(Mynewsdesk) Willingmann: „Ansiedlungserfolge bestätigen gute Investitionsbedingungen in Sachsen-Anhalt“ Thomas Einsfelder künftig an der Spitze der Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH (IMG) Magdeburg. „Der IMG-Investorenservice ist ausgezeichnet in das Geschäftsjahr 2017 gestartet. Im ersten Halbjahr konnten wir uns 26 Mal in Standortwettbewerben durchsetzen. Elf der Unternehmen wollen sogar jeweils mehr als weiterlesen →

(Mynewsdesk) Das weltweit wachsende Mobilitätsbedürfnis, Verkehrswachstum, der demografische Wandel, Begrenzung der CO2-Emissionen, steigende Energiekosten sowie die Industrie 4.0 sind gesellschaftliche Herausforderungen und zugleich Entwicklungstreiber für Mobilität und Logistik. In der „Regionalen Innovationsstrategie Sachsen-Anhalt 2014 bis 2020“ sieht die Landesregierung die wirtschaftliche Zukunft des Leitmarktes wie folgt: „Als Zulieferer innovativer Antriebstechniken weiterlesen →

(Mynewsdesk) Am 9. Mai öffnen sich in München die Türen zur „transport logistic 2017“, der internationalen Leitmesse für Logistik, Mobilität, IT und Supply Chain Management. Bis zum 12. Mai wird das Messegelände mit über 2.000 Ausstellern und 50.000 Fachbesuchern zum Schaufenster für logistische Innovationen sowie Zukunftsthemen in der Urbanisierung und weiterlesen →

(Mynewsdesk) Einladung zum transport logistic Pressefrühstückam 10. Mai 2017 um 9.30 Uhr, Messe München GmbH, Gemeinschaftsstand Sachsen-Anhalt Halle B3, Stand 214 — Mit Straßen von mehr als 11.000 Kilometern Länge, rund 3.100 Kilometern Gleisanlagen, dem zweitgrößten Frachtflughafen Deutschlands in Halle/Leipzig sowie mit fast 600 km schiffbaren, modernen Binnenwasserstraßen und 18 weiterlesen →

(Mynewsdesk) Magdeburg/Hannover 25.04.2017 Auf der weltweit wichtigsten Industriemesse in Hannover ist der „Hugo-Junkers-Preis für Forschung und Innovation aus Sachsen-Anhalt 2017“ heute in eine neue Runde gestartet. Wirtschaftsminister Prof. Dr. Armin Willingmann gab den Startschuss für den Wettbewerb, der mit insgesamt 90.000 Euro dotiert ist. Gesucht werden Unternehmen und Forscher, die weiterlesen →

(Mynewsdesk) Einladung zum transport logistic Pressefrühstück am 10. Mai 2017 um 9.30 Uhr, Messe München GmbH, Gemeinschaftsstand Sachsen-Anhalt Halle B3, Stand 214 Zusammenspiel der Verkehrsträger stärken und Voraussetzungen für ein effizientes Logistikmanagement optimieren Mit Straßen von mehr als 11.000 Kilometern Länge, rund 3.100 Kilometern Gleisanlagen, dem zweitgrößten Frachtflughafen Deutschlands in weiterlesen →

(Mynewsdesk) „Das Land verfügt über ein hervorragend ausgebildetes Fachkräfte-Potenzial, das entscheidend zum großen Erfolg der IT-Branche beigetragen hat“ Magdeburg/Hannover. Cloud-Computing, IT-Safety und E-Health – unter diesen Themenschwerpunkten präsentiert sich die sachsen-anhaltische IT-Branche auf der diesjährigen CeBIT, die vom 20. bis 24. März in Hannover stattfinden wird. Auf dem Landesstand in weiterlesen →

(Mynewsdesk) Minister Prof. Dr. Armin Willingmann und Staatssekretär Thomas Wünsch informieren sich am Dienstag, den 21. März, über Produkte, Dienstleistungen und Trends der sachsen-anhaltischen IT-Wirtschaft Magdeburg/Hannover. Innovative IT-Lösungen aus Sachsen-Anhalt werden vom 20. bis 24. März auf der CeBIT 2017 in Hannover präsentiert – in Halle 6 / Stand B47. weiterlesen →

(Mynewsdesk) Anlässlich der regionalen Fachmesse industrieller Automatisierungstechniken, der „All About Automation“ in Friedrichshafen, präsentieren wir Ihnen Automatisierungslösungen aus Sachsen-Anhalt. Wir freuen uns, Ihnen heute das Unternehmen ITEMA GmbH aus Merseburg vorzustellen. — Die ITEMA GmbH aus Merseburg in Sachsen-Anhalt automatisiert europaweit die Infrarot-Überwachung in der Industrie.Am Anfang stand für Frank weiterlesen →

(Mynewsdesk) Fünfzehn Finalisten werden am 15.12.2016 ab 17.30 Uhr im Rahmen der feierlichen Preisverleihung im Kongress- und Kulturwerk fichte in Magdeburg geehrt. Im Beisein des Ministers für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung, Prof. Armin Willingmann, werden den Finalisten Preisgelder von insgesamt 90.000 € überreicht. Der Hugo-Junkers-Preis wurde erstmals 1991 vergeben und weiterlesen →