Unterstützung der ARM-Kunden bei Konformität und Behebung von Security-Schwachstellen

Parasoft schließt sich Functional Safety Partnership Program von ARM an

Kooperation by Gerd Altmann (Pixabay)

Parasoft, führender Anbieter im Bereich des automatisierten Softwaretests, ist dem Functional Safety Partnership Program von ARM beigetreten. Diese Initiative umfasst Functional-Safety-Partner mit der passenden Erfahrung und Expertise in den Bereichen Softwarequalität und funktionale Sicherheit. Die Mitwirkung in diesem Functional-Safety-Programm ist die logische Fortsetzung der bereits mehr als zehn Jahre dauernden, erfolgreichen Zusammenarbeit zwischen ARM und Parasoft auf dem Gebiet der Softwaretest-Tools.
Mehr über Parasoft finden Sie auf parasoft.com/ctest/functional-safety.

In der heutigen, durch autonomes Fahren, intelligente Fabriken und vorausschauende Techniken geprägten Welt stehen die funktionale Sicherheit und die Zertifizierung an vorderster Front. Sie erfassen zunehmend auch neue Marktsegmente, in denen es bislang keine Sicherheitsanforderungen gab. Angesichts der großen Vielzahl beweglicher Teile kann es für Unternehmen manchmal schwierig sein, sich in den Anforderungen zurechtzufinden und die richtigen Partner für die funktionale Sicherheit zu ermitteln. Diesen Prozess soll das 2019 ins Leben gerufene Functional Safety Partnership Program von ARM vereinfachen und beschleunigen: Dazu wird den Kunden eine ausgewählte Gruppe von Functional-Safety-Experten vermittelt, um sie in ihren Bemühungen zu unterstützen und unter dem Strich die Markteinführungszeit ihrer Produkte zu verkürzen.

Die nahtlose Integration zwischen den Testwerkzeugen von Parasoft und den Entwicklungs-Tools von ARM wie etwa ARM Development Studio ermöglicht es Entwicklern, ihre Software ohne Verlassen ihrer IDEs zu testen und im Rahmen der CI/CD-Pipeline automatisierte Code-Scans vorzunehmen. Die branchenführende Functional-Safety-Lösung von Parasoft erlaubt den Teams die Automatisierung der von den Functional-Safety-Standards vorgeschriebenen Prüfprozeduren. Das verringert die Risiken, den Zeitaufwand und den Aufwand an manueller Arbeit drastisch. Mit den Parasoft-Tools können Unternehmen durch statische Analyse reale Bugs in ihrem Code entdecken, Modultests erstellen und ausführen, die Codeabdeckung messen oder mit branchenführender Abdeckung die Konformität zu Codierrichtlinien wie MISRA C/C++, CERT C/C++, AUTOSAR C++ 14, JSF usw. überprüfen. Mit der speziellen Fokussierung von Parasoft auf das Thema Software-Security können Unternehmen zudem ein neues Niveau an funktionaler Sicherheit erzielen, indem das Risiko für unerwünschte Einwirkungen auf das System, welche die Safety-Mechanismen kompromittieren, reduziert wird.

„Embedded-Software gewinnt Einfluss auf immer mehr Aspekte unseres täglichen Lebens. Das macht die Safety- und Security-Aspekte dieser Software zu wichtigen Themen. Die Einbeziehung von Softwaretest-Praktiken in den Entwicklungsprozess, ohne dass die Entwickler ausgebremst werden, ist für die Teams von entscheidender Bedeutung für die Ablieferung der heute benötigten, qualitativ hochwertigen Software“, erläutert Miroslaw Zielinski, Parasoft C/C++test Product Manager bei Parasoft. „Die vom TÜV zertifizierten Prüf-Tools von Parasoft werden in die Entwicklungs-Toolchains von ARM eingebunden und koordinieren die verschiedenen, durch die Functional-Safety-Standards vorgeschriebenen Testpraktiken. Somit ermöglichen sie es unseren Kunden, erfolgreich die Software-Zertifizierungskriterien nach fachspezifischen Normen wie etwa ISO26262, IEC61508, IEC62304, EN50128 usw. zu erfüllen.“

Parasoft bietet innovative Lösungen, die zeitaufwändige Testaufgaben automatisieren und dem Management intelligente Analysen an die Hand geben, um den Fokus auf das Wesentliche zu legen. Die Technologien von Parasoft reduzieren den Zeit-, Arbeits- und Kostenaufwand für die Auslieferung sicherer, zuverlässiger und standardkonformer Software. Dies geschieht durch die Integration von statischen und Laufzeit-Analysen, Unit-, Funktions- und API-Tests sowie Service-Virtualisierung. Parasoft unterstützt Software-Unternehmen bei Entwicklung und Implementierung von Anwendungen in den Märkten Embedded, Enterprise und IoT. Mit Testtools für Entwickler, Reports/Analysen für das Management und Datenübersichten für Führungskräfte unterstützt Parasoft den Erfolg von Unternehmen in den strategisch wichtigsten modernen Entwicklungsinitiativen – Agile, Continous Testing, DevOps und Security.

Firmenkontakt
Parasoft Corp.
Erika Barron
E. Huntington Drive 101
91016 Monrovia, CA
001 (626) 256-3680
parasoft@lorenzoni.de
http://www.parasoft.com

Pressekontakt
Agentur Lorenzoni GmbH, Public Relations
Beate Lorenzoni
Landshuter Straße 29
85435 Erding
+49 8122 559 17-0
beate@lorenzoni.de
http://www.lorenzoni.de

Haftungsausschluss: Marbach-Academy.de / Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Marbach-Academy.de noch der Inhaber der Webseite sondern ausschließlich der Autor verantwortlich. Dieses Info-Portal distanziert sich von dem Inhalt der Pressemitteilung und macht sich den Inhalt nicht zu eigen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.