Überbrückungshilfe | Beleidigung | Unterhalt Überbrückungsgeld gilt beim Unterhalt als Einkommen Ehepartner, die nach einer Trennung Unterhalt zahlen müssen und im Berechnungszeitraum Corona-Überbrückungshilfen bezogen haben, müssen nach Auskunft der ARAG Experten damit rechnen, dass die staatliche Hilfe als Einkommen gewertet wird. In einem konkreten Fall hatte ein Gastwirt über 60.000 weiterlesen →

Aktuelle Themen auf einen Blick +++ Flughäfen am Limit +++ Als erstes Bundesland startete zu Wochenbeginn Nordrhein-Westfalen in die Sommerferien und es herrscht Chaos an allen deutschen Flughäfen. Flugreisende mussten viel Geduld und Zeit zu Beginn ihres Urlaubs mitbringen, denn aufgrund von Personalmangel bildeten sich an allen Flughäfen lange Schlangen weiterlesen →

ARAG Experten informieren über zwei Tools zur Risikobewertung von Naturgefahren Mehr Stürme, mehr Regen, mehr Wind, mehr Hitze. Der Klimawandel ist spürbar. Dabei nehmen auch die Schäden durch extreme Wetterereignisse zu. Und während laut Statista bundesweit fast alle Wohngebäude beispielsweise gegen Sturm und Hagel abgesichert sind, ist bei Elementarschäden wie weiterlesen →

ARAG Experten über gute Eisdielen, nicht so gutes Eis und die Tücken beim Verzehr Eisschlemmerei und ein Besuch in der Eisdiele gehören zum Sommer wie die Sonnenbrille, Grillabende und Badespaß. Nach dem Bundesverband der Deutschen Süßwarenindustrie e. V. schleckte jeder Deutsche im vergangenen Jahr rund 113 Kugeln oder 7,9 Liter weiterlesen →

ARAG Experten geben Tipps, wie die Reise mit Haustier gelingt 67 Prozent aller Tierhalter haben bereits Urlaub mit ihrem Hund gemacht. Wer seine Fellnase mit in die Ferien nimmt, sollte einige Zeit in die Urlaubsplanung investieren, damit es am Ende eine entspannte Zeit für Zwei- und Vierbeiner wird. Sobald das weiterlesen →

Aktuelle Gerichtsurteile auf einen Blick +++ Fahrerlaubnisentzug aufgrund amphetaminhaltiger Arzneimittel +++ Nimmt ein Fahrerlaubnisinhaber im Rahmen einer Dauerbehandlung Arzneimittel mit dem Wirkstoff Amphetamin ein, bleibt es bei der wissenschaftlich gestützten Annahme, dass bereits die einmalige Einnahme dieser Droge die Fahreignung ausschließt, wenn drogentypische Ausfallerscheinungen festgestellt werden. Dies hat laut ARAG weiterlesen →

ARAG Experten informieren Gartenbesitzer, was ein Gesetz mit ihrer Hecke zu tun hat Der 24. Juni ist ein besonderer Tag. Einmal, weil er einer der längsten Tage des Jahres mit einer folglich kurzen Nacht ist und weil Landwirte um diesen Tag herum besonders auf das Wetter achten. Denn an dieser weiterlesen →

Gerichtsurteile zum Schmunzeln Rinder haben Recht auf Spaziergang Sich die Beine vertreten, einen Spaziergang machen, durch die Gegend bummeln: Für uns Menschen ist es selbstverständlich, sich Bewegung an der frischen Luft zu verschaffen. Aber auch Rinder, die in Anbindehaltung untergebracht sind, haben ein Recht auf Auslauf im Freien. Und zwar weiterlesen →

ARAG Experten geben Tipps für einen guten Schlaf Schlafen ist gesund. Und macht – wenn man der Oma glaubt – schön, schlank und schlau. Doch wie viele Stunden Schlaf müssen es jede Nacht sein, um möglicherweise zu diesem Ergebnis zu kommen? Laut Deutscher Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin (DGSM) haben weiterlesen →

Aktuelle Gerichtsurteile und (Corona-)Themen auf einen Blick +++ Arbeitgeber können Corona-Tests anordnen +++ Arbeitgeber können berechtigt sein, auf Grundlage eines betrieblichen Schutz- und Hygienekonzepts Corona-Tests anzuordnen. Das hat laut ARAG Experten das Bundesarbeitsgericht kürzlich im Fall einer Flötistin der Bayerischen Staatsoper entschieden. Sie müssten die Arbeitsbedingungen so regeln, dass ihre weiterlesen →