Concentro unterstützt Insolvenzverwalter beim Verkauf eines Geschäftsbetriebs der PVL-Gruppe – der Erhalt des Standortes Cadolzburg ist dadurch gesichert. Cadolzburg/Fürth, im Juni 2021 Die PVL-Unternehmensgruppe ist ein international ausgerichteter mittelständischer Hersteller von elektronischen Zündsystemen. Der Bereich Zündungstechnik stellt einen wesentlichen Teil der PVL Unternehmensgruppe dar und kompensierte seit längerer Zeit rückläufige weiterlesen →

Die Gesellschafter der Helmut Schweyer Feinmechanik veräußern rückwirkend zum 01.01.2021 ihre Geschäftsanteile an eine Portfolio-Company von EOS Partners, die damit ein weiteres Add-on für ihre EMS-Gruppe gewinnen können. München/ Krailling, 28.06.2021 Die Helmut Schweyer Feinmechanik GmbH ist ein von den Gesellschaftern seit über 20 Jahren erfolgreich geführtes Familienunternehmen im Bereich weiterlesen →

Im Insolvenzverfahren der ATD Automobil – Technik – Design Forschung und Prototyp GmbH konnte der Insolvenzverwalter RA Henrik Brandenburg, mit Unterstützung der Concentro Management AG, eine erfolgreiche Investorenlösung umsetzen. München, 21. Juni 2021 Die ATD Automobil – Technik – Design Forschung und Prototyp GmbH (ATD) wurde im Jahr 1985 gegründet weiterlesen →

Geschäftsführerin für den deutschen Standort Sandra Happel (Bildquelle: Leverage Experts AG) Mainz, Juni 2021. Sandra Happel, Expertin für Unternehmensführung und Organisationsentwicklung, erweitert das interdisziplinäre Expertenteam der Leverage Experts AG. Sie wird ab sofort als Geschäftsführerin den deutschen Standort der Unternehmensberatung mit Fokus auf unternehmerische Transformationen leiten. „Jedes Unternehmen ist zukunftssicher weiterlesen →

Concentro unterstützt Insolvenzverwalter RA Joachim Exner und Gesellschafter beim Verkauf der Vermögensgegenstände der Kiddy Gruppe an 4Kraft. München/Hof, 03.05.2021 Kiddy, ein führender Hersteller von Autokindersitzen mit einer international etablierten Marke mit großer Strahlkraft und einer über 50-jährigen Geschichte und Erfahrung, musste 2019 nach dem Scheitern des initiierten Sanierungsprozesses erneut Insolvenz weiterlesen →

Concentro unterstützt Insolvenzverwalter Dr. Alexander Jüchser beim Verkauf des Eloxal-Werks HAI Kurtscheid GmbH an die Engel-Gruppe (Oberflächenveredelung). München/Kurtscheid, 07.05.2021 Die HAI Kurtscheid GmbH (besser bekannt unter dem vorherigen Firmennamen Becker-Menzenbach GmbH) , ein am Markt etablierter Spezialist für Oberflächenveredelung (Eloxal und farbige Pulverbeschichtung), wurde 1965 gegründet und beschäftigt 55 Mitarbeiter. weiterlesen →

Der Intensivpflegedienst Lebenswert GmbH schließt sich aus langfristigen, strategischen Überlegungen der Korian Deutschland AG an. München/Ellwangen, 19.04.2021 Der Intensivpflegedienst Lebenswert wurde 2009 von Frau Martina Wiedmann und Herrn Rudolf Wiedmann in Ellwangen gegründet und bietet seinen Patienten eine 24-Stundenpflege im Rahmen der außerklinischen Intensivpflege (Heimbeatmungspflege) in ambulant betreuten Wohngruppen sowie weiterlesen →

Die Insolvenzverwaltung konnte mit Unterstützung der Concentro nach Eröffnung des Insolvenzverfahrens den Geschäftsbetrieb der Engelhardt & Co. Sicherheit GmbH an den strategischen Investor POWER PERSONEN-OBJEKT-WERKSCHUTZ GmbH erfolgreich veräußern. München/ Nürnberg/ Hamburg, 05.03.2021 Die Engelhardt & Co.- Sicherheit GmbH ist ein in Mittelfranken tief verwurzeltes Traditionsunternehmen aus dem Bereich der Sicherheitsdienstleistungen weiterlesen →

Die Insolvenzverwaltung konnte mit Unterstützung der Concentro kurz nach Eröffnung des Insolvenzverfahrens drei Standorte der BEK Gruppe veräußern. München/ Gera/ Erfurt, 22.02.2021 Die BEK Autogruppe ist ein regional tätiger Automobilhändler mit Händlerverträgen für Volkswagen, Volkswagen Nutzfahrzeuge, Audi und Skoda. Zudem werden Gebrauchtwagen aller Fabrikate gehandelt. Seit 1991 ist die BEK weiterlesen →