Neuer Standort für DURIT Hartmetall im Wuppertaler Norden.

DURIT vereint Verwaltung und Service-Center unter einem Dach.

Neuer Standort für DURIT Hartmetall im Wuppertaler Norden.

Die Wuppertaler Hartmetall-Experten von DURIT präsentieren sich in neuen, offenen Räumlichkeiten.

Schnell und unkompliziert: Hartmetallbearbeitung in der Unternehmenszentrale.
Verschleißfest, präzise, wirtschaftlich – die Stärken der DURIT Produkte und die gelebte Kundennähe werden in immer mehr Zielmärkten wahrgenommen. Neben höchster Qualität, extremer Langlebigkeit und absoluter Präzision haben sich in den meisten Branchen, in denen die Hartmetall-Experten tätig sind, die Faktoren Reaktionszeit, Flexibilität und Service zu echten Erfolgskriterien entwickelt. Mit dem neuen DURIT Service-Center inklusive erhöhten Lagerkapazitäten und einer professionellen Versand-Station reagiert DURIT damit auf die Herausforderungen des Marktes. „An unserem bisherigen Standort hatten wir keine Möglichkeit uns weiter auszudehnen. Bei der Suche nach einem geeigneten Grundstück entwickelte sich der Norden Wuppertals schnell zum Favoriten – zumal wir unbedingt in der Hauptstadt des Bergischen Landes bleiben wollten,“ freut sich Mense über die Standortwahl.

Unschlagbar gegen den Verschleiß und jetzt noch effektiver.
Die Nähe zum Autobahnkreuz Wuppertal Nord erweist sich dabei als echter Standort-Vorteil. „Mit kürzeren Wegen und optimaler Verkehrsanbindung sind wir in der Lage, für unsere Auftraggeber spürbaren Mehrwert zu schaffen.“ Neben seiner hohen Funktionalität, überzeugt das moderne Bürogebäude durch seine gradlinige und großzügige Architektur. Für die rund 30 Hartmetall-Experten, die alle schon lange für DURIT tätig sind, bedeutet der Umzug einen weiteren Schritt nach vorn: Auch größere Volumen werden sie gewohnt zuverlässig und in noch kürzerer Zeit realisieren können. Aufgrund der positiven Auftragslage 2015 sucht DURIT Hartmetall hierfür am Standort Wuppertal noch qualifizierte Ingenieure und Techniker für Konstruktion und Vertrieb.

DURIT Hartmetall ist offen für Menschen und Märkte.
Die wachsende Internationalität des Unternehmens spiegelt sich in der Architektur des neuen Gebäudes perfekt wider. Die 2.100 qm Büro-, Produktions-, und Lagerflächen sind großzügig gestaltet und mit neuester Kommunikationstechnologie ausgestattet. Zeitgemäße Open-Space Büros, helle Konferenzräume und unkonventionelle Meeting-Points unterstützen die DURIT Kultur des partnerschaftlichen Miteinanders. Mit Blick auf die langen Kundenbeziehungen erklärt der DURIT Geschäftsführer abschließend: „Auch gegenüber unseren Auftraggebern geht es uns darum, mit unserem neuen Gebäude Charakter zu bewahren und gleichzeitig Zukunft zu schaffen!“

Über DURIT:
DURIT gehört zu den weltweit führenden Anbietern von Präzisionswerkzeugen und Konstruktionsbauteilen aus Hartmetall. Weltweit agierend hat sich das Team um Geschäftsführer Michael Mense bei namhaften Unternehmen sämtlicher Branchen als Qualitätsanbieter einen Namen gemacht. Ob in Serienfertigung oder in Einzelherstellung: Über 500 Mitarbeiter sind in Deutschland, Portugal und Brasilien für DURIT tätig. Neben dem Maschinen- und Anlagenbau, der Verpackungsindustrie oder der Automobil- sowie der Chemischen Industrie stellen sich die Wuppertaler Hartmetallexperten auch zunehmend auf Spezialmärkte wie z.B. die Öl- und Gasindustrie ein. Weitere Informationen unter www.durit.de

Präzisionshersteller für Hartmetall und Hartmetall-Bauteile

Firmenkontakt
DURIT
Alexandra Hase
Linderhauser Straße 137
42279 Wuppertal
02025510926
[email protected]
http://www.durit.de

Pressekontakt
ipanema2c
Olaf Bruno Pahl
Ferdinand-Thun-Str. 44
42289 Wuppertal
0172898499
[email protected]
http://ipanema2c.de

Werbung

powered by TARIFCHECK24 GmbH