Fachkongress für Fitness, Prävention und Gesundheit in Köln Im Rahmen der FIBO, der internationalen Leitmesse für Fitness, Wellness und Gesundheit, findet vom 2. bis 4. April 2020 der FIBO CONGRESS als Fachkongress für Experten, Fachkräfte und Interessierte aus den Bereichen Fitness, Prävention und Gesundheit statt. Verantwortlich für die Organisation und weiterlesen →

Weltmeister im Indoor-Rowing: Matthias Schömann-Finck (Bild: Concept2) Matthias Schömann-Finck ist Weltmeister auf dem Ruder-Ergometer. Der Dozent der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement (DHfPG) konnte sich bei der „Indoor Rowing“-Weltmeisterschaft am 8. Februar 2020 in Paris die Goldmedaille im 2000-Meter-Rennen der Leichtgewichtsruderer in der Altersklasse 40 bis 49 Jahre sichern. weiterlesen →

Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement stellt duales Bachelor-Studium vor Am Bundesweiten Fernstudientag üder die DHfPG informieren (Bildquelle: Forum-DistancE-Learning) Am Freitag, den 31. Januar 2020, findet bereits zum 15. Mal der Bundesweite Fernstudientag des Forum DistancE-Learning statt. Die Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement (DHfPG) beteiligt sich mit insgesamt sechs weiterlesen →

Geballtes Wissen praxisnah vermittelt: der FIBO CONGRESS Im Rahmen der FIBO, der internationalen Leitmesse für Fitness, Wellness und Gesundheit, findet im Congress-Centrum Nord in Köln vom 2. bis 4. April 2020 der FIBO CONGRESS als dreitägiger Fachkongress für Experten aus den Themenfeldern Fitness, Prävention und Gesundheit statt. Der Kongress, den weiterlesen →

Spitzenplatz verdankt das Saarland der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagment Die DHfPG verbindet ein Fernstudium mit kompakten Präsenzphasen und betrieblicher Ausbildung Fast ein Drittel der saarländischen Studierenden entscheidet sich laut einer aktuellen Studie des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE) für das duale Studiensystem. Damit ist das duale Studium im Saarland weiterlesen →

Offener Fachkongress der Fitness- und Gesundheitsbranche bricht Rekorde Ausverkauft! Der Aufstiegskongress begrüßte mehr als 1.100 Teilnehmer Mit mehr als 1.100 Fitnessinteressierten, Branchenexperten sowie Fach- und Führungskräften war der diesjährige Aufstiegskongress, zwischen dem 24. und 26. Oktober in Mannheim, ausverkauft. Die Teilnehmer profitierten von Top-Referenten, wie dem Ironman-Hawaii-Gewinner Jan Frodeno, von weiterlesen →

Für Kurzentschlossene: Offener Fachkongress der Fitness- und Gesundheitsbranche am 25./26. Oktober Jetzt noch für den Aufstiegskongress 2019 entscheiden Der Countdown läuft. Der Aufstiegskongress, der offene Fachkongress der Zukunftsbranche Prävention, Fitness, Sport und Gesundheit, empfängt seine Teilnehmer am 25. und 26. Oktober 2019 im m:con Congress Center Rosengarten in Mannheim. 2019 weiterlesen →

Aufstiegskongress: der Fachkongress der Fitness- und Gesundheitsbranche in Mannheim Als Speaker beim Aufstiegskongress: Jan Frodeno (Quelle: fx_makesapicture) Der Aufstiegskongress hat auch in diesem Jahr wieder eine Vielzahl an Höhepunkten zu bieten. Beim offenen Fachkongress der Fitness- und Gesundheitsbranche profitieren die Teilnehmer vom 24. bis 26. Oktober in Mannheim unter anderem weiterlesen →

Neue objektive Messmethode für betriebliches Gesundheitsmanagement Ein Stirnband misst körperliche Stressanzeichen / Einsatz im betrieblichen Gesundheitsmanagement. (Bildquelle: (© Fraunhofer IGD)) Stress am Arbeitsplatz kann sich in unterschiedlichsten Symptomen zeigen und lässt sich bisher nur subjektiv beschreiben. Kopfschmerzen nach einem Tag im Büro? Erschöpft vom Lärm in der Werkstatt? Stress als weiterlesen →

Offener Fachkongress der Fitness- und Gesundheitsbranche am 25./26. Oktober in Mannheim Weltklasse-Triathlet Jan Frodeno als Speaker beim Aufstiegskongress (Quelle: fx_makesapicture) Am 25. und 26. Oktober 2019 findet der Aufstiegskongress im m:con Congress Center Rosengarten in Mannheim statt. Er wird jedes Jahr von der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement (DHfPG), weiterlesen →