Wie Sie als Top Manager/in Ihr Gewicht reduzieren und dabei gewinnen

Die Schwerkraft im Business

(Bildquelle: Adobe Stock / majdansky)

Sehr erfolgreiches Business ist Hochleistungssport. Sie sollten als Entrepreneur topfit für alle Anforderungen sein, die Sie für den Schritt nach ganz oben meistern.

Dabei sind ganz oben im Business Spitzensportler am Werk. CEOs wie Mark Zuckerberg, Jeff Bezos, Tim Cook, Larry Ellison oder Eike Batista treiben viel Sport und achten auf ihre Ernährung, um für ihren Job fit zu bleiben. Auch unter deutschen Top-CEOs nimmt die körperliche Fitness einen zunehmend hohen Stellenwert ein. „Sportler können sich disziplinieren“, sagt der Kölner Sportwissenschaftler Christian Zepp in der WirtschaftsWoche. „Sie sind ehrgeizig und haben oft ein höheres Selbstwertgefühl.“ Das sollten Führungskräfte ebenfalls haben.

Doch liegt es allein an Diäten und am Sportfaktor, alle täglichen Herausforderungen – das Business as usual – mit hoher Leistungsbereitschaft zu meistern? Und wie kommen Sie als Schwergewicht dorthin, wenn andere jahrelang dafür trainiert haben? Wer sein Gewicht reduzieren will, greift auf eine erhöhte Sportaktivität und Diäten zurück. Von denen gibt es jedes Vierteljahr eine neue. Mal Low Carb, mal ketogene Ernährung, mal Intervallfasten, mal Paläo und so weiter. Meistens sind Diäten aufgrund des Jojo-Effektes auf Dauer erfolglos.

Nun zur guten Nachricht: Sie sind nicht schuld an Ihrer Gewichtszunahme! Verantwortlich ist der Energiebedarf Ihres Gehirns. Er löst einen inneren Disput aus, der bestimmt, wann und wie viel Sie essen. Kommt Ihr Gehirn in Versorgungsnot, dann können Sie noch so entschlossen sein, eine Diät einzuhalten. Ihr egoistisches Gehirn wird sich dagegen wehren und Ihre Energieansprüche sogar gegen Ihren Willen durchsetzen. Es geht also um Ihre innere Balance: um den Zusammenhang zwischen Übergewicht, Gehirn, Stress und Emotionen.

In diesem Sinne wird die Frage nach der inneren Balance von zentraler Bedeutung: Übergewicht entsteht, wenn die Balance zwischen Hirn-energetischer und emotionaler Homöostase (Gleichgewicht) gestört ist. Das Hauptziel sollte also darin bestehen, den Körper mithilfe der eigenen emotionalen Homöostase „normal“ wiederherzustellen. Mit anderen Worten: Emotionen sind ein wichtiges Element der Abnehmstrategie. Unter Stress können keine Gesundheit, kein Glück und kein Erfolg (innerer und äußerer Reichtum) entstehen.

Trotzen Sie Ihrer Schwerkraft. Die innere Stabilisierung führt durch einfaches Reflektieren der eigenen Bedürfnisse, Befindlichkeiten und Grenzen zu nachhaltigen Erfolgen. Aktivieren Sie dazu Ihr Bewusstsein für die Kraft der inneren Wandlung. Das ist wichtig, weil sich die unflexibel gewordenen körpereigenen Regulationsprogramme in Form einer langjährigen Gewöhnung in das metabolische Gedächtnis eingebrannt haben.

Daraus folgt: Gesundheit, Glück und Erfolg muss ich mir aktiv holen.

Strahlende Gesundheit und ausgezeichnete Fitness hängen von unseren Fähigkeiten ab, unser inneres Gleichgewicht zu erhalten oder neu zu erfinden. So werden Sie als Entrepreneur ein/e Spitzensportler/in und können dieses Niveau nachhaltig aufrechterhalten. Lucky you: Es wird Ihnen viel Spaß machen und Sie werden sich über Ihre Fortschritte sehr freuen! Dabei wünsche ich Ihnen viel Erfolg und Energie!

Ihr Eberhard Wagemann

3 Tipps für Ihre Gewichtsreduktion:

1. Beginnen Sie den Tag mit einer positiven Einstellung: Denken Sie unter der Dusche an drei schöne Dinge.
2. Essen Sie wenig, aber dafür hochwertig: Ihr Körper ist zu wertvoll, um ihn mit Fast Food zu malträtieren.
3. Fördern Sie im Unternehmen eine gesunde Work-Life-Balance. Ihre Mitarbeiter/innen werden es Ihnen mit hoher Motivation danken.

Bildquelle: Adobe Stock / majdansky

Der Autor Eberhard Wagemann ist Gründer und Gesellschafter des bundesweit und international tätigen Unternehmens Wagemann & Partner. Dieses wurde im April 2019 vom Manager Magazin unter den Top-4 der bundesweit besten Steuerberatungsgesellschaften ausgezeichnet. Heute arbeitet der Extremsportler und Yogi Wagemann als sehr erfolgreicher Businesscoach, Mentor und Potenzialentfalter. Als Finisher zahlreicher Iron Man und Extrem-Wettkämpfe kennt er die Grenzen des Möglichen. Er coached Entrepreneure und führt regelmäßig Workshops und Seminare durch, in denen er auf einzigartige Weise Energiearbeit mit Mentoring und Entrepreneurship verbindet.

Kontakt
Eberhard Wagemann High Performance Consulting GmbH
Wenke Kunze
Eisenzahnstr. 64
10709 Berlin
030 893889220
mail@eberhardwagemann.de
https://eberhardwagemann.de

Haftungsausschluss: Marbach-Academy.de / Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Marbach-Academy.de noch der Inhaber der Webseite sondern ausschließlich der Autor verantwortlich. Dieses Info-Portal distanziert sich von dem Inhalt der Pressemitteilung und macht sich den Inhalt nicht zu eigen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.