Mitglieder des DKGD machen sich für mehr Gesundheit stark Deutsches Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung setzt sich für qualifizierte Ernährungsberatung ein Seit mehr als fünfzehn Jahren ist das DKGD im Bereich der Gesundheitsförderung aktiv. Das Deutsche Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik ist das Netzwerk für Gesundheitsförderung und Diätetik. Die Mitglieder profitieren in vielfältiger Weise: weiterlesen →

Der Aufstiegskongress findet dieses Jahr wieder in Mannheim statt Better & stronger – Das Motto des Aufstiegskongress 2022 Die Corona-Krise hat die Branche hart getroffen – doch die Fitness- und Gesundheitsbranche ist dynamisch und aktiv. Schon in den vergangenen Jahrzehnten hat die Fitness- und Gesundheitsbranche gezeigt, dass sie auf veränderte weiterlesen →

Die BSA-Akademie bietet neben ihren mehr als 80 Lehrgängen auch Praxisworkshops an! Dadurch können die Teilnehmenden ihre Erfahrungen und Kompetenzen im Zukunftsmarkt Prävention, Fitness und Gesundheit vertiefen. Workshops der BSA-Akademie: Coachingmethoden Die Hauptaufgabe eines Coachs ist es, Menschen bei Veränderungsprozessen zu begleiten und optimal zu unterstützen. Dazu gibt es eine weiterlesen →

Blasenkrebsmonat findet international starke Beachtung – Bei Männern ist Blasenkrebs die 4. häufigste Tumorerkrankung – Neue TULA-Lasertherapie von biolitec ermöglicht Tumorentfernung auch für Hochrisikopatienten TULA-Lasertherapie von biolitec ermöglicht Tumorentfernung auch für Hochrisikopatienten (Bildquelle: @ AdobeStock contrastwerkstatt) Jena, 30. Mai 2022 – Mai ist internationaler Blasenkrebsmonat! Obwohl Blasenkrebs weltweit unter die weiterlesen →

Für eine fittere und gesündere Zukunft der Bevölkerung Am 18. Mai 2022 fand in der Saarländischen Landesvertretung in Berlin der 6. Parlamentarische Abend unter dem Motto „fit und gesund in Deutschland – Fitnessstudios bewegen das Land“ statt. Die Veranstalter – der Arbeitgeberverband deutscher Fitness- und Gesundheits-Anlagen (DSSV e. V.), die weiterlesen →

Viele Freizeit- und Profisportler haben mit überlastungsbedingten Sportverletzungen an der oberen und unteren Extremität zu kämpfen. Durch sogenannte Mikrotraumen entstehen zum Beispiel Tendinopathien oder auch Stressreaktionen und -frakturen . Ob und wie man herausfinden kann, welche Überlastungen individuell durch welche Trainingsbelastungen entstehen, dazu referiert Prof. Dr. rer. nat. Matthias W. weiterlesen →

Nur noch wenige Plätze für kostenfreies Training verfügbar Die Resonanz auf die vor einem Monat gestartete „Fitmach-Aktion: fit & gesund im Saarland“ war größer als erwartet. Aufgrund des großen Andrangs sind bereits jetzt nur noch wenige Trainingsplätze verfügbar. Die Initiatoren – das saarländische Gesundheitsministerium, die Deutschen Hochschule für Prävention und weiterlesen →

Smarte Prävention verhindert Brände und beugt vor, dass notfalls Schlimmeres passiert Intelligenter Brandschutz: Überwachte Rauchmelder „sagen“ wo es brennt und sorgen direkt für Abhilfe Ratingen, 04.05.2022 – Der internationale Tag der Feuerwehrleute erinnert daran, in welche Gefahren diese Männer und Frauen sich begeben, um andere aus Situationen zu retten, die weiterlesen →

Kriegs- und Fluchterfahrungen hinterlassen nicht nur bei Erwachsenen Spuren. Auch Kinder kommen häufig traumatisiert in Deutschland an. Die Schule steht vor der Herausforderung, den Kindern und ihren Bedürfnissen gerecht zu werden. In “ Lernen trotz Trauma. Wie wirken sich Kriegs- und Fluchterfahrungen auf das Lern- und Sozialverhalten von Flüchtlingskindern aus?“ weiterlesen →

Modellprojekt für mehr Fitness startet Fitmach-Aktion Das saarländische Gesundheitsministerium hat in Kooperation mit der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement (DHfPG) als Projektverantwortliche und dem Verein für Prävention und Gesundheit im Saarland (PuGiS) e.V. als Projektpartner die „Fitmach-Aktion: fit und gesund im Saarland“ initiiert. Mithilfe des Netzwerks aus Fitness- und weiterlesen →