Deutsche Mittelständler müssen strategischer werden Die verschiedenen Reifegradstufen des Digitalchecks Mittelstand In einem aktuellen Report des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Berlin zum Stand der digitalen Transformation kleiner und mittlerer Unternehmen (KMU) in Deutschland untersucht das Team vom Fachgebiet IT Entrepreneurship des Hasso Plattner Instituts, Universität Potsdam die Fragestellung, wie systematisch KMU die digitale Transformation angehen. Basierend auf einer Befragung von 132 Unternehmen zeigen die Forscher, dass KMU ihre Investitionen in Digitalisierung als weiterlesen →

Umfrage zur Branchensituation von promotionbasis.de Promotionbasis GmbH Die Corona-Krise hat viele Wirtschaftsbereiche im Griff – besonders betroffen sind Großveranstaltungen, wie Messen und Events. Wie wird die wirtschaftliche Situation von Agenturen und Unternehmen aus dem Messe-, Event- und Promotion-Umfeld bewertet? Hat die Corona-Krise Auswirkungen auf diese Branche? Die Jobplattform promotionbasis.de führte im Juli & August 2020 eine Umfrage zur Branchensituation im Messe-, Event- und Promotion-Bereich durch. Mehr als 100 Meinungsmacher aus weiterlesen →

Zweite Umfrage zur Digitalisierung im deutschen Mittelstand unter rund 7.500 Firmenkunden Hamburg, 9.September 2020. Für mehr als ein Drittel der Unternehmen in Deutschland sind Banken und Sparkassen ein wichtiger Beratungspartner in Fragen der Digitalisierung. Zu diesem Resultat kommt eine neue Umfrage der Star Finanz. Zum zweiten Mal nach 2019 standen die gegenwärtigen Digitalisierungs-Bemühungen der Firmenkunden im Fokus – bis Ende Juni beteiligten sich rund 7.500 Einzelunternehmer, mittelständische Firmen und Konzerne. weiterlesen →

Wissenschaftliche Ansichten vs. praxisorientierte Realität oder Vertrieb 1.0 vs. moderne Kundenbeziehung auf Augenhöhe! Siegfried Kreuzer, über 35 Jahre Erfahrung im B2B-Vertrieb! In letzter Zeit lese ich verstärkt „hochwissenschaftliche“ Artikel über Vertrieb, Vertriebs-Management, Kundenbeziehungen und Elemente daraus, wie zum Beispiel „Verhandlungstechnik“ oder „Preisgestaltung“. Was auffällt ist, je weiter die Verfasser solcher Texte vom eigentlichen Vertriebsleben weg sind, umso vertriebsfremder werden ihre Thesen und Ansichten. Das ist nun nicht so sehr eine weiterlesen →

Die durchgängige Digitalisierung bis zum Shopfloor ermöglicht flexible Reaktionen bei der Umsetzung kurzfristiger Änderungen auch oder gerade in Zeiten beschädigter Lieferketten und Lieferunterbrechungen. Gesamtheitliches digitales Shopfloor-Management Stuttgart, den 07.09.2020 „Wenn Lieferketten unterbrochen sind, Lieferanten ausfallen, sind Flexibilität und kurzfristige Reaktionen das Maß aller Dinge in der Produktion. Aufträge verschieben sich, weil Materialien fehlen oder verspätet eintreffen, bestimmte Bänder nicht laufen können. Hierauf entsprechend zu reagieren ist ohne Digitalisierung schlichtweg nicht weiterlesen →

BDL-Jahresbericht veranschaulicht, wie Leasing-Gesellschaften Investitionen in umweltfreundlichere Technologien für ihre Kunden realisieren Wie kann Leasing als Treiber für Nachhaltigkeit und Kreislaufwirtschaft wirken? Der aktuelle Jahresbericht des Bundesverbandes Deutscher Leasing-Unternehmen (BDL) veranschaulicht mit Kundenbeispielen, wie Leasing-Unternehmen für ihre Kunden Investitionen in umweltfreundlichere Technologien realisieren, u.a. -unterstützt Leasing Logistiker auf ihrem Weg zum klimaneutralen Pakettransport, -befördert Leasing den umweltfreundlichen Gütertransport per Schiene mittels E-Loks oder die Umstellung von Unternehmensfuhrparks auf Elektromobilität, -ermöglicht weiterlesen →

Digitale Kommunikation ist ein Schlüssel beim Unternehmenswachstum. Bettertrust GmbH Die PR-Agentur BETTERTRUST GmbH aus Berlin investiert in Wachstum und verdoppelt ihre Mitarbeiterzahl – entgegen dem Trend. Viele bekannte PR-Agenturen mussten sich in den vergangenen Monaten von Personal trennen, da Konzerne und Mittelständler ihre Kommunikation umgestellt und laufende Aufträge an Dienstleister eingespart haben. Die Berliner Kommunikations-Agentur dagegen konnte in Mitarbeiter und Know-how investieren. Bezogen auf den Umsatz sieht sich das nun weiterlesen →

Zhongde Metal Group treibt bilaterale Kooperationen voran Lin Wenpei, Geschäftsführerin der Zhongde Metal Group. (Bildquelle: Zhongde Metal Group) Berlin, 3. September 2020 – Bündelung der Kompetenzen – die Zhongde Metal Group wird künftig alle Aktivitäten an der Schnittstelle von Deutschland und China von Berlin aus steuern. Als Kooperationspartner der Chinesischen Handelskammer in Deutschland wurde der Firmensitz jetzt von Stuttgart nach Berlin-Mitte in die Friedrichstraße verlegt. „Wir wollen uns auf unsere weiterlesen →

Zweite Umfrage zur Digitalisierung im deutschen Mittelstand unter rund 7.500 Unternehmen Zum zweiten Mal nach 2019 fühlt die Star Finanz dem deutschen Mittelstand auf den Zahn: Eine Umfrage zum Stand der Digitalisierungs-Bemühungen, an der bis Ende Juni rund 7.500 Unternehmen teilgenommen haben, bescheinigt den Betrieben weiterhin eine positive Einstellung gegenüber der Digitalisierung. Demnach steigt sowohl der Anteil an Unternehmen, die sich mit der Digitalisierung beschäftigen (von 77 auf 79 Prozent), weiterlesen →

Ein ungewöhnlicher Blick auf die deutsche B2B-Vertriebs-Landschaft von Siegfried Kreuzer! Durch die Zusammenarbeit mit mehreren hundert Unternehmen – samt Inhaber, Vorstände, Manager und mehr als 5.000 Vertriebsmitarbeiter – erschloss sich mir in den letzten Jahren ein Bild, das ich gerne mit Ihnen teilen möchte. Die Frage, die sich mir nach all diesen Beobachtungen stellt, lautet: „Wie viel Geld lassen wir im B2B-Vertrieb in Deutschland – durch mangelnde Vertriebsausbildung – auf weiterlesen →