Der steuerfreie 44 EUR-Sachbezug Steuerberater Roland Franz Essen – Bis zu einer Freigrenze von 44 Euro dürfen Unternehmen jedem Mitarbeiter pro Monat eine Sachleistung gewähren. Weder Arbeitgeber noch Arbeitnehmer zahlen dafür Steuern- und Sozialabgaben. Ab 2022 steigt die Freigrenze für Sachbezüge auf 50 Euro. Steuerberater Roland Franz, Geschäftsführender Gesellschafter der weiterlesen →

Der Wechselkurs bezeichnet grob gesagt den Preis, mit dem eine Währung in eine andere Währung umtauschbar ist. Währungen werden am Devisenmarkt gehandelt, dort ergeben sich aus Angebot und Nachfrage die Wechselkurse. Valentin Markus Schulte, Volkswirt Der Wechselkurs zwischen Währungen ist in der Volkswirtschaft ein wichtiges Thema, da er sich auf weiterlesen →

Online-Angebot 50plus-Mann widmet sich den Themen der männlichen Best Ager 50plus-Mann – Was den 50plus-Mann bewegt Mit dem 50plus-Mann hat das Redaktionsbüro Hagenlocher einen Blog veröffentlicht, der sich den besonderen Fragestellungen der Ü50-Männer widmet. Nachdem alle geburtenstarken Jahrgänge der Babyboomer das Alter von 50 Jahren überschritten haben, stellt diese Altersgruppe weiterlesen →

Golf ist schon lange kein elitärer Sport mehr. „Der deutsche Golfverband bestätigt, zwei Drittel aller erfassten Golfer in Deutschland sind zwischen 41 und 65 Jahre alt.“ Diese Zielgruppe ist gleichzeitig auch die Konsumstärkste, so Nicole Schranner die geschäftsführende Gesellschafterin der Golfmedia24. Heute gibt es in Deutschland mehr als 46 Millionen weiterlesen →

Leichter Anstieg der Kaufkraft verschafft den Bundesbürgern 2017 mehr Geld in der Tasche. Der Ost-West-Unterschied verringert sich weiter. Bonn, 01.02.2017_ 2017 starten deutsche Verbraucher mit mehr Geld ins Jahr, allerdings fällt der Anstieg mit durchschnittlichen 245 Euro mehr pro Kopf etwas geringer aus als noch im Vorjahr (plus 396 Euro weiterlesen →

Ingolstadt. „Finanzprodukte, die ein Bankberater empfiehlt, dienen niemals nur dem Kunden – sondern immer auch der Bank!“ Diese Überzeugung vertritt Jürgen Möhring, vom Unternehmen J. Möhring Financial Services. Daher will er als Vorreiter der modernen Alternative zur klassischen Vermögens- und Anlageberatung zum Durchbruch verhelfen – der honorarbasierten Beratung. Mit im weiterlesen →

Edenred-Ipsos-Barometer 2016 zeigt allerdings: Sorge um Work-Life-Balance und Unzufriedenheit über eigene Kaufkraft mindern die Motivation Quelle: Edenred-Ipsos-Barometer 2016, „Wohlbefinden am Arbeitsplatz“, Angaben in Prozent Vor kurzem erst berichteten die Medien: Die Arbeitslosenquote in Deutschland ist mit 5,9 Prozent auf einem historischen Tiefstand. Angesichts dieser positiven Entwicklung bezeichnete Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles weiterlesen →

Die Krise sorgt für veränderte Konsummuster. (Bildquelle: Commerz Finanz GmbH) – Stimmungsaufschwung bei europäischen Verbrauchern – Die Konsummuster haben sich durch die Krise verändert – Europäer konsumieren für ihr eigenes Wohlergehen München, 21. April 2015: 2015 erholt sich der Konsum in Europa. Die europäischen Verbraucher beurteilen die allgemeine Situation ihres weiterlesen →

Mehr Geld in den Taschen weckt die Konsumlust bei deutschen Verbrauchern. Für Unternehmen ist die Kaufkraft-Karte darum ein unverzichtbares „Tool“ für die Planung von Marketing- und Vertriebsaktivitäten sowie für unternehmerische Entscheidungen. Bonn, 05. Februar 2015_ Einmal jährlich ermittelt Nexiga, Full-Service-Agentur und Kompetenzführer für Geomarketing, die Kaufkraft deutscher Verbraucher. Die aktuelle weiterlesen →