Regenreich KG aus Münster bietet Webseitenbetreibern eine Lösung zum Festpreis, um eine Abmahnung wegen Google Fonts zu vermeiden Die auf Datenschutz spezialisierte Agentur Regenreich macht Google Fonts in Webseiten rechtssicher Seit mehreren Monaten plagt eine Abmahnwelle Webseitenbetreiber in ganz Deutschland. Es werden immer mehr Webseitenbetreiber abgemahnt, die Google Fonts nicht weiterlesen →

DSGVO-konform analysieren und tracken Das Digitalmarketing-Team von dotSource freut sich über die Partnerschaft mit Piwik PRO Jena/Berlin, 17.11.2022 – Die Kunden von dotSource können sich über ein noch größeres Portfolio für ihr Data-driven Business freuen: Mit dem Analytics-Plattform-Anbieter Piwik PRO hat die Digitalagentur einen weiteren starken Partner gewonnen, mit dem weiterlesen →

Netzblick 05.22: Google Fonts, Vorsicht Smishing, DSL-Geschwindigkeit, neue Kamerafunktionen für Mac Karlsruhe, 14. November 2022 – Netzblick 05.22: Der Netzblick schaut auf aktuelle Themen und Entwicklungen im Bereich Online-Business, Internet, Webentwicklung, IT und Onlinemarketing. In der aktuellen Ausgabe geht es um die DSGVO-konforme Einbindung von Google Fonts in Websites und weiterlesen →

Der europäische Gashandelskonzern VNG stellt sein schlankes Retention-Management auf Basis von SAP ArchiveLink vor (Bildquelle: VNG Torsten Pross) Neu-Isenburg, 27. Oktober 2022 – Am 9. November 2022, um 10 Uhr, stellt Uwe Felgenträger, Leiter SAP beim Gashandelskonzern VGN, zusammen mit IT-Spezialisten von forcont und kgs vor, wie das Retention-Management auf weiterlesen →

advantegy minimiert den Aufwand für DSGVO-konformen Datenschutz Uta Rusch und Uwe Rusch als Experten beim FASTbreak |advantegy Datenschutz-Frühstück Schwerte, 08. September 2022 | Seit dem 25. Mai 2018 gilt in Deutschland die Datenschutz-Grundverordnung. Sie verleiht uns mehr Kontrolle über unsere personenbezogenen Daten und gibt uns sowohl online als auch offline weiterlesen →

Die Einhaltung der DSGVO Die Europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) dient, seit 2018, dem Schutz der personenbezogenen Daten der EU-Bürger. Dabei ist sie mutmaßlich vor allem deswegen in Kraft getreten, da große, datenbasierte Konzerne, vorrangig aus den USA, Daten in großem Stil sammeln und diese meist nicht nur für ihren ursprünglichen Zweck weiterlesen →

Die praxiserprobte Whistleblowing-Software D4Whistler ist seit August 2022 auch in Deutschland erhältlich Abdruck honorarfrei bei Nennung des Copyrights: „D4 ApS – www.d4whistler.de“ Hillerød/Hamburg, August 2022 Die dänische Firma D4 ApS hat die seit mehreren Jahren praxiserprobte Whistleblowing-Software D4Whistler jetzt auch in Deutschland auf den Markt gebracht. Die Software zum Schutz weiterlesen →

(Bildquelle: https://www.pexels.com) Wenn Unternehmen eine Zeiterfassung planen, dann gibt es einiges zu beachten. Schnell sind Fehler passiert, die das Projekt zum Scheitern bringen können. Zeiterfassung ist DSGVO konform Die reine Arbeitszeiterfassung ist DSGVO konform, weil Arbeitgeber*innen ein berechtigtes Interesse haben, herauszufinden, ob Mitarbeitende die Arbeitsleistung, für die sie bezahlt werden, weiterlesen →

Datenschutz in der EU (Bildquelle: #Urban-Photographer) Die Datenschutzgrundverordnung trat im Mai 2018 in Kraft. Hintergrund war die Schaffung einer möglichst einheitlichen Rechtslage, wobei nationale Gesetze auf Grundlage der DSGVO diese noch präzisieren. In Deutschland geschieht dies durch das BDSG. Grund für eine solche, möglichst einheitliche, Schaffung einer Rechtslage, war der weiterlesen →