Martina Weinland veröffentlicht erstes Kinderbuch

Die großen Abenteuer der kleinen Haselmaus Agathe in einem fabelhaften Garten

Martina Weinland veröffentlicht erstes Kinderbuch

Martina Weinland, Paramon-Verlag

Zusammen mit der pfiffigen Agathe durch den fabelhaften Garten zu stromern und gemeinsam mit ihren Freunden von A bis Z die verrücktesten Abenteuer zu erleben, ist spannend. Die phantastischen Bewohner des fabelhaften Gartens faszinieren durch ihre Lebendigkeit in kunstvollen Scherenschnitten.

Martina Weinland ist die Beauftragte für kulturelles Erbe im Stadtmuseum Berlin, hat bereits zahlreiche Bücher über die Stadtgeschichte Berlins, Geschichte und Kultur herausgegeben und erfüllt sich nun mit einem ABC-Lesebuch für kluge Kinder und junggebliebene Erwachsene einen Herzenswunsch.
Dr. Martina Weinland ist seit 1992 wissenschaftliche Mitarbeiterin im Stadtmuseum Berlin. Bislang veröffentlichte sie u.a. eine Monographie über das Märkische Museum und zu den Wasserbrücken in Berlin. Daneben kuratierte sie mehrere Ausstellungen wie 2016 das Projekt Berlin – Stadt der Frauen. Mit ihrem Kinderbuch Die großen Abenteuer der kleinen Haselmaus Agathe in einem fabelhaften Garten bringt sie ein weiteres Projekt auf den Markt, in dem sie über ihre in vielen Jahren gewonnenen Beobachtungen der heimischen Tier- und Pflanzenwelt schreiben konnte. Zusammen mit den Scherenschnitten der Künstlerin Sibylle Prinzessin von Preussen ist ein wundervolles Lesebuch entstanden, das so herzlich wie die Autorin selbst ist und alles vereint, was man auch bei Frau Weinland selbst findet: Neugier, Wissensdurst, Liebe zum Detail, der Natur und dem Leben.

Bestellen Sie jetzt Ihr kostenfreies Rezensionsexemplar.

Die großen Abenteuer der kleinen Haselmaus Agathe in einem fabelhaften Garten, Martina Weinland, erschienen im Paramon-Verlag, gebundenes Buch, 978-3-03830-697-9, A4, 78 Seiten, 19,80EUR

Ansprechpartnerin: Sabine Finnern, marketing@paramon.de

Erfahren Sie mehr unter: www.paramon.chwww.paramon.dewww.paramon.at

Der Paramon-Verlag ist ein Imprint der Europäische Verlagsgesellschaft GmbH
Rosenbergweg 7a, CH-6300 Zug www.europaeische-verlagsgesellschaften.ch

Das Angebot des Paramon-Verlags richtet sich an Autoren, die Ihr Buch teilweise in Eigenleistung publizieren möchten, aber auf das Know-how eines Verlages nicht verzichten möchten. Zwölf verschiedene Verlagsprogramme stellen sicher, dass jeder Autor sein Buch in dem passenden Umfeld veröffentlicht und die richtigen Hilfestellungen vom Verlag erhält.

Kontakt
Paramon-Verlag
Rodja Smolny
Fasanenstr. 61
10719 Berlin
0049 30 – 39 82 18 45
Info@Paramon.de
https://paramon.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Werbung

powered by TARIFCHECK24 GmbH