Für eine emissionsarme Verbrennung ist es wichtig, möglichst schnell hohe Temperaturen zu erreichen Bei kaltem Wetter werden viele Holzfeuerungen als zusätzliche Wärmequelle genutzt. Damit das Heizen mit Holz rundum ökologisch ist, hat der in Europa führende Fachverband, der HKI Industrieverband Haus-, Heiz- und Küchentechnik e.V., wichtige Hinweise zum Heizen mit weiterlesen →

Regional – Holz aus deutschen Wäldern Der Kauf von Brennholz aus der Region unterstützt den Umbau der heimischen Wälder In Deutschland sind aktuell rund 11 Millionen Holzfeuerungen im Einsatz, die zusätzlich an kalten Abenden die Zentralheizung unterstützen. Damit das Heizen mit Holz rundum ökologisch ist, hat der HKI Industrieverband Haus-, weiterlesen →

Espoo, Finnland (8. September 2021) – CollectiveCrunch erhält durch Business Finland, der finnischen Regierungsorganisation für Innovationsförderung, eine signifikante Finanzierung im Rahmen des Young Innovative Companies – Programmes. „Young Innovative Companies“ ist ein Programm, das wachstumsstarke Startups bei ihrer Internationalisierung unterstützt. Die meisten finnischen Erfolgsgeschichten haben dieses Programm bei ihrer Internationalisierung weiterlesen →

BundesWALDWahl 2021 zeigt Notwendigkeit, bei der Bewältigung der Klimakrise auf Fachwissen zu setzen Werden Waldflächen sich selbst überlassen, kommt es nach einiger Zeit zur Freisetzung von CO2. (Bildquelle: Foto: DFV / Markus Hölzel) „Aus der Überbeanspruchung unseres Planeten müssen dringend Auswege gefunden werden“, begrüßte Carsten Wilke, Präsident des Deutschen Forstvereins weiterlesen →

Espoo, Finnland (21. Juni 2021) – LähiTapiola und CollectiveCrunch geben ihre Zusammenarbeit zur Digitalisierung in der Forstversicherung bekannt. LähiTapiola wird dafür Linda Forest, die KI-basierte Lösung zur Waldanalyse von CollectiveCrunch, implementieren und einsetzen. LähiTapiola ist der führende Versicherer von Forstbeständen in Finnland und deckt hauptsächlich Sturmschäden ab. Der Prozess der weiterlesen →

Espoo, Finnland (10. Juni 2021) – CollectiveCrunch gibt den erfolgreichen Abschluss seiner Finanzierungsrunde in Höhe von 2,3 Millionen Euro bekannt. Die Mittel werden in die internationale Expansion und die Entwicklung eines CO2-Monitoring-Tools investiert. CollectiveCrunch ist eines der führenden KI-Unternehmen in der Forstwirtschaft und zählt sechs der nordischen Top 10 Forstwirtschaftsunternehmen weiterlesen →

Helsinki, Finnland (09. März 2021) – Ein wichtiger Teil der Zukunft der Forstwirtschaft ist die Digitalisierung. Künstliche Intelligenz (KI) wird den forstwirtschaftlichen Sektor entscheidend verändern. Als Schwedens größter Waldbesitzer will Sveaskog ganz vorne mit dabei sein und hat deshalb eine Zusammenarbeit mit einem der führenden Entwickler von KI für die weiterlesen →

HELSINKI, Finnland (14. Dezember 2020) – Tornator, das führende Unternehmen für nachhaltige Forstwirtschaft, und das Technologieunternehmen CollectiveCrunch geben den kommerziellen Einsatz der KI-Lösung Linda Forest von CollectiveCrunch durch Tornator bekannt. Linda Forest nutzt künstliche Intelligenz und bringt einen radikal neuen, datengetriebenen Ansatz in die Forstwirtschaft. Linda Forest analysiert Satelliten-, Land- weiterlesen →