Einladung zum einem exklusiven Vortrag über „Digitalisierung / Industrie 4.0 – Unglaubliche Chancen? Unberechenbares Risiko?“ in der HDBW

Die Hochschule der Bayerischen Wirtschaft lädt in ihren Räumen zu einem Vortrag von Jobst Hagedorn mit anschließender Diskussionsrunde am 7. Mai 2015 um 18.00 Uhr ein

Einladung zum einem exklusiven Vortrag über "Digitalisierung / Industrie 4.0 - Unglaubliche Chancen? Unberechenbares Risiko?" in der HDBW

München, 5. Mai 2015: Im Rahmen der Reihe „Wirtschaft exklusiv“ bietet die HDBW seinen Studierenden und allen Wirtschaftsinteressierten die Möglichkeit, mit Jobst Hagedorn, Bereichsleiter der Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW), über das Thema Industrie 4.0 und deren Auswirkungen zu diskutieren.
„Industrie 4.0“, die intelligente Vernetzung von Produktentwicklung, Produktion und Logistik, ist ein Forschungsleitthema unserer Hochschule. Unsere Studierenden sind die Generation, die das Konzept „Industrie 4.0“ real (er-)leben werden, als Arbeitnehmer und als verantwortliche Entscheider im Unternehmen. Sie haben die Möglichkeit, direkt mit einem Vertreter der Wirtschaft, Jobst Hagedorn, über die Auswirkungen zu sprechen.
Er wird mit Ihnen die vielen offenen Fragen zur voranschreitenden Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft diskutieren. Welche Folgen hat die Verlagerung großer Teile wirtschaftlicher Prozesse in das Internet für unsere Volkswirtschaft? Wer haftet, wenn die autonom georderte Materiallieferung aufgrund eines simplen Rechenfehlers zum Ruin der Firma führt? Welche Auswirkungen hat das zunehmende „Leben im und mit dem Netz am Arbeitsplatz“ auf Unternehmen und Gesellschaft?
Die Anmeldung ist per E-Mail an [email protected] oder telefonisch unter 089 4567845-20 noch bis zum 7. Mai 2015 möglich.

Weitere Informationen und Kontakt:
Carina Simon
Leitung Marketing
Hochschule der Bayerischen Wirtschaft gGmbH
Konrad-Zuse-Platz 8, 81829 München
Tel.: 089 4567845-20
E-Mail: [email protected]
www.hdbw-hochschule.de
https://www.facebook.com/events/912261962130571/

Die HDBW – Hochschule der Bayerischen Wirtschaft ist eine private Hochschule mit Sitz in München sowie weiteren Standorten in Bamberg und Traunstein. Die HDBW gehört zur Unternehmensgruppe des Bildungswerks der Bayerischen Wirtschaft (bbw). Das bbw ist das Dach für 24 Bildungs- und Beratungsunternehmen sowie Sozial- und Personaldienstleister mit deutschlandweit rund 6.000 Mitarbeitern.
www.bbw.de

Kontakt
Hochschule der Bayerischen Wirtschaft (HDBW) gGmbH
Carina Simon
Konrad-Zuse-Platz 8
81829 München
089 4567845-20
[email protected]
www.hdbw-hochschule.de

Werbung

powered by TARIFCHECK24 GmbH