Selektiver Mutismus eine psycho-soziale Angst lässt Kinder schweigen Fotolia Starnberg, 08.09.2019 – Im September sind viele Kinder in den Kindergarten gekommen – ein neuer, spannender Lebensabschnitt für die Kleinen und ihre Eltern beginnt. Die meisten Kinder brauchen eine gewisse Eingewöhnungszeit bis sie mit dem neuen Tagesablauf, den Erzieherinnen und den weiterlesen →

„Mama, warum traue ich mich nicht zu sprechen?“ Bildquelle: Adobe Stock 25.08.2019 Starnberg – Weder leidet Emilie an einem Sprach- oder Sprechfehler – sie leidet an selektivem Mutismus. Selektiver Mutismus ist eine komplexe Angststörung, die dadurch gekennzeichnet ist, dass das Kind in bestimmten sozialen Situationen spricht und in anderen bestimmten weiterlesen →

Selektiver Mutismus – was ist das? selektiver Mutismus – eingeschlossen im Schweigen Starnberg, Die meisten Menschen haben noch nie von Mutismus, einer psycho-sozialen Störung bei Kinder und Jugendliche, gehört. Bereits vor 140 Jahren wurde selektiver Mutismus in der medizinischen Literatur beschrieben. Selektiver / Elektiver Mutismus ist in der ICD-10 (Internationalen weiterlesen →