Neuerscheinung: Ostfrieslandkrimi „Wangerooger Todeskuss“ von Thorsten Siemens im Klarant Verlag

Eine Leiche im Strandkorb – und Erdnüsse! Hat eine Allergikerin auf ungewöhnliche Weise Selbstmord begangen? Doch die Kommissare der Inselpolizei Wangerooge sind nicht überzeugt von dieser Theorie!

BildIn dem zweiten Ostfrieslandkrimi aus der neuen Reihe »Die Inselpolizei ermittelt auf Wangerooge« stoßen die Kommissare Renken und Saathoff bei einem vermeintlichen Suizid auf manche Ungereimtheiten. Doch wer hatte ein Motiv, den Tod der jungen Annalena Zimmer herbeizuführen? Erst gründliche Nachforschungen in der Vergangenheit des Opfers bringen die Inselpolizei schließlich auf die richtige Spur.

Zum Inhalt von „Wangerooger Todeskuss“:
»Eine Leiche im Strandkorb. Und ich dachte immer, so etwas passiert nur in irgendwelchen Ostfrieslandkrimis!« Als ein alteingesessener Insulaner mit seinem Dackel seinen frühmorgendlichen Spaziergang macht, entdeckt der neugierige Vierbeiner im Strandkorb die Leiche von Annalena Zimmer. Neben einem Abschiedsbrief liegt auch noch eine Dose Erdnüsse in der Nähe der Toten. Hat die junge Frau, die hochgradig allergisch gegen Erdnüsse war, sich auf diese Weise selbst das Leben genommen? Doch Annalena, die auf Wangerooge gerade an einem Schreibkurs teilnahm, war voller Lebensfreude und hatte noch so viele Pläne. Zudem finden die beiden Inselpolizisten Onno Renken und Theda Saathoff heraus, dass der Abschiedsbrief vielleicht zu einem ganz anderen Zweck verfasst worden war. Hat der Mörder sich den vermeintlichen Suizid-Beweis zunutze gemacht? Nach und nach kommen immer mehr Details aus Annalenas Vergangenheit ans Licht und die Kommissare sind zunehmend davon überzeugt, dass ihr Selbstmord nur vorgetäuscht werden sollte …

Das E-Book ist bei allen bekannten E-Book Shops wie Amazon (für den Kindle eReader), Apple Books (für iBooks), Thalia (für tolino), Weltbild, Hugendubel, Kobo und vielen weiteren zum Preis von 3,99 Euro erhältlich.

„Wangerooger Todeskuss“ ist ebenfalls als Taschenbuch zum Preis von 12,99 Euro erhältlich.

Mehr Informationen erhält der Leser hier https://www.amazon.de/dp/B0CW1DVX45 sowie eine Leseprobe auf https://www.weltbild.de/artikel/ebook/wangerooger-todeskuss-ostfrieslandkrimi-die-inselpolizei_43583949-1.

Der Autor:
Thorsten Siemens lebt mit seiner Frau und beiden Kindern in Sande / Landkreis Friesland. Als gebürtiger Ostfriese (Emden) schreibt der Autor mit Vorliebe spannende Krimis, die sowohl in seiner alten als auch in seiner neuen Heimat spielen. Seine Begeisterung für die Bewohner der ostfriesischen Halbinsel und deren einzigartige Kulissen finden sich in seinen Friesland-Thrillern und Ostfrieslandkrimis wieder. Genau richtig für die Leser, die den ostfriesischen Charme und Lokalkolorit lieben!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Klarant Verlag
Frau Hannelore Werner
Rockwinkeler Heerstraße 83
28355 Bremen
Deutschland

fon ..: 042116767647
web ..: http://www.klarant-verlag.de
email : info@klarant.de

Der Klarant Verlag, mit Unternehmenssitz in Bremen, ist auf EBooks spezialisiert, die weltweit sehr erfolgreich vermarktet werden.

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

Klarant Verlag
Frau Hannelore Werner
Rockwinkeler Heerstraße 83
28355 Bremen

fon ..: 042116767647
web ..: http://www.klarant-verlag.de
email : info@klarant.de

Werbung

powered by TARIFCHECK24 GmbH