Patientengerechte Inhalatoren für Asthmatiker

Fehler bei der Anwendung fast ausgeschlossen

sup.- Bei der Behandlung von Asthma ist eine korrekt durchgeführte Inhalationstherapie entscheidend für die Kontrolle dieser Atemwegserkrankung und damit für die Lebensqualität der Patienten. Genau an dieser Voraussetzung scheitern jedoch viele Asthmatiker, weil ihre Inhalationsgeräte zu kompliziert sind. Ein innovativer patentierter Trockenpulver-Inhalator soll dieses weit verbreitete Problem jetzt lösen: „Mit dem Ablauf „öffnen, inhalieren, schließen“ ist der Inhalator Foster Nexthaler deutlich einfacher anzuwenden als vergleichbare Systeme“, bestätigt der Lungenfacharzt Dr. Rainer Gebhardt (Berlin). Reicht der Atemzug für die Dosisfreisetzung bei diesem Gerät nicht aus, gelangt diese beim Schließen der Abdeckung vollständig wieder zurück und es erfolgt keine Rückmeldung. Der Patient weiß somit genau, ob die Inhalation erfolgreich war oder ob er den Vorgang noch einmal wiederholen muss.

Supress ist ein Dienstleister für elektronisches Pressematerial zur schnellen und kostenfreien Reproduktion. Unsere Seiten bieten ein breites Spektrum an Daten und Texten zu Themen wie modernes Bauen, Umwelt, Medizin und Lifestyle. Passende Grafiken und Bilder stehen ebenfalls zur Verfügung. Unser Webauftritt ist für eine Auflösung von 1024 x 768 Bildpunkte optimiert. Bei Abdruck wird die Zusendung eines Belegexemplars erbeten.

Kontakt
Supress
Ilona Kruchen
Alt-Heerdt 22
40549 Düsseldorf
0211/555548
redaktion@supress-redaktion.de
http://www.supress-redaktion.de

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.

Werbung

powered by TARIFCHECK24 GmbH