Drei Schülerpraktikanten beim Bonner IT-Experten CTO Martin Bernemann und CEO Martin Schulze als Mitglieder des Fördervereins „WISSENschaf(f)t SPASS“ BusinessCode fördert MINT-Berufe in der Region. Dazu gehören die Mitgliedschaft im Förderverein “ WISSENschaf(f)t SPASS„, Präsenz bei berufsvorbereitenden Veranstaltungen an Bonner Schulen und auch das Angebot von Praktika. Und so absolvierten gleichRead More →

– Praktikanten wollen verantwortungsvolle Aufgaben und schätzen angenehmes Arbeitsklima – Überdurchschnittliche Zufriedenheit mit den Praktika in der Lebensmittelwirtschaft – Nestle, Storck und Roche unter den TOP 3 der beliebtesten Arbeitgeber in Top 25 beliebteste Unternehmen in der Lebensmittelbranche 13.07.2016, Düsseldorf. Auch im dritten Jahr bestätigen Praktikanten online auf foodjobs.de ihreRead More →

– Mindestlohngesetz steigert Vergütung von Praktika – Praktikumsgehalt in den Branchen Süßwaren, Tiefkühlkost, Getränke und Milch am höchsten – Nestle, Roche und Storck unter den Top 3 der beliebtesten Unternehmen Infografik zur Praktikantenstudie 2016 06.07.2016, Düsseldorf. Die Online-Umfrage von foodjobs.de bestätigt die hohe Zufriedenheit der Praktikanten in der Lebensmittelwirtschaft. SoRead More →

– Praktikanten sind leistungsbereit und schätzen angenehmes Arbeitsklima – Überdurchschnittliche Zufriedenheit mit den Praktika in der Lebensmittelwirtschaft Die 25 beliebtesten Unternehmen in der Lebensmittelbranche 2015 01.12.2015, Düsseldorf. Auch im zweiten Jahr bestätigen Praktikanten online auf foodjobs.de ihre überwiegend positiven Erfahrungen in der Praxis der Lebensmittelindustrie. Die Zufriedenheit ist im VergleichRead More →

Ein Beitrag von Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck, Berlin und Essen. Grundsätzliche Anwendung des Mindestlohngesetzes auf Praktikanten Gemäß § 22 Abs. 1 Satz 2 MiLoG (Mindestlohngesetz) gelten Praktikanten im Sinne des § 26 BBiG (Berufsbildungsgesetz), also Personen die eingestellt werden, um berufliche Fertigkeiten, Kenntnisse, Fähigkeiten oder berufliche Erfahrungen zu erwerben,Read More →

Ein Beitrag von Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck, Berlin und Essen. Ausgangslage: Das Mindestlohngesetz wird unter Umständen auch Folgen für den Arbeitnehmerbegriff haben. Problem: Gemäß § 22 Abs. 1 Satz 2 MiLoG (Mindestlohngesetz) gelten Praktikanten im Sinne des § 22 BBiG (Berufsbildungsgesetz) von gewisse Ausnahmen abgesehen als Arbeitnehmer im SinneRead More →