i-PRO und Vaxtor integrieren leistungsstarke, edgebasierte ALPR-Apps in KI-fähige Kameras

Die Einbindung von VaxALPR in die KI-Kameras von i-PRO verringert neben den Hardwarekosten auch die Projektkomplexität.

i-PRO und Vaxtor integrieren leistungsstarke, edgebasierte ALPR-Apps in KI-fähige Kameras

Amsterdam, Niederlande. 9. Februar 2022 – i-PRO EMEA und Vaxtor, ein führendes Software-Unternehmen für Analytik, gaben heute eine globale Zusammenarbeit bekannt, in deren Rahmen die neueste Generation der leistungsstarken Vaxtor-Software zur automatischen Kennzeichenerkennung (VaxALPR) in KI-fähige Kameramodelle von i-PRO integriert wird. Die Einbindung der bedienfreundlichen Edge-Anwendung von Vaxtor in die zuverlässigen KI-Kameras reduziert nicht nur die Systemkosten, sondern auch die Komplexität.

Da die Analyse mithilfe von Edge-Verarbeitung direkt auf den i-PRO Kameras stattfindet, müssen keine Videos an einen PC oder Server übertragen werden, was einen effizienten Betrieb auf allen Netzwerken ermöglicht, einschließlich 4G. Die On-Camera-Lösung erfordert lediglich eine Lizenz pro Kamera, wobei keine Mindestanzahl erfüllt sein muss. Für eine leichte Einrichtung und einen reibungslosen Betrieb ist zudem die Kombination mit dem Videomanagementsystem (VMS) i-PRO Video Insight möglich.

Die KI-Lösung lässt sich für zahlreiche Anwendungen einsetzen, darunter Stadtüberwachung, Parkhäuser, Zugangskontrollen, öffentliche Sicherheit, Vollzugsbehörden und intelligente Transportsysteme (ITS). Mit einer Genauigkeit von 98 Prozent Erkennungsrate eignet sich die neue On-Camera-Anwendung VaxALPR für jede Verkehrsumgebung.

Langfristig plant Vaxtor auch die Integration seiner anderen Zeichenerkennungsanwendungen (OCR) in die Kameras von i-PRO, darunter sein generischer OCR-Leser VaxOCR Genesis. Die benutzerseitig programmierbare, multifunktionale OCR-Anwendung wird zahlreiche neue Einsatzmöglichkeiten eröffnen, die weit mehr als traditionelle Sicherheitsanwendungen umfassen. Dazu zählen Lagerprüfungen, Asset-Tracking und Logistik, aber auch sämtliche Automationsverfahren mit Zahlencode-Erfassung.

„Wir sind von der Rechenleistung der i-PRO Kameras, dem offenen System sowie der Flexibilität und Unterstützung des technischen Teams wirklich beeindruckt“, erklärt Juan Vercher, CEO und Gründer von Vaxtor. „Die Kombination aus leistungsstarker Hardware und Zusammenarbeit bietet uns die Möglichkeit, unseren Kunden zusätzliche einzigartige Funktionen anzubieten. Wir freuen uns auf eine spannende Zukunft.“

Gerard Figols, Präsident von i-PRO EMEA, fügt hinzu: „i-PRO verfolgt die Mission, unser Kamerasystem auf offener Hardwarebasis gemeinsam mit den kompetentesten Entwicklern von Drittsoftware weiterzudenken, um branchenweit die leistungsstärksten KI-Anwendungen bereitzustellen. Die globale Zusammenarbeit mit dem Anwendungshersteller Vaxtor, der die Innovation im Bereich ALPR und OCR vorantreibt, ist ein weiteres Beispiel für unser kundenorientiertes Geschäftsmodell.“

Weitere Informationen zu i-PRO und VaxALPR On Camera finden Sie hier: https://i-pro.com/global/en/surveillance/i-pro-application-platform/application-list

Als führender Hersteller von Überwachungskameras vereint i-PRO EMEA mehr als 60 Jahre Branchenerfahrung bezüglich höchster Produktstandards mit innovativen, offenen Technologien wie KI unter strengster Einhaltung der Datensicherheit und DSGVO. Das Unternehmen ging 2021 aus Panasonic in Europa hervor, hat seinen Hauptsitz in Amsterdam und ist Teil des in Japan ansässigen globalen Unternehmensnetzwerks i-PRO Co. Ltd. (bis Ende März 2022 noch unter Panasonic i-PRO Sensing Solutions Co. Ltd. bekannt).

Weitere Informationen erhalten Sie unter: https://i-pro.com/eu/en/surveillance

Firmenkontakt
i-PRO EMEA
Camille Rivoria
Hullenbergweg 278
1101 Amsterdam
07500 616183
press.eu@i-pro.com
https://i-pro.com/eu/en/surveillance

Pressekontakt
Fink & Fuchs AG
Daniel Streuber
Berliner Strasse 164
65205 Wiesbaden
0611 74131 934
i-PRO@finkfuchs.de
http://www.finkfuchs.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Werbung

powered by TARIFCHECK24 GmbH