Kreative Ideen für den Bienenschutz

Grätz Verlag unterstützt Wildbienen mit neuer Kollektion von Daniela Drescher

Honig-Schafmilchseife, Notizblock, Geschenkpapier und Porzellantasse aus der Kollektion Wilde Bienen

Über 550 verschiedene Wildbienenarten leben in Deutschland. Durch die Zerstörung von Lebensräumen und dem Einsatz von Pestiziden sind viele der Wildbienenarten bedroht. Dieses Thema beschäftigte den Geschäftsführer Johannes Herche ehemaliger Student der Landwirtschaft und Naturliebhaber schon länger und er beschloss den Bienen zu helfen!

Mit Blühpflanzen fing alles an
Vor einem Jahr kaufte er kurz entschlossen jede Menge Blühpflanzen und es wurde ein „Bienenbeet“ auf dem Verlagsgelände angelegt. Darüber hinaus ist eine ca. 10 Meter lange Totholzhecke auf dem Gelände in Arbeit.

Eigene „Wildbienen Kollektion“
Zugleich entstand die Idee eine eigene „Wildbienen Kollektion“ zu kreieren. Der Grätz Verlag realisierte dieses besondere Projekt mit der beliebten Illustratorin Daniela Drescher. Ihre Leidenschaft liegt in der detailgetreuen und liebevollen Beobachtung von Tieren, die sie gern in freier Natur erlebt. So entstanden in den letzten Monaten zehn bezaubernde Produkte, wie Notizblöcke, Karten, Serviette und Geschenkpapier, Tasse und Kerze. Den Mittelpunkt der Serie stellt das informative Poster mit einem Überblick von 14 Wildbienen- und Hummelarten dar.

Honig-Schafmilchseife
Ein weiteres Highlight ist die exklusive Honig-Schafmilchseife aus regionaler Herstellung. Der Honig für die Seife wird von Clemens Herche – einem Imker sowie Wildtierökologen aus Brandenburg und Bruder von Johannes Herche – geliefert. Die Verarbeitung der Naturseife mit zartem Duft wurde mit Thea Welland realisiert, einer lokalen Unternehmerin in Witzenhausen.

Grätz Verlag spendet für Netzwerk Blühende Landschaft
(Mellifera e.V.)
Desweiteren entschließt sich Johannes Herche beim Verkauf der Produkte aus der „Wildbienen Kollektion“ 5% des Umsatzes an Mellifera e.V. zu spenden. Mellifera setzt sich für einen achtsamen Umgang mit Bienen ein, sowohl in der imkerlichen Praxis als auch in der Pflege ihrer Lebensräume. www.bluehpate.de

Link zum Grätz Online-Shop: https://www.graetz-verlag.de

Der Grätz Verlag ist seit 1982 Spezialist für feine und hochwertige Papeterie. Die verlagseigenen Editionen umfassen Grußkarten, Kalender, Geschenkpapiere, Tischdekorationen sowie kreative Ideen aus Papier für Kinder. Besonderes Augenmerk legt der Grätz Verlag auf die Zusammenarbeit mit talentierten Illustratoren und Künstlern, wie Silke Leffler, Aurelie Blanz, Daniela Drescher, Annet Rudolph oder Stefanie Bamberg. Deren Bildwelten ergeben im Zusammenspiel mit innovativen Produktideen den unverwechselbaren Stil des Grätz Verlags. Die hochwertige Papeterie wird von der Konzeption über die Produktion bis zur Endverarbeitung in Deutschland und Europa hergestellt. Von den teils in aufwendiger Handarbeit gefertigten Produkten profitieren sowohl die unmittelbare Region des Grätz Verlags als auch der Standort Deutschland. Im Grätz Verlag erhalten Sie FSC-zertifizierte Produkte mit dem international anerkannten Herkunftszeichen für verantwortungsvolle Waldbewirtschaft.

Firmenkontakt
Grätz Verlag GmbH
Johannes Herche
Blume 8
37217 Witzenhausen
0554596000
wuerschmidt@graetz-verlag.de
http://www.graetz-verlag.de

Pressekontakt
Grätz Verlag GmbH
Silke Würschmidt
Blume 8
37217 Witzenhausen
0554596000
wuerschmidt@graetz-verlag.de
http://www.graetz-verlag.de

Haftungsausschluss: Marbach-Academy.de / Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Marbach-Academy.de noch der Inhaber der Webseite sondern ausschließlich der Autor verantwortlich. Dieses Info-Portal distanziert sich von dem Inhalt der Pressemitteilung und macht sich den Inhalt nicht zu eigen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.