Über neun Millionen Exponate lassen die Geschichte Virginias lebendig werden – Enorme Vergrößerung der Ausstellungsfläche nach 30 Millionen US-Dollar Renovierung Nach umfassender Renovierung erstrahlt das Virginia Museum of History & Culture in neuem Glanz. (Bildquelle: Virginia Musuem of History and Culture) Nach einer umfangreichen Renovierung und Erweiterung lädt das Virginia weiterlesen →

Die auf Google Arts & Culture gehostete digitale Sammlung enthält Artefakte aus Museen in aller Welt (Bildquelle: @Scan the World) Luxemburg, 7. April, 2022 – Artec 3D, ein weltweit führender Entwickler und Hersteller von professionellen 3D-Scannern und korrespondierender Software, hat seine Partnerschaft mit Scan the World bekanntgegeben. Im Rahmen der weiterlesen →

Francesco Vinea (Bildquelle: Visit Brescia) Biblische Heldinnen und Heilige, mythologische Göttinnen, liebevolle Mütter, Gefährtinnen, verführerische Femmes fatales-eine Ausstellung im Palazzo Martinengo in Brescia zeigt, wie Männer Frauen malten – von der Renaissance bis zum Impressionismus. „Frauen haben Künstler immer fasziniert“, sagt Davide Dotti, Kurator der Ausstellung „Donne nell“Arte – von weiterlesen →

Mit Casambi Lichttechnik setzt LED Explorer aus Bayern auf eine zukunftsorientierte Ausleuchtung mittels Stromschienenstrahler Stromschienenstrahler Chamäleon von LED Explorer GmbH Eine moderner Lichttechnik mit Stromschienenstrahler realisiert zeitgemäße Lösungen und verändert damit laufend ihre Anforderungen. Die innovative Shopbeleuchtung von heute, bietet auf Verkaufsflächen einen flexiblen Einsatz von Licht und wird per weiterlesen →

Wirtschafts- und Branchenverbände stärken Deutsches Museum Bonn Die Industrie- und Handelskammer Koblenz setzt ein Zeichen für die Förderung von Bildung und Innovation in der Region. Als Mitglied des Fördervereins WISSENschaf(f)t SPASS verstärkt die Kammer die Reihen zahlreicher Unternehmen und Verbände, die sich auf diesem Weg für die MINT-Bildung (Mathematik, Informatik, weiterlesen →

„Stellen Sie sich vor, was sieben Milliarden Menschen erreichen könnten, wenn wir uns alle gegenseitig respektieren würden.“ (A. D. Williams, Großvater von Martin Luther King Junior) Auch das Werk „Open“ von Michael Green ist im American Visionary Art Museum in Baltimore zu sehen. (Bildquelle: American Visionary Art Museum) Das American weiterlesen →

Rotary Club Bonn-Siegburg spendet 1.200 Euro für Fluthilfe-Aktion von WISSENschaf(f)t SPASS Einfach mal raus und einen sorgenfreien Tag im Deutschen Museum Bonn erleben: Diese Möglichkeit bietet der Förderverein WISSENschaf(f)t SPASS seit der Flutkatastrophe im Juli den Kindern und Jugendlichen aus den Landkreisen Ahrweiler, Euskirchen und dem Rhein-Sieg-Kreis. Kinder- und Jugendgruppen weiterlesen →

Das neue Wandgemälde zum Menschenrechtler Frederick Douglass in Maryland. (Bildquelle: Talbot County Economic Development and Tourism) Wandgemälde für Menschenrechtler in Maryland Zu Beginn des diesjährigen Septembers wurde ein 22 Quadratmeter großes Wandgemälde in Talbot County an Marylands Eastern Shore als Hommage an Frederick Douglass enthüllt. Dieser hatte als Menschenrechtler maßgeblich weiterlesen →

Staatssekretärin Elisabeth Winkelmeier-Becker (2.v.l.) im Deutschen Museum Bonn Als Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie verantwortet Elisabeth Winkelmeier-Becker auch die bundesweite Digital- und Innovationspolitik. Bei einem Besuch im Deutschen Museum Bonn informierte sie sich am 17. August über die Neuausrichtung des Hauses rund um das Zukunftsthema Künstliche Intelligenz. weiterlesen →

Der Geotechnik-Spezialist aus Offenbach präsentiert seine über 160-jährige Geschichte seit kurzem in einem digitalen Museum. Einblick in einen virtuellen Ausstellungsraum des digitalen Museums (Bildquelle: Keller Group) Offenbach/Mannheim. Der Geotechnik-Spezialist aus Offenbach präsentiert seine über 160-jährige Geschichte seit kurzem in einem digitalen Museum. Die dreidimensionale Umgebung kann völlig frei erkundet und weiterlesen →