Das schönste Lachen im Ländle gesucht

Die erste schwäbische Lacholympiade in Obertürkheim am 25. Oktober 2014

Das schönste Lachen im Ländle gesucht

Wer lacht gewinnt!

Die Schwaben gehen zum Lachen in den Keller – das ist ein Vorurteil mit dem die beiden Lachexperten Susanne Klaus von der Stuttgarter und Carmen Goglin von der Reutlinger Lachschule aufräumen werden. „Damit setzen wir Zeichen“, sagt Susanne Klaus und ergänzt: „Jedes gängige Vorurteil, die Schwaben seien humorlos und mürrisch setzt dieses Event außer Kraft.“

Um erfolgreich zu sein sind beiden allerdings auch auf die Schwaben angewiesen: „Bei der Olympiade kann jeder mitmachen – ob nun Lachexperten oder Anfänger.“ Das schöne ist: „Lachen kann nun wirklich jeder“, ist Klaus überzeugt. Zu den Lachexperten gehören die, die schon mal einen Lach-Yoga-Kurs in einer der beiden Lachschulen besucht haben, „das ist jedoch keinerlei Voraussetzung“.

Auch dürfe man sich unter dieser Olympiade keinen verbissenen sportlichen Wettkampf vorstellen: „Es geht darum gemeinsam Spaß zu haben und zu lachen“, ergänzt Goglin, wobei so ganz soll der Wettkampf natürlich nicht außen vor bleiben. „Wir möchten gerne das schönste Lachen in Schwaben küren.“ Das müsse nicht das lauteste oder das längste Lachen sein: „es muss einfach passen.“ Eine Jury und das Publikum werden das gemeinsam entscheiden.

Einer der kleinen Wettkämpfe ist beispielsweise, wer seinem Gegenüber am schnellsten ein Lachen ins Gesicht zaubern kann. Eine Vorschau auf die ersten Disziplinen finden Sie auf der Webseite der Stuttgarter Lachschule. Sie wollen mehr erfahren? Dann freuen wir uns auf Sie. Wer lacht gewinnt und alle Mitlacher bekommen Medaillen, garantiert! Die Lacholympiade beginnt für alle Teilnehmer mit einer Einführung in das Lach-Yoga. „Spaß und Lach-Faktor sind garantiert“, so Klaus und Goglin.

Am 25. Oktober 2014 ist es endlich so weit. Wo? Im großen Gemeindesaal in der Andreaskirche, Heidelbeerstraße 5, in Obertürkheim. Beginn ist um 15 Uhr. Olympioniken zahlen 13 Euro Startgeld, das Publikum 7 Euro und Schüler und Studenten immer 5 Euro.

Anmeldungen und Fragen gehen an das lachlustige Organisations-Team:
in Stuttgart: Susanne Klaus – www.Stuttgarter-Lachschule.de
in Reutlingen: Carmen Goglin – www.Reutlinger-Lachschule.de

Schon der Volksmund sagt: „lachen hält gesund“. Ist das nur so eine überlieferte Botschaft oder hat sie noch heute Bestand? Das kann jeder schnell ausprobieren. Nur fehlt manchmal der Grund zum Lachen und allein macht es nicht so viel Spaß.

Aber warum denn jetzt eine Lachschule? Mit etwas Abstand betrachtet hat uns die Schulzeit schon etwas gebracht und wenn es die Erkenntnis ist, „man kann alles lernen“. Und genau darum geht es. Lachen ohne Grund kann man lernen! In der Reutlinger Lachschule.

Firmenkontakt
Reutlinger Lachschule
Carmen Goglin
Jahnstraße 28
72762 Reutlingen
07121/9291785
[email protected]
www.Reutlinger-Lachschule.de

Pressekontakt
arndtberatung – Uwe Arndt
Uwe Arndt
Gottlieb-Harzer-Weg 35
72766 Reutlingen
07121/929720
[email protected]
www.arndtberatung.eu

Werbung

powered by TARIFCHECK24 GmbH