delos-Update wertet devolo Magic auf

Neues delos-Update für devolo Magic

Aachen, 07. März 2019. Mehr Komfort, einfachere Bedienung – das steckt in Version 5.2 des devolo Operating Systems (delos), das jetzt zum Download bereitsteht. Durch ausgefeilte Kindersicherungsfunktionen erhalten Nutzer bequemere Kontrolle über die Internet-Zeiten der Kleinen und noch mehr Komfort beim Einrichten des Gäste-WLAN.

devolo Magic: Einfach updaten

delos ist der Name des neuen devolo Operating Systems, dessen Funktionsumfang permanent durch kostenlose Updates erweitert wird. Der Komfort des aktuellen delos Updates 5.2 beginnt mit der Aktualisierung selbst. devolo Magic-Nutzer starten den Update-Vorgang ganz einfach über die devolo Home Network App oder über die Browsersoftware devolo Cockpit. Ist die Option „Automatisches Update“ für das devolo Magic-Heimnetz bereits aktiviert, wird es sogar noch komfortabler – dann übernimmt das System die Aktualisierung vollautomatisch.

Gastfreundschaft beginnt beim WLAN

Wer Gäste empfängt, stellt gerne ein Gäste-WLAN zur Verfügung. Das delos-Update auf Version 5.2 macht dies jetzt noch smarter und komfortabler. In der Home Network App lässt sich über die WiFi-Optionen der Adapter mit wenigen Klicks ein Gastnetzwerk erstellen, in das sich der Besuch im Handumdrehen einloggt: Die App erzeugt neben dem Gäste-Zugangsschlüssel zur manuellen Eingabe zusätzlich auch einen QR-Code, der einfach mit Smartphone oder Tablet abfotografiert wird und so die Gäste automatisch mit dem Gäste-WLAN verbindet. Besonders komfortabel: Gastnetzwerke lassen sich durch das Update jetzt mit einer Laufzeit versehen und werden nach Ablauf automatisch deaktiviert. So genießen die Besucher beim gemeinsamen Fußballabend, während der nächsten Gartenparty oder der Geburtstagsfeier einfach schnelles WLAN.

Kindersicherung an Bord

Viele Eltern erlauben ihren Kindern, zu festen Tageszeiten oder für eine bestimmte Dauer Smartphones und Tablets zu nutzen. Allein, die Kontrolle dieser Regelungen fällt bei besonders findigem Nachwuchs manchmal schwer. devolo Magic greift Müttern und Vätern durch das Update mit einer Kindersicherung unter die Arme und hilft so bei der Medienerziehung. Über die WiFi-Optionen der devolo Magic-Adapter können Eltern die Online-Zeiten ihrer Sprösslinge nun kinderleicht steuern und den Internetzugang wahlweise über maximale Nutzungsdauern pro Tag regeln oder während bestimmter Zeitfenster freigeben. Außerhalb der Zeiten oder nach Aufbrauchen des Zeitkontingents bleiben die Smartphones und Tablets der Kinder offline. So ist sichergestellt, dass nach der Schule erst einmal die Hausaufgaben gemacht werden und abends im Bett nicht doch noch YouTube-Videos über die Displays flimmern. Das komfortable Einstellungsmenü der Home Network App erlaubt dabei auch unterschiedliche Vorgaben für Schultage und Wochenenden.

delos-Update auch für dLAN-Adapter verfügbar

Auch die Nutzer der bekannten dLAN-Geräte 550 WiFi, 550+ WiFi, Outdoor WiFi sowie 1200+ WiFi ac werden von devolo langfristig betreut. So steht für diese Geräte ein Auto-Updater bereit, der die entsprechenden Adapter ebenfalls in die delos-Plattform integriert. Die Aktualisierung auf delos garantiert dLAN-Besitzern, auch in Zukunft Updates für mehr Sicherheit, mehr Komfort und bessere Performance zu erhalten. Zusätzliches Plus: Nach der Aktualisierung können die genannten dLAN-Adapter ebenfalls über die Home Network App gesteuert werden. Weitergehende Informationen zur Installation finden dLAN-Nutzer auf dieser Landingpage: www.devolo.de/delos-update-fuer-dlan

Trotz des delos-Updates für beide Produktfamilien gilt weiterhin, dass dLAN- und devolo-Magic-Produkte nicht miteinander kompatibel sind. Für die bestmögliche Performance auf Basis der neusten Technikgeneration empfiehlt devolo ein Heimnetz rein aus devolo Magic-Adaptern.

devolo Magic: Preise und Verfügbarkeit

Die devolo Magic Adapter sind in den Varianten Magic 1 und Magic 2 im Handel sowie Online erhältlich. Zum Aufbau eines neuen Magic-Heimnetzwerks bietet sich das Starter Kit mit zwei Adaptern an – die unverbindlichen Preisempfehlungen liegen bei 199,90 Euro für devolo Magic 2 WiFi und bei 149,90 Euro für devolo Magic 1 WiFi. Die Adapter sind auch einzeln erhältlich, um das Heimnetz beliebig zu erweitern. Außerdem gibt es die devolo Magic 1 sowie Magic 2 Serie als reine LAN-Variante.

Weitere devolo Presseinformationen finden Sie unter www.devolo.de

Die devolo AG ist das führende europäische Unternehmen im Markt für Powerline- Kommunikationslösungen. dLAN® ist eine Technologie, die flexible Netzwerke über Bestandsverkabelungen wie Strom- oder Koaxialleitungen ermöglicht. Powerline-Lösungen werden sowohl in Privathaushalten als auch im gewerblichen Umfeld eingesetzt und halten Einzug im Bereich zukunftsorientierter Energiedatenverteilung und Home Automation. Seit 2009 ist das weltweit operierende Unternehmen Weltmarktführer im Powerline-Segment. Zahlreiche Testsiege und Auszeichnungen sowie über 25 Millionen ausgelieferte Adapter belegen diesen Erfolg.

Mit Home Control bietet devolo das einfache Smart Home zum Selbermachen. Die neue Produktwelt auf Basis des weltweiten Funkstandards Z-Wave® macht aus jedem Zuhause im Handumdrehen ein Smart Home und sorgt so für mehr Komfort, mehr Sicherheit und einfaches Energiesparen.

devolo investiert seine Entwicklungsressourcen in eigene, patentierte Lösungen. Durch nachhaltiges Handeln steht devolo zu seiner Verantwortung gegenüber Kunden, Mitarbeitern und der Natur.

Firmenkontakt
devolo AG
Marcel Schüll
Charlottenburger Allee 60
52068 Aachen
+49(0)241-18279-514
+49(0)241-18279-999
presse@devolo.de
http://www.devolo.de

Pressekontakt
rtfm | public relations
Frank Mischkowski
Flößaustr. 90
90763 Fürth
+49(0)911-979220-80
+49(0)911-979220-90
devolo@rtfm-pr.de
http://pressecenter.rtfm-pr.de

Haftungsausschluss: Marbach-Academy.de / Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Marbach-Academy.de noch der Inhaber der Webseite sondern ausschließlich der Autor verantwortlich. Dieses Info-Portal distanziert sich von dem Inhalt der Pressemitteilung und macht sich den Inhalt nicht zu eigen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.