Jeder kennt sie, keiner versteht sie. Laut Aussage von Jascha Schmitz, dem Betreiber der Webseite faith.science verstehen jedoch die meisten Zeugen Jehovas selber nicht, was ihre wichtigste Lehre ist. Im Youtube-Kanal, so wie auf der zugehörigen Webseite wird diese möglicherweise wichtigste Lehre genau hinterfragt. Das Verständnis bestimmter Bibelverse führt dazu,Read More →

HEITER LEBEN, FREUDIG STERBEN – ein einzigartiges Leseerlebnis EIN BUCH WIE DYNAMIT! Schon jetzt hat das Buch von Anton Siebler-Stroganoff mehr Furore gemacht als mancher bekannte Bestseller im deutschsprachigen Raum zuvor. Aber warum? Vielleicht erklärt das am besten eine Rezension, erschienen in der renommierten Online-Plattform LOVELYBOOKS: Zwischen Lesevergnügen und HerausforderungRead More →

Den Zeitgeist getroffen Autor Anton Siebler-Stroganoff Anton Siebler-Stroganoff HEITER LEBEN, FREUDIG STERBEN – Tipps für jetzt, danach und eine bessere Welt 230 Seiten, Broschur, 15 x 21 cm, 117 Abb. ISBN 978-3-88793-268-8 15,80 EUR – Neuerscheinung im IDEA-Verlag GmbH, Palsweis „Wer auf die Jagd nach einem Tiger geht, muss damitRead More →

Hier geht es nicht um anarchistisches Denken, sondern um eine sehr individuelle Einstellung rund um selbst-bestimmtes Leben. Ein Ausstieg für ein Leben ohne Grenzen von Außen. Es geht um ein Leben nach eigenem Standard. Frei von Religion, Staat, finanziellen Verpflichtungen, Wohnsitz und jeder anderen Art von Fremdbestimmung. Erfahre in diesemRead More →

Das Buch des deutschen Sozial- und Wirtschaftswissenschaftlers Alexander N. Krylov erschien am 1. Juli 2019 im West-Ost-Verlag Berlin Das neue Buch von Alexander N. Krylov erschien am 1. Juli 2019 im West-Ost-Verlag Berlin. (Bildquelle: Alexander N. Krylov) Berlin/Bonn – In seinem neuen Buch betrachtet und diskutiert der Autor Fragen nachRead More →

Ein Beitrag von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Arbeitsrecht Berlin und Essen, und Maximilian Renger, wissenschaftlicher Mitarbeiter. Arbeitsrecht Die beiden Urteile des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) zu den Kündigungen zweier Arbeitnehmerinnen, die ihr Kopftuch am Arbeitsplatz nicht ablegen wollten, ist zuletzt ausführlich Thema in den Medien gewesen (Aktenzeichen C-157/15 und C-188/15). WorumRead More →