Nierenerkrankungen sind lautlose Killer – Vorbeugung sichert Lebensqualität Bereits seit 20 Jahren findet im Frühherbst die Kieler NierenWoche statt – eine Präventionsveranstaltung, die 1999 von den Kieler Nephrologen und der Vertretung der Patienten, der Interessengemeinschaft Niere – Region Kiel, e.V. ins Leben gerufen wurde. Die in dieser Form in Deutschland weiterlesen →

Im Ayurveda hat die gesunde Ernährung einen ganz zentralen Stellenwert – so beschreibt Ayurveda, dass 50 % der Krankheiten Ernährungs-bedingt sind. Ayurveda-Ernährung Gesundheit ist der natürliche Zustand – Gesundheit und ein langes und glückliches Leben. Dafür müssen wir jedoch gesundheitsbewusst leben. Ayurveda ist eine Gesundheitslehre, die ganz individuell ist und weiterlesen →

Eine qualifizierte Ernährungsberatung ist gefragter denn je Die Haut ist der Spiegel unserer Seele, aber auch unserer Ernährung! Diese Aussage basiert auf den Erfahrungswerten vieler Menschen, die mit einer Hauterkrankung zu kämpfen haben und zeitgleich merkten, dass ihr Ernährungsverhalten bzw. bestimmte Lebensmittel dabei eine Rolle spielten. Tatsächlich zeigt auch die weiterlesen →

Gesundheit ist unser höchstes Gut. Die Prinzipien des Ayurveda für die eigene Gesundheit nutzen und zur Neuausrichtung für einen sinnerfüllten Beruf Ayurveda Lifestyle – Ernährung Weitere Informationen zum Ayurveda-Ernährungs-Coach…In der Mitte des Lebens rumort es bei mancher Frau und bei manchem Mann. Der bisherige Beruf und das bisherige Leben werden weiterlesen →

Deutsche Hochschule bietet Orientierungshilfe bei der Wahl des passenden Bachelor-Studiums an Mit dem DHfPG-Studyfinder den richtigen dualen Bachelor-Studiengang wählen 18.500 Studiengänge werden an deutschen Hochschulen angeboten (Wintersemester 2016/17, Quelle: statista). Da kann es schon einmal schwer fallen, den richtigen Studiengang zu wählen. Umso besser, wenn sich angehende Studierende bereits für weiterlesen →

(Mynewsdesk) Das  Biotech-Startup Biomes hat eine DNA-basierte Darmflora-Analyse entwickelt, mit der erstmalig Ernährungspläne auf das persönliche Darmflora-Profil abgestimmt werden können. Die Verbesserung der Darmgesundheit wird so mit langfristigen Zielen wie Gewichtverlust, Muskelaufbau oder der Stärkung des Immunsystems verbunden. Personalisierte Ernährungspläne sind längst keine Neuheit mehr. Sie können für verschiedene Lebensumstände und weiterlesen →

Ausbildung zur/m Ayurveda-Ernährungs-Berater/In im Rosenschloss Ganesha – der Problemlöser Ayurveda ist eine sehr effektive Gesundheitslehre, die immer öfters als Gesundheits-Vorsorge angewendet wird. Die Ayurveda-Ernährung ist keine Diät, wie es manchmal angenommen wird, sondern eine ganz individuelle Ernährungs-Lehre, die ein langes, gesundes und glückliches Leben im Fokus hat. Grundlage ist die weiterlesen →

Wenn der Gesetzgeber Ernährungsberatung nicht rechtlich absichert, ist die Gesundheit der Bevölkerung gefährdet Ernährungsberatung muss gesetzlich abgesichert werden Der Gesetzgeber muss endlich die Ernährungsberatung gesetzlich absichern, um die Bevölkerung vor Scharlatanen zu schützen. Staatlich geprüfte Diätassistenten sind als anerkannte Heilberufler auf eine kontinuierliche Fort- und Weiterbildung angewiesen, um ihr Klientel weiterlesen →

Jetzt anmelden für den offenen Fachkongress der Fitness- und Gesundheitsbranche Der Aufstiegskongress 2017 steht allen interessierten Besuchern offen Am 06. und 07. Oktober findet der Aufstiegskongress der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement/BSA-Akademie/BSA-Zert im m:con Congress Center Rosengarten in Mannheim statt. In diesem Jahr wird der offene Fachkongress der Zukunftsbranche weiterlesen →

Bonn, 25. April 2017 – Laut einer aktuellen Umfrage im Auftrag der Informationsinitiative „Fruit Juice Matters“ ist Orangensaft für die Mehrheit der befragten Ernährungsexperten ein gesundes Lebensmittel. Gleichzeitig ist seine Verzehrsempfehlung den Ergebnissen zufolge jedoch eher gering. Zudem scheint es vielfach Unklarheiten hinsichtlich seiner Inhaltsstoffe zu geben – wichtige Faktoren weiterlesen →