„Modernes Raubrittertum“

Dr. Hetmeier Immobilien kritisiert Erhöhung der Grunderwerbssteuer in NRW

Ihr freundliches Maklerbüro in Dortmund

Die Grunderwerbssteuer in NRW soll zum zweiten Mal innerhalb von gut drei Jahren steigen. Ab dem 1. Januar 2015 soll sie 6,5 statt bisher 5 Prozent betragen. Das haben die Regierungsfraktionen von SPD und Grünen im nordrhein-westfälischen Landtag beschlossen. Erst im September 2011 hatten SPD und Grüne die Grunderwerbssteuer von 3,5 auf 5 Prozent angehoben. Damit wird sich die Grunderwerbssteuer in NRW um 30 Prozent, bezogen auf den Stichtag 1. September 2011, sogar um 86 Prozent erhöhen.

„Das ist modernes Raubrittertum“, kritisiert Dr. Marita Hetmeier vom Dortmunder Maklerbüro Dr. Hetmeier Immobilien. „Wer für 250.000 Euro ein Haus gekauft hat, musste bislang 12.500 Euro Grunderwerbssteuer an den Fiskus zahlen. Ab 2015 fallen 16.250 Euro Steuern an. Für viele junge Familien und Schwellenhaushalte wird der Traum vom Eigenheim platzen. Denn gerade die Nebenkosten, zu denen die Grunderwerbssteuer zählt, werden von den Banken nicht finanziert. Sie müssen mit Eigenkapital gestemmt werden“, rechnet Maklerin Dr. Hetmeier vor.

Anders als große Immobiliengesellschaften hätten private Häuslebauer und Immobilienkäufer auch nicht die Möglichkeit, die – steigende – Grunderwerbssteuer mit sog. „share deals“ zu umgehen. Bei share deals werden keine Grundstücke, sondern Anteile an Grundstücksgesellschaften veräußert. Grunderwerbssteuer fällt dabei nicht an. „Die Landesregierung greift Immobilienerwerbern mit kleinen und mittleren Einkommen tief in die Tasche. Große Vermögen bleiben verschont. Das ist unsozial und ungerecht.“

„Wer sich mit dem Gedanken trägt, ein Haus oder eine Eigentumswohnung zu kaufen, sollte den notariellen Kaufvertrag möglichst noch im alten Jahr abschließen“, rät Maklerin Dr. Hetmeier. Zu Panikkäufen sollte sich dennoch niemand hinreißen lassen: „Die meisten Menschen kaufen nur einmal in ihrem Leben eine Immobilie. Das will sorgfältig geprüft und erwogen sein.“

Dr. Marita Hetmeier

Dr. Hetmeier Immobilien ist ein junges, schnell wachsendes Maklerunternehmen in Dortmund. Das Büro erbringt alle klassischen Maklerdienstleistungen. Wir vermitteln Ihnen Käufer oder Mieter für Ihre Immobilien, erbringen Beratungsdienstleistungen und übernehmen im Einzelfall auch die Verwaltung Ihrer Immobilie. Wenn Sie als Käufer oder Mieter eine Immobilie suchen, sind wir ebenfalls gerne behilflich. Unsere aktuellen Kauf- und Mietangebote finden Sie auf unserer website. Fragen Sie gerne auch nach weiteren Angeboten. Die Preise richten sich nach der in Anspruch genommenen Dienstleistung. Wichtig für Sie: Das Maklerhonorar ist ein Erfolgshonorar. Wenn Sie uns beauftragen, einen Käufer oder Mieter für Ihre Immobilie zu vermitteln, zahlen Sie Maklerprovision nur und erst dann, wenn der Kaufvertrag oder Mietvertrag mit Ihrem Vertragspartner erfolgreich unter Dach und Fach ist. Wir bieten Ihnen umfassenden Service. Bei der Suche nach einem Käufer oder Mieter für Ihre Immobilie setzen wir auf professionelles Marketing im Internet und in den Printmedien. Wir legen großen Wert auf aussagekräftige Exposes mit professionell fotografierten Lichtbildern Ihres Immobilienangebots. Wir besitzen in Dortmund ein größeres eigenes Immobilienportfolio und wissen, worauf es bei der Vermarktung von Immobilien ankommt. Auf meiner Internetseite finden Sie allgemeine Informationen zum Maklerbüro Dr. Hetmeier Immobilien und stets aktuelle Kauf- und Mietangebote. Schauen Sie mal rein…

Kontakt
Dr. Hetmeier Immobilien
Marita Hetmeier
Mallinckrodtstraße 62
44145 Dortmund
0231.3959311
[email protected]
http://www.hetmeier-immobilien.de

Werbung

powered by TARIFCHECK24 GmbH