Erholungsbeihilfe kann zusätzlich zum Urlaubsgeld gezahlt werden (Bildquelle: Monkey Business/stock.adobe.com) Die großen Sommerferien sind in vollem Gange. Während Familien aus dem Norden der Bundesrepublik meistens schon wieder aus dem Urlaub zurück sind, sind Familien mit Schulkindern aus den südlichen Bundesländern gerade unterwegs oder haben ihren Jahresurlaub noch vor sich. Nach weiterlesen →

Fernlehrgang „Businesscoach“: durch lösungs- und ressourcenorientierte Methoden sowie Konzepte mit positiver Wirkung auf Team und Unternehmen am Puls der Zeit BTB-Unternehmenslogo Mit dem neuen Fernlehrgang „Businesscoach“ erweitert das BTB seine Angebote im Fachbereich „Psychologie“. Der Lehrgang ermöglicht Interessierten eine Ausbildung, die in einer sich massiv verändernden Arbeitswelt gerade richtig kommt: weiterlesen →

Beratung zu Kommunikationsproblemen am Arbeitsplatz, Erschöpfung und Konflikten nach Ende des Homeoffices laut Umfrage der DGSv vorherrschend. Bildunterschrift: Einzel-Coaching kann Teamleitungen bei der Findung ihrer Rolle unterstützen. (Bildquelle: DGSv/Christian Rolfes) Konflikte im und mit dem Team sowie generelle Erschöpfung: das sind laut einer aktuellen Umfrage der Deutschen Gesellschaft für Supervision weiterlesen →

ARAG Experten geben Tipps für die Steuererklärung Die Corona-Maßnahmen haben nicht nur das Leben und Arbeiten beeinflusst, sondern für Arbeitnehmer und Beamte auch die Anrechenbarkeit von Werbungskosten in der Steuererklärung verändert. So sind für die anstehende Einkommensteuererklärung 2021 einige Besonderheiten zu beachten. Dazu gehört zum Beispiel die Arbeit im Home-Office. weiterlesen →

Aktuelle Gerichtsurteile und (Corona-)Themen auf einen Blick +++ Absehen vom Fahrverbot +++ Das Überschreiten der zulässigen Höchstgeschwindigkeit um mindestens 43 Stundenkilometer indiziert die Verhängung eines Fahrverbots von einem Monat. Davon kann nur abgesehen werden, wenn Anhaltspunkte für eine außergewöhnliche Härte, wie etwa der Verlust des Arbeitsplatzes, vorliegen. Dies bedarf nach weiterlesen →

ARAG Experten informieren über Ressourcen schonende Arbeit Geht man mit dem Thema Nachhaltigkeit im Internet auf Bildersuche, besteht die Trefferliste vor allem aus kleinen grünen Pflänzchen, die mal ein großer Baum werden wollen. Dabei betrifft Nachhaltigkeit, also der schonende Umgang mit Ressourcen, längst nicht mehr nur materielle Ressourcen, wie etwa weiterlesen →

Zum Tag der Arbeit informieren die ARAG Experten über das Thema Überstunden Laut Statista machten Arbeitnehmer in Deutschland 2021 rund 818 Millionen bezahlte und knapp 900 Millionen unbezahlte Überstunden. Vor allem in Pflegeberufen fielen mit knapp 15 Millionen besonders viele Überstunden an, von denen nicht einmal sechs Millionen vergütet wurden. weiterlesen →

Aktuelle Gerichtsurteile und (Corona-)Themen auf einen Blick +++ Urlaubstage müssen für Quarantäne eingesetzt werden +++ Muss ein Arbeitnehmer während seines Urlaubs in eine behördlich angeordnete Quarantäne, weil er Kontakt zu einer mit Corona infizierten Person hat, kann er laut ARAG Experten nicht von seinem Arbeitgeber verlangen, dass dieser die Urlaubstage weiterlesen →

Steuerberater Roland Franz Essen – Das Thema Arbeitnehmer, Selbstständige oder scheinselbstständig ist seit Jahren umstritten. Steuerberater Roland Franz, Geschäftsführender Gesellschafter der Steuerberatungs- und Rechtsanwaltskanzlei Roland Franz & Partner in Düsseldorf, Essen und Velbert, weist darauf hin, dass scheinselbstständige Arbeitnehmer Personen sind, die als Selbstständige auftreten, tatsächlich aber abhängig Beschäftigte im weiterlesen →

ARAG Experten informieren über den gesetzlichen Unfallschutz Handelt es sich bei dem Sturz im Home-Office um einen Arbeitsunfall? Wie steht es mit dem Unfall auf dem Heimweg vom Büro? Die Antwort auf diese Fragen kann weitreichende Folgen für den Betroffenen haben. Nur wenn ein Arbeitsweg vorliegt, zahlt die gesetzliche Unfallversicherung. weiterlesen →