So findet man den nächstgelegenen Arzt- oder Apothekennotdienst Dank des Apothekennotdienstes erhält man Medikamente auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten. (Bildquelle: djd/Das Telefonbuch/mauritius images/Cultura) Was tun bei Sonnenbrand? Wie versorgt man eine Schürfwunde richtig? Welches Mittel hilft bei Heuschnupfen? Bei leichten gesundheitlichen Beschwerden, die mit einer grundlegenden fachlichen Beratung und rezeptfreienRead More →

Zuzahlung / Pillen-Selfie / Einnahme Wie hoch dürfen Zuzahlungen bei Verschreibungen sein? Wird ein Medikament vom Arzt verschrieben, müssen gesetzlich Versicherte trotzdem einen Anteil aus eigener Tasche zahlen. Dies gilt nicht nur beim Gang in die Apotheke, sondern auch bei Online-Bestellungen von verschreibungspflichtigen Arzneimitteln. Dieser Eigenanteil liegt pro Packung beiRead More →

Elektronisch sendet künftig die Ärztin oder der Arzt das Rezept auf das Smartphone der Patienten. (Bildquelle: adobe Stock/tippapatt) DORTMUND. Möglichst einfach und unkompliziert sollen Versicherte an benötigte Medikamente kommen. Daher bietet BIG direkt gesund ihren Kund*innen demnächst das Rezept auf dem Smartphone an. Um diese elektronische Verordnung zu ermöglichen, istRead More →

Neue Broschüre für Patientinnen und Patienten informiert ausführlich Broschüre Arzneimittel-Apps Deutsche Gesundheitshilfe 17.12.2019 (dgh): Apps aus der Apotheke vor Ort helfen bei der Therapie und dem Umgang mit Arzneimitteln. Die Deutsche Gesundheitshilfe informiert über die verschiedenen Funktionen und erklärt, wie dadurch der gesundheitliche Alltag erleichtert werden kann. Digitale Gesundheit inRead More →

Spaß, Spannung und etwas gelernt Eine gute Mischung aus Ausbildungsinformationen und hautnahen Versuchen: Vetters MINT-Tag 2019 Ravensburg, 17. Juli 2019 – Chemische Versuche mit Reagenzglas und Pipette, Tests mit der Virtual-Reality-Brille oder die Steuerung moderner Anlagen bernehmen? Rund 60 Teilnehmer erhielten beim gestrigen MINT-Tag informative und aufregende Einblicke in dieRead More →

Jeder zweite Deutsche litt bereits unter Nebenwirkungen. Doch viele ignorieren den Beipackzettel oder nehmen die Risiken bei bestimmten Medikamenten bewusst in Kauf. Eine neue Studie hat nun das Bewusstsein und den Umgang der Deutschen mit Medikamenten und deren Nebenwirkungen untersucht. Sechs Millionen Menschen in Deutschland leiden pro Jahr unter NebenwirkungenRead More →

Online-Presseinformation Wenn die Sonne Flecken macht: erhöhte Lichtempfindlichkeit durch Medikamente Medikamente und Sonne vertragen sich nicht immer. Manche Arzneimittel können die Lichtempfindlichkeit der Haut steigern. Eine geringe UV-Belastung reicht dann bereits aus, um Hautreaktionen auszulösen. Bei der Einnahme von Medikamenten sollte daher immer der Beipackzettel gelesen werden. Darin sind HinweiseRead More →

Eltern sollten ihre eigenen Tabletten nicht einfach halbiert oder geviertelt ihren Kindern verabreichen oder Tropfen mal eben geringer dosieren. Der Stoffwechsel und das Immunsystem arbeiten bei Kindern anders als bei Erwachsenen. Die Gefahr einer Über- oder Unterdosierung ist daher sehr groß, wenn Arzneimittel für Erwachsene ohne Angabe einer speziellen KinderdosierungRead More →

Arzneien aus Plasmaspenden helfen bei Immundefekten Glücklich über ein normales Leben dank Medikamenten aus Blutplasma: Vater Zoran und sein Sohn Simon. (Bildquelle: Privat) Berlin-Spandau – Das Leben von Simon aus Berlin-Spandau änderte sich, als er ein dreiviertel Jahr alt war: Eine stark entzündete Verletzung am Hinterkopf musste mit Antibiotika behandeltRead More →

High-Tech Gründerfonds (HTGF) investiert in SIGNATOPE GmbH aus Reutlingen Gründungsteam SIGNATOPE: Thomas Joos, Oliver Pötz, Hannes Planatscher (Bildquelle: Signatope GmbH) (Stuttgart/Tübingen/Bonn) – Der High-Tech Gründerfonds investiert in die Reutlinger SIGNATOPE GmbH 600.000 Euro zur Weiterentwicklung eines neuen Biomarker-Testverfahrens für die Medikamentenentwicklung. Das Nachweisverfahren auf Basis spezieller Antikörper optimiert die AussagekraftRead More →