Moderne Haustechnik als energieeffiziente Investition mit hohem Gesundheitsfaktor Mit Wohnungslüftung lassen sich die Heizkosten geräteabhängig um ca. 30 Prozent verringern. (Bildquelle: goodluz / Adobe Stock / Initiative „Gute Luft“) Nicht nur die Benzinpreise, auch die Heizkosten werden steigen. Ein durchschnittlicher Haushalt muss ab Januar 2022 mit Mehrkosten von bis zu weiterlesen →

(Bildquelle: © GEZE GmbH / Getty Images) Leonberg, 29. Juli 2021. Natürliche Lüftungssysteme mit motorisch betätigten Fenstern sorgen für ein gesundes Raumklima und sind auch hinsichtlich raumlufthygienischer Gesichtspunkte eine wirtschaftlich attraktive Alternative zu mechanischen Lüftungssystemen. Kraftbetätigte Fenster lassen sich einfach in die Gebäudeautomation integrieren und ermöglichen funktionale Lüftungsszenarien. Dabei rücken weiterlesen →

R+V-Infocenter: Schäden direkt der Versicherung melden (Bildquelle: Pixabay) Wiesbaden, 14. Juli 2021. Unwetter-Chaos in Deutschland: Nach heftigen Regenfällen überfluten Wassermassen an vielen Orten Keller und Häuser und beschädigen dabei Gebäude und Hausrat. Um unnötige Risiken zu vermeiden, sollten Wasserschäden nicht übereilt und ohne Fachkenntnisse behoben werden, empfiehlt das Infocenter der weiterlesen →

Gesunde Raumluft im Klassenzimmer Menschen schützen – das gilt erst recht in der Schule. Ein professioneller Luftreiniger hilft dabei. (Bildquelle: KRIEG) Die Corona-Pandemie hat in den vergangenen Monaten zu einer massiven Einschränkung des Schulbetriebs geführt. Die Rückkehr zum Präsenzunterricht bedeutet jedoch, dass wieder mehr Kontakte zwischen Schülern und Lehrkräften entstehen. weiterlesen →

Bedarfsgerecht Lüften, Infektionsgefahr mindern enWIRo CO2.1, die CO2-Ampel mit IoT- Anbindung Der enWIRo CO2.1 der WIR electronic GmbH ermittelt den CO2- Gehalt der Raumluft präzise und visualisiert die CO2- Konzentration durch eine LED-Ampel. Das akkubetriebene Gerät kann stationär oder ca. eine Woche mobil betrieben werden. Es eignet sich z. B. weiterlesen →

Virenlast in der Raumluft reduzieren und gleichzeitig Energie sparen – datengestütztes Lüften unterstützt Städte und Gemeinden Mit Luftgütesensoren will HanseWerk die Kommunen in Schleswig-Holstein beim Kampf gegen Corona unterstützen. Die Technik ist in öffentlichen Gebäuden, Schulen oder Kindertagesstätten einsetzbar und kann dabei helfen, die Virenlast in der Raumluft zu reduzieren. weiterlesen →

AIRFOX® von Beck+Heun – einfach immer gute Luft Die dezentralen Lüftungsanlagen AIRFOX® ermöglichen eine nutzerbezogene raumweise Lüftung. (Bildquelle: Beck+Heun) Regelmäßig Lüften ist das Gebot der Stunde. Doch gerade in der kalten Jahreszeit sorgt die wirksame Querlüftung für eine heftige Abkühlung, egal ob Wohn- oder Kinderzimmer. Im Anschluss muss die kalte weiterlesen →

Kiel, Dezember 2020 Relative Luftfeuchtigkeit im Auge behalten, um Schimmelbildung an Fenstern zu vermeiden. Wenn sich an Wänden und rund um die Fenster schwarze Schimmelspuren bilden, ist das Raumklima zu feucht. Die Ursache kann in baulichen Mängeln liegen, und dann können auch nur bauliche Veränderungen das Problem nachhaltig beseitigen. Häufig weiterlesen →

Führender Anbieter von Luftdekontaminationstechnologie liefert mobile Luftreiniger Sicher durchatmen: Der Calistair C300 Luftreiniger schafft klinisch reine Luft. Frankfurt am Main/Hannover, 07.12.2020. Calistair gehört zu den führenden Anbietern von professionellen Luftdekontaminationsanlagen. Die patentierte Calistair Technology zerstört hochwirksam flüchtige organische Verbindungen, wie z.B. giftige Aldehyde, Mikroorganismen, Pilze, Bakterien und Viren und sogar weiterlesen →

Keine Chance für Schimmel mit kontrollierter Wohnraumlüftung von Selfio Keiner mag ihn – viele kämpfen mit ihm: Schimmel. Er sieht nicht nur unschön aus, er schadet auch der Gesundheit der Bewohner und der Bausubstanz. Tritt er auf, sollten schnellstmöglich Maßnahmen ergriffen werden. Besser noch, wenn er erst gar nicht entsteht. weiterlesen →