Energie sparen mit Fensterbau Brettschneider

Fensterbau Brettschneider ist ein Fensterfachbetrieb, der alle Dienstleistungen aus einer Hand anbietet. Das Unternehmen hilft seinen Kunden dabei, den Energieverbrauch in Gebäuden durch die passenden

BildNeue Fenster mögen auf den ersten Blick einige Kosten verursachen. Langfristig gesehen spart man durch eine Fenstersanierung allerdings einiges an Geld und Energie. In Fachkreisen geht man davon aus, dass 30 Jahre alte Fenster einen Uw-Wert zwischen 2,7 und 3 W/m ²K vorweisen. Bei neuen Kunststofffenstern beträgt dieser Wert dagegen lediglich 0,80 W/m ²K. Das bedeutet im Umkehrschluss, dass sich durch einen Fenstertausch einer Fensterfläche von etwa 20 Quadratmetern ca. 700 Liter Heizöl pro Jahr einsparen lassen. Das Team von Fensterbau Brettschneider möchte seine Kunden deshalb dazu motivieren, Weitsicht zu zeigen und Verantwortung für kommende Generationen zu übernehmen.

WAS VERSTEHT MAN UNTER DEM UW-WERT VON FENSTERN?

Wenn es darum geht, ob sich eine Fenstersanierung lohnt, wird oft vom UW-Wert der Fenster gesprochen. Das U steht hier für den Wärmedurchgangskoeffizienten, das w ist wiederum das Zeichen für Fenster. Der Uw-Wert gibt demnach an, wie viel Watt pro Quadratmeter gedämmter Fensterfläche bei einer Temperaturdifferenz von einem Grad Celsius verloren geht. Das bedeutet im Umkehrschluss: Je höher der Wert ausfällt, desto mehr Wärme geht durch die Fenster verloren. Sollte der Wert höher als 2 W/m ²K liegen, lohnt es sich, über einen Fenstertausch durch Fensterbau Brettschneider nachzudenken.

MÜSSEN ALLE FENSTER EINES ÄLTEREN HAUSES SANIERT WERDEN?

Der Uw-Wert ist ein guter Anhaltspunkt um herauszufinden, ob sich ein Fenstertausch langfristig rentieren würde oder nicht. Bei Neubauten, die nicht älter als zehn Jahre alt sind, kann man in der Regel davon ausgehen, dass bereits auf eine gute Dämmung der Fenster geachtet wurde. Natürlich gibt es auch hier jedoch individuelle Ausnahmen. Wenn Fenster über 25 Jahre alt sind, ist dagegen anzunehmen, dass sie den technischen Anforderungen nicht mehr genügen. Auch der Zustand der Fenster spielt eine Rolle bei der Frage, ob durch den Einsatz neuer Fenster Heizkosten gespart werden können oder nicht.

NEUE FENSTER VERHINDERN WÄRMEVERLUST UND SCHÜTZEN VOR ÜBERHITZUNG

Fensterbau Brettschneider konzipiert nachhaltige Kunststoff-Fenster, die verschiedene, positive Auswirkungen auf die Umwelt und den Energieverbrauch haben. Da alte Fenster oft eine schlechte Dämmung aufweisen oder nicht mehr richtig schließen, geht eine Menge Heizkraft durch Zugluft verloren. Durch die undichten Stellen dringt außerdem oft Feuchtigkeit ins Innere des Hauses, wodurch sich Schimmel bilden kann. Die verbesserte Wärmedämmung neuer Fenster sorgt dafür, dass Hitze nun besser gespeichert und weniger Heizkraft benötigt wird. In der Summe ergibt sich dadurch eine hohe CO2-Reduktion, die aus Sicht des Klimaschutzes unabdingbar ist. Für den Kunden selbst entstehen durch den geringeren Heizaufwand weniger Heizkosten, was in Anbetracht der Weltlage eine wichtige Ersparnis ist. Doch nicht nur im Winter, sondern auch im Sommer zahlen sich neue Fenster aus. Die verbesserte Isolation sorgt dafür, dass die Hitze bei geschlossenen Fenstern draußen bleibt.

HOCHMODERNE FENSTERPROFILE KOMMEN OHNE BLEI AUS

Noch vor 30 Jahren wurden beim Hausbau weniger Gedanken an geeignete Materialien und intelligente, nachhaltige Konstruktionen verschwendet. Zur Stabilisation des Kunststoffes kam häufig Blei zum Einsatz, eine Substanz, die schädliche Auswirkungen auf den menschlichen Organismus haben kann. Die hochmodernen Fensterprofile von Fensterbau Brettschneider sind mit dem greeline-Label versehen. Das bedeutet, dass statt Blei nun Calcium-Zink-Verbindungen genutzt werden, die nicht nur umweltschonend sind, sondern auch hervorragende Materialeigenschaften in Bezug auf Optik und Funktion mitbringen.

EIN RECYCLING-SYSTEM FÜR KUNSTSTOFF-FENSTER

Fensterbau Brettschneider hat sich gemeinsam mit den führenden Fensterprofilherstellern einem Recycling-System für Kunststoff-Fenster angeschlossen. Im Rahmen dieses Konzepts wurden innovative Sortier- und Recycling-Technologien für Altfenster erarbeitet. Diese Technologien stellen sicher, dass aus den Altfenstern neue, hochwertige Fenster entstehen, die qualitativ auf dem neusten Stand sind. Durch dieses konsequente Recycling werden weniger Ressourcen für die Herstellung von neuen Kunststoff-Fenstern benötigt, was sich wiederum positiv auf die Umwelt auswirkt.

NEUE FENSTER SCHÜTZEN AUCH VOR LÄRM

Die Fenster von Fensterbau Brettschneider bieten durch ihre gute Isolation noch einen weiteren Vorteil: Sie schützen besser vor Lärm. Moderne Fenster gehen mit einem optimierten Schallschutz einher, was sowohl für Privatsphäre als auch für ruhige Nächte sorgt. Darüber hinaus sind die meisten modernen Fenster einbruchsicherer und dank moderner Technologien komfortabel zu bedienen. Eine Besonderheit von Fensterbau Brettschneider ist zudem die Montage verklebter Scheiben, die für eine höhere Sicherheit der Fenster sorgen.

MIT NEUEN FENSTERN RICHTIG HEIZEN UND LÜFTEN

Wer buchstäblich zum Fenster hinaus heizt, spart auch durch eine Fenstersanierung keine Energie ein. Damit die Wärme im Haus gespeichert wird, rät das Team von Fensterbau Brettschneider zu regelmäßigem Stoßlüften. Dadurch erzielt man einen raschen Luftaustausch, ohne dass zu viel Wärme verloren geht. Darüber hinaus empfehlen die Experten von Fensterbau Brettschneider, lieber weniger und dafür kontinuierlicher zu heizen, um die Heizkosten langfristig zu senken.

EIN FENSTERTAUSCH IST EINE INVESTITION FÜR DIE ZUKUNFT

Ein Fenstertausch geht mit gewissen Kosten einher, die insbesondere in den aktuellen Zeiten nicht jeder stemmen kann oder möchte. Nichtsdestotrotz weist die Firma Fensterbau Brettschneider darauf hin, dass sich ein Fenstertausch langfristig in den meisten Fällen rentiert. Wer seine Fenster heutzutage austauscht, kann von einer hohen Langlebigkeit der Produkte ausgehen. Die Dichtungen wurden inzwischen so optimiert, dass sie nicht nach kurzer Zeit porös werden, sondern für eine langfristig verbesserte Wärmedämmung sorgen. Wer also einmal in neue Fenster investiert, sollte dahingehend für die nächsten Jahrzehnte seine Ruhe haben. Der Einsatz neuer Fenster lohnt sich in diesem Zusammenhang auch für Immobilien-Verkäufer: Moderne und energieeffiziente Fenster können zu einer erheblichen Wertsteigerung der Immobilie beitragen.

WARUM FENSTERBAU BRETTSCHNEIDER DER RICHTIGE ANSPRECHPARTNER FÜR NACHHALTIGE FENSTER IST

Fensterbau Brettschneider ist ein Unternehmen, das alle Dienstleistungen im Bereich Fensterbau aus einer Hand anbietet. Ein modernes Kunststoff-Fenster von Brettschneider kann im Vergleich zu einem veralteten Holz- oder Kunststofffenster aus den 1980er-Jahren bis zu 40 Prozent Energie einsparen. Durch die Kunststoff-Fenster von Fensterbau Brettschneider spart man demnach ein Vielfaches an Energie und Heizkosten ein, wodurch sich die Investition schnell bezahlt macht. Der Einbau neuer, energieeffizienter Fenster von Fensterbau Brettschneider kann unter bestimmten Voraussetzungen mit öffentlichen Mitteln gefördert werden. Wie rentabel der Fenstertausch ist, lässt sich über den Energiesparrechner unter https://www.fensterbau-brettschneider.de/produkte/vorteile-neuer-fenster/energiesparen.html individuell berechnen.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Fensterbau Brettschneider GmbH
Herr Thomas Brettschneider
Carl-Benz-Straße 38-40
77972 Mahlberg
Deutschland

fon ..: 07822 2072
fax ..: 07822 5179
web ..: https://www.fensterbau-brettschneider.de/
email : info@fensterbau-brettschneider.de

Wir bauen Fenster und Türen. Und liefern alles, was im weitesten Sinne dazugehört – eine „Schöne neue Fensterwelt“. Fenster und Türen sind eine Investition in die Zukunft. Sie verdienen also Ihre volle Aufmerksamkeit. Und je mehr Sie darüber wissen, umso sicherer werden Sie die für Sie beste Entscheidung treffen.

Pressekontakt:

Fensterbau Brettschneider GmbH
Herr Thomas Brettschneider
Carl-Benz-Straße 38-40
77972 Mahlberg

fon ..: 07822 2072
web ..: https://www.fensterbau-brettschneider.de/
email : pr@fensterbau-brettschneider-mahlberg.de

Werbung

powered by TARIFCHECK24 GmbH