Wir wollen Gestalter sein! Die Zeit drängt, alle sind gefordert – gemeinsam für den Schutz des Klimas – es gibt viel zu tun. Zwischenruf von Jörg Trübl, CEO MABEWO AG / Küssnacht in der Schweiz MABEWO AG Schweiz: Hoffnung für eine bessere Welt Gletscher verschwinden oder werden kleiner, wie der Gletscher im Kenai Fjords im Nationalpark in Alaska. Böden, die seit tausenden von Jahren fest zugefroren waren tauen auf und weiterlesen →

Transparente Solarzellen – Möglichkeiten der Verwendung auf Gewächshäusern? Zukunft Landwirtschaft mit Modulbau und autarker Energieversorgung. Ein Beitrag von Jörg Trübl, CEO der MABEWO AG MABEWO AG – Life Tech Anlagen – Agrar Dome Gewächshäuser haben Vorteile für die Pflanzenproduktion, weil damit eine gleichbleibende Qualität unter Ausschluss schädlicher Umwelteinflüssen gewährleistet werden kann. Weniger Pestizide oder andere schädliche Stoffe sind nötig, um z.B. die Ernte vor Pilzbefall zu schützen. Dies ist insbesondere weiterlesen →

Solarstrom hat einen guten Ruf, ist mit verlässlichen Technologien gebaut, lässt global denken und lokal handeln – Make a better World MABEWO AG – Solarstrom für eine bessere Welt Make a better World (MABEWO AG) möchte mit Fotovoltaikanlagen in Form eines Bogens, dem Solar-Dome, die Welt besser machen – Zwischenruf von Jörg Trübl, CEO der MABEWO AG, Küssnacht / Schweiz Die Diskussionen um nachhaltige, effiziente Energie- und Versorgungslösungen reißt nicht weiterlesen →

Neutrinovoltaik: eine neue Form der Energie Ein Bericht von Magdalena Klavens – Zwischen Masse und Energie besteht ein direkter Zusammenhang. Dies konnte bereits Einstein mit seiner bekannten Formel E=mc2 belegen. Masse muss sich hierzu in Bewegung befinden. Als Antrieb der Natur und Motor der zahlreichen Bewegungen befindet sich Energie aus diesem Grund überall. Und genau diese Wirkung ist für uns jederzeit beobachtbar. Warum also nicht die stetig uns umgebende Energie weiterlesen →

WIRSOL: Mit Photovoltaik können Bauherren den erhöhten Anforderungen der Energieeinsparverordnung gerecht werden Waghäusel. Seit dem 1. Januar dieses Jahres gilt die nächste Stufe der Energieeinsparverordnung (EnEV). Mit dem Einsatz von Anlagen zur Energieerzeugung aus erneuerbaren Energien lassen sich dabei hohe energetische Standards klimaneutral und kostengünstig einhalten. Die aktualisierte Energieeinsparverordnung zielt auf Neubauten im Gewerbe-, Wohn-, Büro- und Industriesektor. Künftig müssen Neubauvorhaben einen um 25 Prozent niedrigeren Primärenergiebedarf (Gesamtenergieeffizienz) als bisher weiterlesen →