Mit Smartphone und GPS verborgene Schätze in Hannover finden.

Der Veranstalter CityHunters bietet europaweit ganz besondere Erlebnisse für Unternehmen, die bei ihrem Betriebsausflug ganz gezielt den Teamgeist steigern wollen – zum Beispiel mit Geocaching in Hannover.

Die moderne Schatzsuche mit Suchtpotenzial
Seit Anfang der 2000er-Jahre hat sich Geocaching auch in Deutschland verbreitet. Inzwischen wurden von der großen Fangemeinde der GPS-Schnitzeljagd tausende Schätze an den ungewöhnlichsten Orten versteckt. Dabei geht es nicht um den Wert des versteckten Gegenstandes, sondern um den Reiz, nur mittels GPS-Gerät und verschlüsselten Hinweisen die Rätsel um die Verstecke zu lösen. Der Schatz wird danach wieder für den nächsten Geocacher am selben Ort verborgen.

Bei den Geocaching-Events von CityHunters wird es aber noch eine Spur spannender. „Beim einfachen Geocaching besteht ein Cache lediglich aus einem versteckten Gegenstand. Bei unserer GPS-Schnitzeljagd wartet auf die Teilnehmer an jeder Station eine spannende Teamchallenge, die es gemeinsam zu lösen gilt“, so Daniel Sekula, einer der beiden Geschäftsführer der CityHunters GmbH & Co. KG. „Von Etappe zu Etappe wird klarer: Nur wer optimal zusammenarbeitet, kommt auch zum Ziel“, ergänzt Philipp Steiner, ebenfalls Geschäftsführer von CityHunters.

Hannover für Kenner
Hannover? Kenn ich doch! Wirklich? Egal, ob man die Landeshauptstadt Niedersachsens kennt, gar in ihr wohnt, oder noch nie da gewesen ist: Dieses ganz besondere Geocaching-Event zeigt die Sehenswürdigkeiten und die Highlights der Stadt in einem ganz besonderen Licht. Die Stadtgeschichte Hannovers, die Architektur, das Land und die Leute werden bei der Jagd nach der Lösung gekonnt mit einbezogen und mit jeder neuen Aufgabe erfahren die Teilnehmer etwas Neues über die Stadt. Es spielt also keine Rolle, ob ein Unternehmen aus der Region Hannover stammt oder von irgendwo aus Deutschland. Diese Stadt-Schatzsuche eignet sich für wirklich jeden und ist somit das optimale Erlebnis der besonderen Art, an das sich jeder gerne zurückerinnert.

Verborgende Schätze bei den eigenen Mitarbeitern finden: Geocaching als Teambuilding-Event für Unternehmen nutzen
„Für unsere Kunden steht der Spaß und die Stärkung des Zusammenhalts in der Gruppe an erster Stelle. Werden dann noch versteckte Fähigkeiten der Mitarbeiter erkannt und gefördert, ist es ein Erfolg auf ganzer Linie“, sind sich die Geschäftsführer Daniel Sekula und Philipp Steiner einig. „Unser Geocaching in Hannover fördert Teamgeist, Wissensschatz und Flexibilität aller Teilnehmer“, führen die beiden fort.

Dieser Betriebsausflug der besonderen Art macht nicht nur richtig Spaß, sondern bindet alle Teilnehmer ab der ersten Minute komplett ein. Damit die Aufgaben mit Erfolg gelöst werden, braucht es richtig gute Kommunikation auf allen Ebenen. Daneben werden Teamgeist, Fantasie, Offenheit, logische sowie analytische Fähigkeiten gefördert und ganzheitliche strategische Lösungsansätze angestrebt. Nur ein Team, das als perfekt aufeinander abgestimmte Einheit zusammenarbeitet, kann die kniffligen Aufgaben lösen und letztendlich die Hannover-Challenge für sich entscheiden. Die Resultate: besseres Verständnis untereinander, mehr Wissen über eine bemerkenswerte Stadt und die Erkenntnis, dass Geocaching einfach begeistert. „Teambuilding-Events sind essentiell für jedes Unternehmen und verbinden Spaß und Teamstärkung“, fügt Philipp Steiner hinzu.

Ein Abenteuer ganz ohne Vorkenntnisse oder Ausrüstung
Für das Geocaching in Hannover von CityHunters muss man weder ein GPS-Gerät mitbringen oder eine App auf das private Smartphone laden noch Vorwissen über die Stadt mitbringen. Das nötige Equipment stellt der Veranstalter und alles, was man wissen muss, eignen sich die Teilnehmer während des Events an. Sie können sich also voll und ganz auf einen ereignisreichen Tag einlassen und die Spannung des Geocachings in vollen Zügen genießen. Ein weiterer Vorteil: Da CityHunters die nötige Ausrüstung zur Verfügung stellt, wird der Organisationsaufwand für das teilnehmende Unternehmen gering gehalten. „Viele unserer Kunden buchen das Geocaching in Hannover zum Beispiel als Highlight für eine Weihnachtsfeier oder als Abwechslung im Rahmen eines Kongresses“, schließt Daniel Sekula lächelnd ab.

Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.cityhunters.de/hannover/geocaching-hannover/

CityHunters wurde 2009 gegründet und bietet inzwischen europaweit urbane Eventerlebnisse der besonderen Art. Innovative Konzepte und die clevere Einbindung von neuen Technologien und Kommunikationsmedien machen die Veranstaltungen zu einmaligen Erlebnissen in den Städten und Metropolen Europas. Stadtrallyes, interaktive Entdeckungstouren, Escape Games und andere Trendaktivitäten im Outdoor- und Indoorbereich setzt die CityHunters GmbH & Co. KG gekonnt um. Der Clou: Die eigens konzipierten Teamentwicklungskonzepte sind nachhaltige Teambuilding-Maßnahmen, die Mitarbeiter zu einer eingespielten Crew zusammenschweißen.

Inzwischen haben deutlich mehr als 100.000 Teilnehmer bei den Events der CityHunters GmbH & Co. KG teilgenommen – und CityHunters ist auf Expansionskurs: die über 1.000 Veranstaltungen an 72 Orten in Europa im vergangenen Jahr sollen wieder übertroffen werden.

Kontakt
CityHunters GmbH & Co. KG
Daniel Sekula
Weinmarkt 1
90403 Nürnberg
0800 – 214 65 90
0911 – 131 323 52
service@cityhunters.de
https://www.cityhunters.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.