– Untersuchung des F.A.Z.-Instituts und des Instituts für Management- und Wirtschaftsforschung (IMWF) (Köln) Ob Einkaufen, Lernen oder Fernsehen, vieles ist heutzutage über Smartphone-Apps möglich. Doch aufgrund der immensen Auswahl fällt es immer schwerer zu entscheiden, bei welchen Apps sich der Download überhaupt lohnt. Vor diesem Hintergrund analysierte die Studie „Deutschlands weiterlesen →

Aufgaben von Reputationsmanagement von der strategischen Planung bis zum Controlling Reputationsmanagement umfasst unterschiedliche Maßnahmen, um den Ruf zu verbessern. Reputationsmanagement ist integrierte Kommunikation. Reputationsmanagement ist Kommunikationsmanagement und berücksichtigt letztlich das Informationsverhalten insbesondere der Stakeholder. Als Teil der Unternehmenskommunikation umfasst Online – Reputationsmanagement die strategische Planung, den Aufbau und die Pflege weiterlesen →

Online Reputationsmanagement zielt darauf ab, die Darstellung von Personen, Produkten Brands oder Dienstleistungen online zu verbessern Reputationsmanagement gehört zum Online Marketing und verbessert den Ruf im Internet. Hinter dem Begriff Reputationsmanagement verbirgt sich eine moderne Online-Marketing Disziplin, mit der die Darstellung von Produkten, Marken, Personen oder Dienstleistungen verbessert werden kann. weiterlesen →

Die Reputation eines Unternehmens, eines Produkts oder einer Person ist mehr als ein immaterieller Wert Reputationsmanagement erfordert durchdachte Maßnahmen. In der Agentur PrimSEO in Baden-Baden bei Karlsruhe ist Reputation nicht gleich Reputation. Dass die gute Reputation eines Unternehmens, einer Marke, eines Produkts oder einer Person Voraussetzung für wirtschaftlichen Erfolg ist, weiterlesen →

Wer sich über eine Person, ein Produkt oder ein Unternehmen informieren will, der „googelt“ Reputationsmanagement hilft bei negativen Inhalten im Internet. Keine Frage – die wichtigste Seite im Internet ist die Internet Suchmaschinen Google. Sie ist im Fokus von Online Reputationsmanagement. Negative Inhalte, die in den organischen Suchergebnissen auftauchen, schlechte weiterlesen →

Wie Unternehmen und Privatpersonen ihre Online Reputation steigern können Online Reputationsmanagement ist heutzutage beliebter denn je. Online Reputationsmanagement rückt immer mehr in den Fokus von Marketing Experten in Agenturen und Unternehmen. Und obwohl die Reputation von Unternehmen und Personen im Internet so gefährdet ist wie niemals zuvor, spricht man bei weiterlesen →

Den Ruf online von Personen, Unternehmen oder Produkten nicht dem Zufall überlassen Reputationsmanagement kann online den guten Ruf wiederherstellen. Für viele ist das Internet noch immer ein Buch mit sieben Siegeln. Die Relevanz wird zunehmend erkannt. Strategisch wird die Internet Performance von Unternehmen oder Privatpersonen jedoch eher selten angegangen. In weiterlesen →

Der Marketing- und Digitalberater Daniel Görs rät zum Online-Reputationsmanagement Der PR-, Marketing- und Digitalberater Daniel Görs berät zum Issues- & Online-Reputationsmanagement „Ist der Ruf erst ruiniert, lebt es sich ganz ungeniert“ – das mag sein, aber es werden dann sicher auch keine erfolgreichen Geschäfte abgeschlossen. Das gilt für Makler um weiterlesen →

Google Bewertungen (Bildquelle: @Pixabay) Einstweilige Verfügung gegen Google erlassen – Konzern muss 1-Sterne-Bewertung zügig löschen, von Daniel Sebastian, Rechtsanwalt IPPC LAW Rechtsanwaltsgesellschaft mbH in Berlin Das Landgericht Köln (LG Köln) hat mit Beschluss vom 18.08.2020 zu dem Az. 28 O 279/20 geurteilt, dass der Internetkonzern Google schnell und effizient arbeiten weiterlesen →

– Ergebnis einer Studie von DEUTSCHLAND TEST und dem Institut für Management- und Wirtschaftsforschung – Analyse umfasst die Themenfelder ökologische, ökonomische und soziale Nachhaltigkeit (Köln) Der digitale Stromanbieter E WIE EINFACH zählt zu Deutschlands Besten in Sachen Nachhaltigkeits-Image und erhält die Auszeichnung „Deutschlands Beste – Nachhaltigkeit.“ Das ist das Ergebnis weiterlesen →