eigenem Fett aufbauen? Die erste Fett-Verpflanzung fand 1893 durch Prof. Neuber (Kiel/Deutschland) statt; das heißt die Methode blickt auf eine über 120jährige Geschichte zurück. Seither wurden die Techniken und Methoden für eine schonende Gewinnung der Fettzellen und deren weiterlesen →

Priv.-Doz. Dr. med. Marta Markowicz Unterspritzungen mit Eigenfett im Gesichtsbereich sind eine optimale Methode zur permanenten Beseitigung von tiefen Falten oder zum Ersatz von verloren gegangenem Volumen. Dabei bietet das so genannte „Lipo-Filling“ des Gesichtes oder das Lipostructure®, wie das Verfahren auch genannt wird, den wesentlichen Vorteil, dass das Volumen weiterlesen →

Priv.-Doz. Dr. med. Marta Markowicz Was ist eine Nasenkorrektur ohne Operation? Der Kanadier Dr. Mulholand prägte den Begriff „Five minute nose job“™. Es ist kein vollständiger Ersatz, aber eine zusätzliche Alternative für eine ästhetische Nasenoperation (Rhinoplastik). Die minimal-invasive Nasenkorrektur erfolgt mit Hyaluronsäre Fillern, die auch schon für die Faltenunterspritzung genutzt weiterlesen →

Priv.-Doz. Dr. med. Marta Markowicz Die Hautdehnbarkeit und Hautelastizität werden ebenso wie Mimikfalten durch die Behandlung mit Botulinumtoxin (Botox) verbessert. Dieser Effekt hält, nach neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen, bis zu 4 Monaten an (JAMA Facial Plastic Surgery). Die menschliche Haut besitzt drei biomechanische Eigenschaften: Festigkeit, Dehnbarkeit und Elastizität. Mit der zunehmenden weiterlesen →

Priv.-Doz. Dr. med. Marta Markowicz Das Lipostructure®, wie das Verfahren auch genannt wird, gibt Gesichtsarealen jugendliches Aussehen langfristig zurück, ohne dass die Behandlung in kurzen Intervallen wiederholt werden muss. Was kann man durch das Lipofilling erreichen? Der Aufbau der Unterhaut und eine Volumenmodellierung an der richtigen Stelle können eine nachhaltige weiterlesen →

Priv.-Doz. Dr. med. Marta Markowicz Keine festgefrorene Mimik, sondern Natürlichkeit ist das Credo. Botulinumtoxin Typ A – besser bekannt als Botox – führt zu einer dosisabhängigen Entspannung der Muskulatur. Der Wirkstoff kann somit die Faltenbildung im Gesicht reduzieren oder in einigen Fällen auch komplett beseitigen. Ausdrucklose oder gar verzogene Gesichter weiterlesen →

Priv.-Doz. Dr. med. Marta Markowicz Es ist wie ein „Facelift“ ohne Skalpell. Nach einer umfassenden Analyse kann die gesamte Wangen-, Jochbein- und Unterlidregion mit Hyaluronsäure aufgebaut werden. Der Unterkieferrand bekommt seine klaren Konturen und Lippen erhalten ihre einstige Form. Mit der neuen stumpfen Kanüle ist dies alles ohne nennenswerte Schmerzen weiterlesen →