Priv.-Doz. Dr. med. Marta Markowicz Es ist wie ein „Facelift“ ohne Skalpell. Nach einer umfassenden Analyse kann die gesamte Wangen-, Jochbein- und Unterlidregion mit Hyaluronsäure aufgebaut werden. Der Unterkieferrand bekommt seine klaren Konturen und Lippen erhalten ihre einstige Form. Mit der neuen stumpfen Kanüle ist dies alles ohne nennenswerte Schmerzen weiterlesen →

Dr. Kusnierczak setzt auf neue Therapien und erzielt Behandlungserfolge bei Arthrose Der Einsatz von Hyaluronsäure beim Orthopäden. (Bildquelle: © Artemida-psy – Fotolia.com) HEIDELBERG. Die Therapie mit Hyaluronsäure bei Arthrose nutzt die besonderen Eigenschaften des Wirkstoffs. Bei der Hyaluronsäure handelt es sich nämlich um einen natürlichen Baustein von Knorpel und Gelenkflüssigkeit, weiterlesen →

Priv.-Doz. Dr. med. Marta Markowicz Gänzlich überarbeitet präsentiert sich der Internet-Auftritt von Priv.-Doz. Dr. med. Marta Markowicz Bei der Konzeption der Webseite legte die Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie Privat Dozentin Dr. med. Marta Markowicz besonderen Wert auf relevante Inhalte, eine klare Informationsarchitektur und Nutzerfreundlichkeit. Das Ergebnis ist ein weiterlesen →

Der Heidelberger Orthopäde Dr. med. Dirk Kusnierczak setzt auf den Wirkstoff Hyaluronsäure Dr. Kusnierczak (Orthopäde) behandelt mit Hyaluronsäure. (Bildquelle: © horillaz – Fotolia.com) Der Heidelberger Orthopäde und Unfallchirurg Dr. med. Dirk Kusnierczak setzt bei einer diagnostizierten Arthrose seit mehreren Jahren auf die Therapie mit Hyaluronsäure. Mit diesem besonderen, körpereigenen Wirkstoff weiterlesen →

Therapie mit Hyaluronsäure hat sich bei Gelenkverschleiß (Arthrose) etabliert Hilfe durch Hyaluronsäure beim Orthopäden in Heidelberg. (Bildquelle: © best_shop – Fotolia.com) HEIDELBERG. Unsere Gelenke sorgen für die Bewegung unseres Bewegungsapparates. Damit diese Bewegungen reibungslos und schmerzfrei auch unter Belastung überhaupt möglich sind, ist die Knochensubstanz im Gelenk von einem mehrere weiterlesen →

Hymovis® als erste und einzige Hyaluronsäure einsetzbar Hymovis® ist das neuste Produkt des Hyaluronsäure-Spezialisten Fidia Pharma Was bislang Patienten mit Gelenkarthrose vorbehalten war, ist jetzt auch für die Behandlung von Meniskusschäden einsetzbar: Hymovis®, das neueste und innovativste Produkt des Hyaluronsäure-Spezialisten Fidia Pharma. Dank des einzigartigen Moleküls HYADD4® konnte Hymovis® als weiterlesen →

(Mynewsdesk) Frau Dr. Galina Bercht und „Anti-Aging Laatzen“ bietet Verjüngungsmethoden ohne Skalpell und hat das Angebot um Lasertherapie und Mesotherapie erweitert Nicht-chirurgisches Anti-Aging mit schmerzfreien Methoden ist das Spezialgebiet von Frau Dr. Bercht aus Laatzen (Region Hannover). Verjüngung, Festigung und Straffung von Gesichtshaut und Halspartien sind die häufigsten Schönheitsbehandlungen, die weiterlesen →

Kleine Spritze mit großer Wirkung Wenn einzelne oder mehrere Zähne fehlen, stellt sich oft die Frage, wie diese ersetzt werden können. Immer mehr Menschen entscheiden sich dann heutzutage für fest sitzenden Zahnersatz auf Implantaten. Zahnimplantate bilden bei einem Zahnverlust ein stabiles Fundament, um darauf Zahnersatz – einzelne Zähne, mehrgliedrige Brücken weiterlesen →

Orthopäde Dr. Stritt: Schmerzreduktion und Beweglichkeit bei Arthrose für Patienten in Tettnang Eines der wichtigsten Ziele ist es, die Beweglichkeit wieder herzustellen. (Bildquelle: © underdogstudios – Fotolia) Worauf es bei einer wirksamen Arthrose Behandlung für Patienten aus Tettnang, Friedrichshafen und Ravensburg ankommt, weiß der erfahrene Orthopäde Dr. Wolfgang Stritt. Im weiterlesen →

PD Dr. med. Marta Markowicz Feuchtigkeitsverlust, Knitterfältchen, Krähenfüße, Hals- und Dekolltefalten sowie vergrößerte Poren sind nicht nur eine Alterserscheinung, sondern treten auch bei Stress oder Rauchern auf. Hier reicht ein Ansatzpunkt nicht aus, sondern es sind multimodale Therapiekonzepte gefragt. 1) Hyaluronsäure wird nicht in einzelne Falten gespritzt, sondern flächenhaft verteilt. weiterlesen →