Familien-Erinnerungen aus vergangenen Jahrhunderten

Der Medizinhistoriker Christoph Weißer porträtiert in seiner Biografie „Familien-Erinnerungen aus vergangenen Jahrhunderten“ den Arzt Dr. Friedrich Ebert sowie das Schicksal seiner Familie.

BildFür sein Buch hat Weißer Originaldokumente aus der Zeit des Dreißigjährigen Krieges bis zum Beginn des Ersten Weltkriegs zusammengetragen. Dazu gehören Lebensberichte, Tagebücher, Reiseberichte, Nachrufe und andere Archivalien. Mit Hilfe dieser Schriften zeichnet er das Leben der Familie Ebert nach. Der Autor, ein Enkel von Dr. Friedrich Ebert (1882-1971), erzählt von den Greueln und Nöten des Dreißigjährigen Krieges und wie die Familie während der Sommerfrische in der Schweiz vom Ausbruch des Ersten Weltkriegs überrascht wurde. Die Eberts waren seit jeher eine geistliche Familie und gerieten unter anderem in den Konflikt zwischen katholischer weltlicher und evangelischer geistlicher Herrschaft im 18. Jahrhundert.

Dr. Christoph Weißer, Jahrgang 1952, ist Arzt und Medizinhistoriker. Nach dem Studium der Medizin, Germanistik und Geschichte sowie einer medizinhistorischen Ausbildung war er bis 2016 als Chirurg und Unfallchirurg sowie als Lehrbeauftragter für Medizingeschichte an der Universität Würzburg tätig. Seit vielen Jahren ist er Schriftleiter medizinhistorischer Zeitschriften.

„Familien-Erinnerungen aus vergangenen Jahrhunderten“ von Christoph Weißer ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-34040-4 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.

Werbung

powered by TARIFCHECK24 GmbH